Villach Land - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Landeshauptmann Peter Kaiser übergibt dem Sächsischen Ministerpräsident Thomas Schmidt das Positionspapier des Landes Kärnten zum European Chips Act (ECA).
2

Halbleiter-Produktion
Kaiser: “Infineon ist der europäische Leuchtturm“

Landeshauptmann Peter Kaiser übergibt in Brüssel Kärntner Positionspapier zum European Chips Act (ECA) an Sächsischen Staatsminister für Regionalentwicklung, Thomas Schmidt, und betont die Notwendigkeit des Ausbaus in der Mikrochipherstellung: “Infineon ist der europäische Leuchtturm!“ KÄRNTEN. Europa muss unabhängiger und widerstandsfähiger, sprich resilienter, werden – vor allem auch im Hochtechnologiebereich. Einen wichtigen Beitrag dazu stellt der European Chips Act (ECA) dar. Mit dem ECA...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Man ist stolz auf die drei Sieger.
1 2

Landeslehrlingswettbewerb
Kärntens Zimmerernachwuchs bewies Können in Spittal

Kürzlich durften junge Talente Trittsicherheit und handwerkliches Geschick beim Landeslehrlingswettbewerb der Zimmerer und Zimmereitechniker in Spittal an der Drau beweisen. SPITTAL. Insgesamt acht Talente zeigten kürzlich ihr handwerkliches Geschick. Die Landessieger gehen als Vertreter Kärntens beim Bundeslehrlingswettbewerb von 24. bis 25. Juni in Aspach im Innviertel an den Start. WettbewerbDer Landeslehrlingswettbewerb gilt als eine der wichtigsten Veranstaltungen des Kärntner...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Die Rolltreppen wurden bereits angeliefert.
4

Gerlitzen
Fünf Millionen Euro für neuen Lift, Rolltreppe und Co.

Skifahren im Winter, Wandern und Biken im Sommer. Gerlitzen investiert fünf Millionen in die Infrastruktur. GERLITZEN. Wer dieser Tage in Annenheim bei der Kanzelbahn vorbeigefahren ist, nahm rege Bautätigkeiten wahr. Im Naherholungsgebiet Gerlitzen wird kräftig umgebaut und damit in eine verbesserte saisonübergreifende Infrastruktur investiert. Zwei Schwerpunkte gibt es: Das Herzstück ist die Errichtung einer neuen Vierer-Sesselbahn auf der Südostseite der Gerlitzen Alpe. Zudem wird der...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
Anzeige
Jetzt gewinnen!
6 13

WOCHE-Quiz
3 x 100€ für Top Weine vom Winzerhof SAX gewinnen!

Mitmachen und gewinnen. Einfach Fragen zu den News aus Kärnten beantworten und schon hast du die Chance, 3 x 100€ für Weine vom Winzerhof SAX zu gewinnen. Die Winzerfamilie Sax blickt auf eine lange Tradition imWeinbau zurück. Seit Jahrhunderten ist ihr Winzerhof stark in der Region Kamptal verwurzelt und steht heute für exzellente Weine aus besten Lagen. Quiz dich zum GewinnWir verlosen 3 x 100€ vom Winzerhof SAX. Jetzt schnell mitspielen. Wie du dir den Gewinn sichern kannst? – Ganz...

Anzeige
Bereits seit 1987 besteht das Friseurgeschäft in Oberdrauburg, nun wird ein neuer Mieter gesucht.
4

Mieter gesucht
Friseursalon in Oberdrauburg zu vermieten

Das seit 1987 bestehende Friseurgeschäft in Oberdrauburg, Marktstraße 15, wird am 1. Juli 2022 neu vermietet. Ein früherer Eintritt in den bestehenden Mietvertrag ist möglich. Friseurgeschäft in Ortszentrum: Rund 4.000 Einwohner im unmittelbaren EinzugsgebietGröße: 98 m2 (inkl. Nebenräume)Günstige Betriebskosten durch Solaranlage und FernwärmeanschlussGlasfaser-Internet Anschluss ab Herbst 2022Möglichkeit der Untervermietung, z.B. für Fußpflege, Nagelstudio, Tattoo, Solarium o....

  • Tirol
  • Osttirol
  • Werbung MeinBezirk Tirol
Anzeige
Tom & Jerry Kindermoden im 18. Gemeindebezirk führt Kleidung, Geschenke und Accessoires für Kinder und Jugendliche von 0 bis 16 Jahren.
7

Tom & Jerry Kindermoden in 1180 Wien
Trendige Kindermode und Kinderkleidung online kaufen

Gegründet 1972 und seit 2019 in den Händen von Anschelika Bischof: Tom & Jerry Kindermoden in der Gersthofer Straße. Ob im Geschäft oder im Onlineshop: hier findet man alles, was das Kinderherz begehrt. Anschelika Bischof absolvierte nach ihrem Studium eine Ausbildung zur Fashion Stylistin, wo sie viel Erfahrung im Bereich der Mode und Qualität sammeln konnte. Der Standort auf der Gersthofer Straße 26 fiel ihr wie durch Zufall in die Hände, doch schnell war klar, dass sie hier ihre Träume...

  • Wien
  • BezirksZeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Arbeitsminister Martin Kocher freut sich über die niedrigen Arbeitslosenzahlen.
2

Arbeitsmarkt in Österreich
Langzeitarbeitslosigkeit wie vor Krise

Die Zahl der Langzeitarbeitslosen liegt nun sogar unter dem Niveau wie vor der Corona-Pandemie. 100.488 Menschen sind aktuell länger als ein Jahr arbeitslos. Insgesamt haben 335.887 Personen derzeit keinen Job. ÖSTERREICH. Aus der Bilanz der Arbeitsmarktentwicklung geht hervor, dass die Langzeitarbeitslosigkeit Ende März bei 100.488 Personen lag. „Damit sind aktuell um 5.161 Personen weniger langzeitarbeitslos, also länger als ein Jahr arbeitslos, als noch vor einem Monat", erklärt...

  • Mathias Kautzky
2

Küchenkult Frühjahrsfestival
Geschmacklich zurück in die Kindheit

Auch heuer sorgt das Kuchenkult Frühjahrsfestival wieder für wahrhafte Geschmacksexplosionen.  Diesmal bringen die Köche den Geschmack der Kindheit zurück.  VILLACH/ VILLACH LAND. Seit 2015 zelebrieren die ausgezeichnetsten Köchinnen und Köche der Region Villach - Faaker See - Ossiacher See ein Gourmetfestival der besonders schmackhaften Art, den Küchenkult. Gemeinsam mit den Haus- und Hoflieferanten laden sie dabei zu den unterschiedlichsten Kulinarik-Veranstaltungen, die Jahr für Jahr machen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Chantal Buschung
Walter Sternad (52): "Ich habe beim AMS für zehn Mitarbeiter angefragt. Da hat es geheißen, dass ich nicht einmal zwei finden werde."
1

Marietta-Wirt
„Kenne keinen, der guten Mitarbeitern schlecht zahlt“

Der Veldener Gastronom Walter Sternad im Interview. Warum sein Lokal aktuell nur drei Tage offen hat. VELDEN. Das "Marietta" ist eines der größten Restaurants in Velden. Wirt Walter Sternad freut sich in Normalzeiten über Gäste aus ganz Kärnten. Aktuell durchläuft sein Lokal – das es seit 46 Jahren gibt – jedoch schwere Zeiten. Herr Sternad: Ihr Restaurant hatte jetzt länger zu, seit einigen Wochen hat man freitags, samstags und sonntags geöffnet. Wie geht es Ihnen als Wirt? Walter Sternad: Ich...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
Die Industrielandkarte zeigt Kärntens Industriestandorte auf einen Blick.

Neu
Kärntens Industriestandorte auf einen Blick

Unter www.industrielandkarte-ktn.at ist ab sofort eine dynamische Landkarte zu finden, die Kärntens Industriestandorte geordnet nach Bezirken und Branchen zeigt. KÄRNTEN. Kärnten strotzt vor starken Betrieben. Insbesondere im Industriesektor sind zahlreiche international erfolgreiche Unternehmen im südlichsten Bundesland angesiedelt. IndustrielandkarteUm Vielfalt und Stärke des Industriestandorts zu zeigen, haben Industriellenvereinigung und die Sparte Industrie der Wirtschaftskammer eine...

  • Kärnten
  • Thomas Dorfer
Lisa Hrovat mit Peter Kaiser und Jürgen Mandl
1 Video

Lehrling des Jahres
Lisa Hrovat aus Klagenfurt setzte sich durch

Mit Video: Am Donnerstagabend fand in Velden die Wahl zum Lehrling des Jahres statt. 33 Lehrlinge gingen ins Rennen.  VELDEN. Am Donnerstag fand in Velden die Wahl zum Lehrling des Jahres statt. Konkret wurde der Lehrling des Jahres 2021 gesucht. 33 Lehrlinge schafften es ins Finale. Im Rahmen eines Online-Votings wurden insgesamt 34.020 Stimmen abgegeben. Eine Expertenjury wählte dann den Lehrling des Jahres. Lisa Hrovat setzte sich durchDie Entscheidung fiel auf Lisa Hrovat aus Klagenfurt....

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
1

Zahlen zeigen
Kärntner Unternehmen weltweit erfolgreich

Die Kärntner Exportbetriebe profitieren von Handesabkommen. KÄRNTEN. Kärnten ist und bleibt ein Export-Bundesland. Mit Steigerungsraten von 16,9 Prozent ist es den rund 2.500 in der Außenwirtschaft tätigen Unternehmen in Kärnten gelungen, sich dem Leistungsniveau vor der Corona-Pandemie anzunähern. Und weil die Importe noch stärker gestiegen sind, ist der Exportüberschuss auf 271 Millionen Euro zurückgegangen! Positive AußenhandelsbilanzKärnten ist damit weiterhin eines von fünf Bundesländern...

  • Kärnten
  • Thomas Dorfer
Seit 30. Jänner: Der Bleiberger Hof wurde zum „Bleib Berg Health Retreat“.
4

Bleib Berg Health Retreat
„Ideal als Gesundheitsort“

Ende Jänner wurde in Bad Bleiberg der ehemalige Bleiberger Hof zum „Bleib Berg Health Retreat“. Investiert wurden rund zwei Millionen Euro. BAD BLEIBERG. Schon im September wurde bei laufendem Betrieb drei Wochen lang saniert und renoviert, im Jänner folgten nun (bei Schließung) die finalen Arbeiten im Gebäude und damit die „Verwandlung“ ins hippe „Health Retreat“. Auch die Mitarbeiter wurden in dieser Zeit auf die teils neuen Aufgaben vorbereitet. Die hohe Investitionssumme scheint gut...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
Von der Stadträtin zur Personalchefin im Luxushotel: Katharina Spanring übernimmt Posten als Personalchefin im Schlosshotel Velden.

Neue Aufgaben
Katharina Spanring zurück zu den Wurzeln

VELDEN. Katharina Spanring ist die neue Personalchefin im Schlosshotel Velden. Die ehemalige Stadträtin im Gespräch. WOCHE: Wie kam es zum Entschluss zurück in die Tourismusbranche zu wechseln? Katharina Spanring: Ich war vor meiner politischen Laufbahn immer im Tourismus tätig, sodass es sehr naheliegend war, den Weg zurück zu meinen beruflichen Wurzeln zu suchen und zu gehen. Die Tourismusbranche und allen voran die Hotellerie lebt von und mit wertgeschätzten Mitarbeitern. Nach sechs Jahren...

  • Kärnten
  • Villach
  • Chantal Buschung
Zweimal Jakob Wirnsperger: Das Gasthaus wird nun in fünfter Generation geführt. „Ohne unsere Frauen wäre das nie möglich gewesen“, sind sich beide einig.
3

In Bad Bleiberg
150 Jahre Gasthauskultur

Lokalaugenschein bei Jakob Wirnsperger in Bad Bleiberg. Das Lokal wird inzwischen in fünfter Generation geführt und muss sich ständig den Veränderungen der Zeit stellen. BAD BLEIBERG. „Für meine Großeltern und Eltern begann der Tag früh. Schon ab kurz nach fünf Uhr morgens kamen die Bergleute vorbei, um noch vor der Schicht einzelne Zigaretten zu kaufen. Diese wurden dann in Zeitungspapier eingewickelt“, sagt Wirnsperger senior. Nach der harten Arbeit kehrten die Bergleute dann gerne wieder ein...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
Der Golfplatz wurde 1984 vom Stararchitekten Donald Harradine geplant.

Golfarena Bad Kleinkirchheim
Neuer Restaurantpächter gesucht

Der Golfplatz in Bad Kleinkirchheim positioniert sich für das Jahr 2022. Der Restaurantbereich wird mit Start in die Sommersaison neu verpachtet. BAD KLEINKIRCHHEIM. In der Golfarena Bad Kleinkirchheim proben derzeit 300 Mitglieder den perfekten Abschlag. Kurzentschlossene erhalten eine Jahresmitgliedschaft zum Vorteilspreis. RückblickGerd Eiper blickt auf sein erstes Jahr als Geschäftsführer zurück: “Mein erstes Jahr verlief erfolgreich. Unsere Golfarena hat sich vor allem durch ihr...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Hofmayer im Gespräch mit dem Draustädter

Andreas Hofmayer
Große Pläne - neue Firmenzentrale für 7 Millionen

Unternehmer Andreas Hofmayer hat für die Region Villach viele Ideen. In Velden soll eine neue Firmenzentrale für rund sieben Millionen errichtet werden. Brauerei inklusive. VELDEN. Schon 2015 verursachte Andreas Hofmayer mit der Eröffnung des Hotels Rocket Rooms in Velden gehöriges Aufsehen. Der kreative Unternehmer war aber zu diesem Zeitpunkt absolut kein „unbeschriebenes Blatt“ mehr in der Tourismusregion rund um den Wörthersee. Bereits bei der Führung des PARKS und der Errichtung des SOL...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose

Design aus Velden
Gefärbt wird daheim

Die Veldenerin Carmen Hofstädter-Ponta entwirft am Wörthersee Kleider - mit selbst gefärbten Stoffen.  VELDEN. Im April dieses Jahres, trotz Pandemie, gründete die Kärntnerin ihr Label "Carmensita" und präsentierte ihre erste Kollektion. "Carmensita steht für hochwertige und zeitlose Kleider, im Einklang mit der Natur und in Österreich hergestellt", erzählt Hofstädter-Ponta. Jedes ihrer Kleider ist "coloured by nature", also gefärbt mit der Natur und damit einzigartig. "Ich gewinne die Farben...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
Landesrat Sebastian Schuschnig, Unternehmerin Michaela Tiefenbacher und Investor Thomas Seitlinger bei der Pressekonferenz.
6

Gerlitzen
Unternehmerin Tiefenbacher übernimmt das Almresort

Die Firma KBW Projektentwicklungs GmbH, ein Tochterunternehmen der Tomas Group GmbH und Alleineigentümerin des Almresorts Gerlitzen, hat per August 2021 eine Kooperation in Bezug auf die Gesamtbetreibung des Almresorts mit der Naturel Hotels & Resorts GmbH aus Oberaichwald getroffen. OBERAICHWALD. Bei einer Pressekonferenz im Naturel Resort in Oberaichwald am Faaker See wurden am Donnerstagnachmittag Details für das Hotel-Großprojekt auf der Gerlitzen vorgestellt. In Oberaichwald deshalb, da...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
Im Zeichen der Kirchblüten: Marina Lassnig eröffnete das Cherry Blossom Braut Atelier Velden.

Neueröffnung
Im Zeichen der Kirschblüte

Marina Lassnig eröffnet "Cherry Blossom Braut Atelier" in Velden: Brautmode als Statement. VELDEN. Trotz der Pandemie setzte die Jungunternehmerin auf Hochzeiten und bietet Online-Beratungen mit Anprobe im Eigenheim der Braut an. Erst im Juli 2021 startete sie ihr Unternehmen.  Nach elf Jahren als Sozialpädagogin entdeckte die gelernte Einzelhandelskauffrau wieder die Liebe zur Mode. In ihrem Braut Atelier in Velden namens "Cherry Blossom" möchte sie die Freude und das Gespür für Schönes und...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
Anzeige

Mitarbeiter gesucht
AVS Kärnten sucht Mitarbeiter für Gailtal

Beschreibung Die AVS, Kärntens größter Anbieter sozialer und gesundheitsbezogener Dienstleistungen, sucht zur Verstärkung für die Tagesstätte St. Stefan im Gailtal eine/n Fachsozialbetreuer*in BA/AA bzw. Pflege(fach)assistent*in im Anstellungsausmaß von 75% (28,5 Std). Mindestbruttogehalt pro Monat auf Basis der Einstufung lt. SWÖ-KV und 75% Anstellungsausmaß (28,5 h/Woche) exkl. Zulagen: € 1.708,73.Ihre Aufgabe ist die ganzheitliche Begleitung von Menschen mit Behinderung bei der...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Anja Rogl
Marcel Ranzinger vor dem Finkensteiner Hof.

Neuübernahme
Finkensteiner Hof hat neuen Besitzer

Mit 1. Juli übernahm Marcel Ranzinger - Hoteldirektor Globo Plaza Hotel Villach – den seit 1897 bestehenden Finkensteiner Hof. FINKENSTEIN. Ein glücklicher Zufall hat diese Übernahme eingeleitet. "Es hat schon immer den Wunsch der Selbständigkeit gegeben. Im vergangenen Jahr hat es sich zufällig in Gesprächen mit dem alten Eigentümer ergeben, dass dieser in den Ruhestand geht und verkaufen will, das hat gut gepasst", sagt Marcel Ranzinger. Direktor im Globo Plaza bleibt er weiterhin. Für die...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
Das Almresort Gerlitzen wird umgebaut
3

Tourismus
Kärnten kann riesiger Gewinner werden

Nach der Burgarena Finkenstein das nächste Investment für Thomas Seitlinger in der Region Villach: Das Almresort Gerlitzen. VILLACH. Außerdem investierte Seitlinger als Geschäftsführer der Tomas Group bereits mehr als 50 Millionen Euro in ein Alm-Vital-Ressort auf der Hochrindl. Nun also das nächste, quasi alpine, Projekt – diesmal auf der Gerlitzen. Ab Herbst wird das Almresort umgebaut, was im Zuge dessen genau passieren wird, darüber wollte Roland Wöss von der Tomas Group noch keine Auskunft...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
Die 220/110-kV-Netzabstützung Villach wurde heute offiziell in Betrieb genommen.
10

Fürnitz
Inbetriebnahme der 220/110 - kV - Netzabstützung Villach

FÜRNITZ. Zwölf Jahre lang arbeiteten die KNG-Kärnten Netz GmbH (KNG) und die Austrian Power Grid AG (APG) am Projekt der 220/110-kV-Netzabstützung für den Großraum Villach. In Gegenwart von zahlreichen Ehrengästen – u.a. Landeshauptmann Peter Kaiser, Landeshauptmannstv. Gaby Schaunig, Landesrat Martin Gruber, Finkensteins Bürgermeister Christian Poglitsch, Villachs Vizebürgermeisterin Irene Hochstetter-Lackner, Monika Kircher-Kohl, Aufsichtsratsvorsitzende Kärntner Energieholding, Vizepräsident...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Martina Winkler
Auch Betriebe rund um den Faaker See haben sich bereits auf der neuen Plattform eingetragen.
2

Sommertourismus
Neues Seeportal: "Gute Ergänzung"

Ein neues Internet- Portal listet Seehotels auf, 139 davon aus Kärnten. Eine eigene Webseite ist aber unverzichtbar. VILLACH/VILLACH LAND. Unter der Domain https://see-hotel.info wird man bei der Suche in der Region Villach schnell fündig. In der näheren Umgebung der Stadt werden 22 Seehotels angezeigt, etwa am Faaker See oder Ossiacher See. Ingesamt befinden sich auf dem Portal mehr als 1200 Seehotels – Betriebe mit einem Zugang zum kühlen Nass sind bei Urlaubern besonders beliebt. Suchfilter ...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke

Wirtschaft aus Österreich

Der Bonus wird erst im Herbst augezahlt.
1 4

Gutschein oder Überweisung
Infos über Bezug des Klimabonus kommen im Juni

Erst im Oktober erhalten Österreichs Haushalte den groß angekündigten Klimabonus. Für die Auszahlung ist kein Antrag nötig – im Juni bekommen alle Haushalte ein Schreiben, das über den genauen Ablauf informiert. ÖSTERREICH. Der Klimabonus gilt neben der CO2-Bepreisung als Herzstück der ökosozialen Steuerreform. Er wird ab Oktober zum ersten Mal an alle anspruchsberechtigten Menschen in Österreich ausbezahlt und soll dafür sorgen, dass sich klimafreundliches Verhalten finanziell lohnt, betont...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Jasmin Duregger von Greenpeace kritisiert die IV.
3

Umweltschutz
Wirbel um geleaktes Papier der Industriellenvereinigung

Umweltschutzorganisationen zeigen sich schockiert über ein geleaktes Positionspapier der Industriellenvereinigung (IV). Die Bundesregierung müsse Klimakiller-Phantasien der Industrielobby platzen lassen, heißt es etwa von Global 2000. ÖSTERREICH. In einem internen Papier der Industriellenvereinigung (IV) bekennt sich die Industrie zwar zum Klimaschutz und will auch „maßgeblicher Treiber“ sein. Es brauche aber „ein Aussetzen, eine Evaluierung und gemeinsame Neubewertung klimapolitischer...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Die Banken hoben Spesen für Neukunden deutlich an.
1 4

Arbeiterkammer-Studie
Bankspesen bis zu 764 Prozent teurer geworden

Die Banken haben drastisch an der Preisschraube gedreht: Sieben von neun geprüften Banken haben für Neukundinnen und Neukunden die Gebühren erhöht, teils spürbar und öfter als im Vorjahr. Die Banken erhöhten durchschnittlich neun Spesen von 53 untersuchten Dienstleistungen pro Bank um rund fünf Prozent, wie der neue Bankenmonitor der Arbeiterkammer (AK) zeigt. Im Schnitt wurde also jede sechste Preisposition angehoben. In einem Fall stieg die Kontoführungsgebühr fürs Kreditkonto innerhalb eines...

  • Adrian Langer
Sparsamer einkaufen, weniger wegwerfen!
5

WWF alarmiert
Alle seit Jahresbeginn produzierten Lebensmittel verschwendet

Weltweit gehen rund 40 Prozent der produzierten Lebensmittel entlang der Wertschöpfungskette ungenutzt verloren. Rein rechnerisch werden damit alle von Jahresbeginn bis zum 26. Mai hergestellten Lebensmittel nie gegessen. Der WWF Österreich ruft daher den "Tag der Lebensmittelrettung” aus. ÖSTERREICH. Weltweit wird jährlich so viel Essen weggeworfen, dass rechnerisch gesehen alle vom Jahresbeginn bis zum 26. Mai produzierten Lebensmittel verschwendet werden.  Bisher ging man davon aus, dass...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt

Beiträge zu Wirtschaft aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.