"Fest der Stimmen" mit drei Chören

5Bilder

LANDSKRON. Drei bekannte Chorgemeinschaften aus Villach traten in diesem Jahr beim Fest der Stimmen, organisiert von Richi Di Bernardo, im Volkshaus Landskron auf.
Der stimmgewaltige Alpen Adria Chor unter der Leitung von Michael Novak trug mit seinem perfekt vorgetragenen Liedrepertoire wesentlich zu diesem gelungenen Abend bei. Der Polizeichor Villach, Leitung Hannes Mikl-Petschnig, sowie der Finanzchor, Leitung Arno Kohlweg, glänzten mit hervorragenden Sololiedern. Moderiert wurde das Konzert in launiger Weise von Seppi Rukavina.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen