Das Museum am Bach lädt zur "Ruden Live Art (2)"

Das Museum am Bach befindet sich in der ehemaligen Egger-Mühle
  • Das Museum am Bach befindet sich in der ehemaligen Egger-Mühle
  • Foto: Jäger
  • hochgeladen von Anna Salzmann
Wann: 27.07.2017 ganztags Wo: Museum am Bach, Kraßnitz 12, 9113 Kraßnitz auf Karte anzeigen

RUDEN. Vier Tage lang können sich Kunst-Liebhaber selbst ein Bild machen, wie Kunst lebt. Von Donnerstag, dem 27. Juli bis Sonntag, dem 30. Juli lädt das Museum am Bach zur "Ruden Live Art (2)".

Die schöne Nacht
Am Donnerstag, dem 17. Juli, findet die "Schöne Nacht der offenen Ateliers" statt. Mit dabei sind die Künstler Harald Scheicher (Kreuzberglstraße 18, Völkermarkt), Edwin Wiegele (Heunburg - Haimburg 1, Völkermarkt), Burgi Maierhofer (St. Agnes 7, Völkermarkt), Karl Vouk (rotes Doppelhaus mit rundem Fenster, Haus-Nr. 24, Rinkolach) und Sigi Kulterer (St. Nikolai 14, St. Nikolai - Ruden). Die Ateliers haben ab 17 Uhr geöffnet.

Ruden Live Art (2)
Am Freitag, dem 28. Juli sowie Sonntag, dem 30. Juli werden den Besuchern jeweils von 16 bis 22 Uhr direkt im Museum am Bach Performances geboten. Am Freitag unterhalten "Nuleinn" (16 und 21 Uhr), "Martha Labil" (17.30 Uhr) sowie "Die Großen Ferien" (19.30 Uhr) die Besucher. Am Sonntag sorgen das Ensemble "Pension Linde" (16 Uhr), "CS unterwegs" (17 Uhr) sowie "Theater WalTzwerk" (19 Uhr) für Unterhaltung.

Lauf "Durch Ruden durch"
Am Samstag, dem 29. Juli findet der Lauf "Durch Ruden durch" statt. Der fünf Kilometer lange Lauf durch Schule, Amt, Kirche, Wohnungen und Höfe startet um 16 Uhr beim Sportplatz Ruden. Ziel ist das Lippitzbacher Forellenpicknick an der Drau in Lippitzbach. Das Forellenpicknick beginnt um 16 Uhr bei freiem Eintritt. Decken, Picknickkörbe und Instrumente sind selbst mitzubringen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen