Blumenfee castet Lehrling

Bei der Ausbildung von Lehrlingen ein gutes Händchen: Isabella Karnell (rechts) mit Melanie Oberländer (17)
  • Bei der Ausbildung von Lehrlingen ein gutes Händchen: Isabella Karnell (rechts) mit Melanie Oberländer (17)
  • hochgeladen von Peter Michael Kowal

Isabella Karnell sucht einen Lehrling und ruft zum Floristen-Lehrlings-Casting auf.

Das klassische Vorstellungsgespräch war gestern, heute heißt das Zauberwort bei der Suche nach Personal „Casting“. „Wir befinden uns im Casting-Zeitalter, wie uns zahlreiche Fernseh-Shows im In- und Ausland tagtäglich demonstrieren“, erzählt Isabella Karnell, Inhaberin des Geschäftes „Blumen Isabella“ in Völkermarkt.

Der unmittelbare Vergleich
Die Jungunternehmerin vergibt in ihrem Betrieb eine Stelle im Lehrberuf „Blumenbinder – Florist“ und beschreitet bei der Suche nach einem Lehrling neue Wege: Sie ruft auf zum „Floristen-Lehrlings-Cas-ting“ (siehe Infobox unten). Das mehrteilige Casting beginnt mit einem Vorstellungsgespräch vor einer fachkundigen Jury, in dem sich jeder Bewerber verbal in Szene setzen kann. Dann stehen für jeden drei Schnuppertage im Betrieb auf dem Programm. „Jeder bekommt dabei die gleichen Aufgaben zu erledigen, damit wir den unmittelbaren Vergleich haben“, verrät Karnell.
Der dritte Teil ist ein Kundengespräch, das die Bewerber mit einem realen Kunden vor der Jury zu führen haben. Der Abschluss ist eine praktische Übung, bei der die potenziellen Lehrlinge je einen Dekorationstisch gestalten, wobei Thema und Gestaltung frei wählbar sind.
Weshalb Karnell diesen ungewöhnlichen Weg wählt? „Durch das Casting können wir unter anderem herausfiltern, ob jemand schüchtern ist oder offen auf Leute zugehen kann“, begründet die „Blumenfee“.

ZUR SACHE: SO BEWIRBST DU DICH!
Casting: „Blumen Isabella“ in Völkermarkt vergibt eine Stelle im Lehrberuf „Blumenbinder – Florist“ und veranstaltet ein Lehrlings-Casting.

Voraussetzungen: Das Alter spielt keine Rolle, die Bewerber sollten sich zumindest im neunten Schuljahr befinden, kreativ und kontaktfreudig sein.

Bewerbung: Bis 28. Oktober können sich Interessierte bewerben und unter Telefon 04232/40 78 einen Termin für ein Vorstellungsgespräch fixieren.

Autor:

Peter Michael Kowal aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.