Kinder tauchen in die Welt der Oper ein

Mehr als 300 Schüler haben bei der Kinderoper mitgemacht
2Bilder
  • Mehr als 300 Schüler haben bei der Kinderoper mitgemacht
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Kristina Orasche

VÖLKERMARKT. Nach der Premiere von "Il Trovatore" in der Erlebnisgärtnerei Sattler haben kürzlich auch über 300 Kinder der Volksschule Völkermarkt St. Margarethen und der neuen Mittelschule Völkermarkt die Möglichkeit genutzt, in die Welt der Oper einzutauchen. Der Regisseur des Stückes Dominik am Zehnhoff Söns verwandelte sich in den Gärtner Antonio und erklärte den Schülern das Geschehen der einzelnen Arien des Theaterstückes "Il Trovatore". Begeistert machten die Kinder mit.  Auch den Künstlern machte es viel Freude für und mit den Kindern die Oper aufzuführen.
Nach der Aufführung stellten sich die Künstler den Fragen der Kinder. Besonders interessiert waren die Schüler daran, wie die Schauspieler es schaffen, so hoch zu singen und was sich in Leonoras Giftfläschchen befindet.
Il Trovatore wird noch am Freitag dem 22.September und Sonntag dem 24.September jeweils um 19 Uhr in der Gärtnerei aufgeführt.

Mehr als 300 Schüler haben bei der Kinderoper mitgemacht
Autor:

Kristina Orasche aus Völkermarkt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen