Metall und Plastik kommen nun gemeinsam in den gelben Sack

Die blauen Tonnen an den Müllinseln gehören bald der Vergangenheit an
  • Die blauen Tonnen an den Müllinseln gehören bald der Vergangenheit an
  • hochgeladen von Simone Jäger

BEZIRK VÖLKERMARKT. Ab heute, 1. Jänner 2018, gilt für die Gemeinden des Bezirkes Völkermarkt eine Neuerung bei der Entsorgung von Metall- und Aluminiumverpackungen. Diese können zukünftig auch in den Gelben Sack oder die Gelbe Tonne für Plastikmüll gegeben werden.
Das hat natürlich zur Folge, dass alle Blauen Tonnen von den Müllinseln abgezogen werden. Die Entleerung bzw. Abholung der Gelben Tonnen und Säcke bei den Haushalten wird künftig im sechs-Wochen-Rhythmus erfolgen. "Gleichzeitig werden auch die Bezirke Villach, Villach Land und St. Veit umgestellt", erklärt Ingeborg Perle vom Abfallwirtschaftsverband Völkermarkt/St. Veit an der Glan. In Klagenfurt gibt es dieses neue System bereits einige Jahre.
Der Umweltreferent der Stadtgemeinde Völkermarkt, Gerald Grebenjak, sieht in dieser Umstellung eine weitere Service-Leistung für Bürger: "Natürlich erhoffen wir uns dadurch auch weniger Schmutz und Ablagerungen an den Umweltinseln."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen