"Erfolgsfrühstück" der Jungen Wirtschaft in Völkermarkt

Stefan Riegelnik, Günther Kazianka, Manuela Schnitzler, Otto Partl, Gerhard Modre (von links)
  • Stefan Riegelnik, Günther Kazianka, Manuela Schnitzler, Otto Partl, Gerhard Modre (von links)
  • Foto: JW
  • hochgeladen von Simone Jäger

VÖLKERMARKT. In dieser Woche trafen sich 20 Jungunternehmer zum "Erfolgsfrühstück" der Jungen Wirtschaft (JW) im Gasthaus "Zum goldenen Ochsen" in Völkermarkt. Der Sicherheitsbeauftragte der Polizei Völkermarkt, Günther Kazianka, referierte zum Thema Cyber-Security, da es heuer vermehrt digitale Übergriffe auf Unternehmen gab und gibt. Christian Slamanig von der Firma "PCDocs" wies darauf hin, dass die regelmäßige Sicherung von Firmendaten lebensnotwendig ist.
Im Anschluss bedankte sich JW-Obmann Otto Partl bei Mitglied Stefan Riegelnik für seinen Einsatz bei der JW. Außerdem wurde Gerhard Modre für sein zehnjähriges Firmenjubiläum geehrt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen