09.05.2017, 07:43 Uhr

Frühjahrskonzert der Vellacher Trachtenkapelle Bad Eisenkappel

(Foto: VTK)

Kreuz und Quer im Kurzentrum

Unter dem Motto Kreuz und Quer veranstaltet die Vellachtaler Trachtenkapelle Bad Eisenkappel mit Obmann Herbert Vejnik und unter musikalischer Leitung von Josef Habernik das traditionelle Frühjahrskonzert im Kursaal vom Kurzentrum Bad Eisenkappel.
Gesanglich wurde die Vellacher Trachtenkapelle Bad Eisenkappel von der Singgemeinschaft Köstenberg (Ltg.: Bernhard Teppan) unterstützt.

Die Schülerinnen und Schüler der BLÄSERKLASSE der VOLKSSCHULE Bad Eisenkappel (Schulprojekt seit Herbst 2016) gaben ihr Bühnendebüt. Das erstaunte und hocherfreute Publikum im - bis auf den letzten Platz gefüllten Festsaal des Kurzentrums in Bad Eisenkappel - honorierte den Auftritt mit tosendem Applaus.

Eva Ellersdorfer, Alexandra Pirouc (beide Querflöte) und Selina Lessnigg (Schlagzeug) hatten bei den „Großen“ ihren ersten offiziellen Auftritt.

Durch das Programm führte - nun schon traditionell - Mag. Raimund Grilc. Der Erlös der Veranstaltung - freiwillige Spenden - fließt in die Nachwuchsarbeit der Blasmusik.

Unter den Besuchern befanden sich auch viele Ehrengäste:
Bürgermeister Franz Josef Smrtnik, Vzbgm. Gabriel Hribar, Vzbm. Elisabeth Lobnik, Ehrenobmann Adi Welz, KBV-Bezirksobmann Josef Hirm, Gemeindevorstand/Kulturreferent der Gemeinde Velden Dietmar Piskernik uvm.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.