28.10.2016, 22:13 Uhr

Aktion Wald Wild Schule

In den letzten Schulwochen vor den Sommerferien veranstaltete die Jagdgesellschaft St.Margarethen ob Töllerberg gemeinsam mit der Volksschule St.Margarethen o.T. einen Aktionstag „Wald-Wild-Schule“.
Der Termin wurde mit der Direktorin der Schule vereinbart und die Jäger/innen richteten im Revier einen interessanten Lehrpfad ein. Leider machte der Wettergott einer „Strich durch die Rechnung“ und die Angehörigen der Jagdgesellschaft, Christian ROGATSCHNIG, Werner STORNIG, Vroni und Hans KUTSCHEK sowie Inge und Stefan PETERSCHINKEK mussten mit allen Präparaten, Trophäen und allem Anschauungsmaterial in den Turnsaal der Volksschule ausweichen. Es wurde aber trotzdem ein interessanter Vormittag an dem die Schüler/innen die heimischen Wildarten sowie der Zusammenhang zwischen Natur und Jagd nähergebracht werden konnte: Nach vielen Fragen der Kinder an die Jäger endete der Vormittag mit einer von der Kärntner Jägerschaft spendierten Jause und den positiven Eindrücken der Schüler
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.