Christkönigskirche Pötzleinsdorf: Vandalen zerschossen 16 Fensterscheiben

So sehen die eingeschossenen Fensterscheiben aus. Insgesamt wurden 16 davon zerstört.
2Bilder
  • So sehen die eingeschossenen Fensterscheiben aus. Insgesamt wurden 16 davon zerstört.
  • Foto: Pfarre Pötzleinsdorf
  • hochgeladen von Thomas Netopilik

WÄHRING. Am Sonntag beim Gottesdienst war die Welt noch in Ordnung. Am Montag früh nicht mehr. Insgesamt 16 Fensterscheiben der Christkönigskirche in Pötzleinsdorf (Schafberggasse 2, 1180 Wien) fielen in der Nacht von 8. auf 9. Juli einem Vandalenakt zum Opfer. "Die Täter verwendeten Steine, die wir teilweise noch aufgefunden haben. Der Schaden beträgt rund 7.000 Euro", so Pfarrsekretärin Elisabeth Prasser.

In dieser Angelegenheit ermittelt derzeit auch die Polizei Wien. "In der Sommerzeit ist es länger hell und es kommt immer wieder zu Outdoor-Partys mit Sachbeschädigungen", so Pressesprecher Harald Sörös.

Sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung unter Tel. 01/31310-27320 erbeten.

So sehen die eingeschossenen Fensterscheiben aus. Insgesamt wurden 16 davon zerstört.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen