Ö3-Disco: Waidhofen zündet Hitfeuerwerk

89Bilder

"So Am I" oder doch lieber "Wolke 10": Ybbstaler Partytiger verraten ihre ganz persönlichen Top-Hits.
WAIDHOFEN. (HPK) Wenn Veranstalter Christian Sauer die Ö3-Disco mit DJ Michael Oberhauser in die Sporthalle bringt, dann sind die jungen Partytiger in bester Feierlaune. Und sie verraten, welche Songs bei ihnen auf der Beliebtheitsskala derzeit ganz oben stehen:
"Mein Lieblingslied ist gerade ,Rolex‘ von Capital Bra", schwärmt Lena Neuheimer. Ebenfalls ein Fan der Rap-Szene ist Alina Grasl: "Mein absoluter Nummer-eins-Hit ist ,Wolke 10‘ von Mero", so die junge Dame, während Magdalena Merkinger bei "Mary" des Sängers Bausa das Smartphone schon etwas lauter dreht. Elektronische Musik à la Drum and Bass ist bei Mathias Fallmann angesagt, und da steht "Spell It Out" des Künstlers Darkzy an erster Stelle: "Aber im Radio wird diese Musik eher selten gespielt", bedauert der Nachtschwärmer. Die Sängerin Ava Max führt mit "So Am I" die persönliche Hitparade von Birgit Trümel an, und Anna Grem hört wiederum "Lebmsgfüh" der Band Edmund am liebsten. Nicht nur auf einen Titel kann sich Melanie Schwein festlegen: "Ich höre alles gern, was im Radio so gespielt wird."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen