Der Nikolaus kommt mit dem Schiff nach Stadl-Paura

Im Anschluss an das Spektakel wird der Nikolaus im Atrium alle anwesenden Kinder beschenken.
  • Im Anschluss an das Spektakel wird der Nikolaus im Atrium alle anwesenden Kinder beschenken.
  • Foto: Marktgemeinde Stadl-Paura
  • hochgeladen von Nina Leitner

Alle Jahre wieder ist der Stadlinger Advent ein besonderes Highlight im Ort. Dieser findet heuer am 26. und 27.11. jeweils nachmittags statt. Unterhalb der Dreifaltigkeitskirche finden die Besucher bei den verschiedenen Ständen bestimmt das eine oder andere Weihnachtsgeschenk. Zudem können Interessierte eine Kutschenfahrt mitmachen. Die örtlichen Vereine sorgen für das Rahmenprogramm und leibliche Wohl. Die Kinder können das Kasperltheater und den Streichelzoo besuchen oder sich künstlerisch beim Töpfern, Malen oder Freundschaftsbänder knüpfen austoben. Ein besonderes Erlebnis für Groß und Klein ist der Besuch des Nikolaus. Er wird am Sonntag um etwa 16.15 Uhr auf einem Schiff, beleuchtet von Fackeln und Feuerkörben, die Traun herunterfahren.

Autor:

Nina Leitner aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.