Hochzeitsgesellschaft
Nächtliches Hupkonzert von Polizei beendet

Zu später Stunde beendete die Polizei die lauten Feierlichkeiten auf der Straße.
  • Zu später Stunde beendete die Polizei die lauten Feierlichkeiten auf der Straße.
  • Foto: laumat.at
  • hochgeladen von Matthias Staudinger

Eine Hochzeitsgesellschaft hat am späten Sonntagabend, 5. Juli, in Wels bei der Bevölkerung und in weiterer Folge auch bei der Polizei für Aufsehen gesorgt. Das große Hupkonzert wurde mit einem Standpauken-Solo der Polizei beendet.

WELS. Die Polizei stand bereits im Einsatz, nachdem eine Hochzeitsgesellschaft gegen Mitternacht immer wieder hupend durch die Straßen von Wels fuhr. Auf die Verkehrsregeln schienen die Feiernden dabei nicht zu achten, so wurden beispielsweise Einbahnregelungen einfach ignoriert. Bei der folgenden Vorfahrt in der Welser Innenstadt riegelte die Polizei den Konvoi schließlich am Kaiser-Josef-Platz ab und hielt die Fahrzeuglenker an.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen