Baustart Feuerwehrhaus
Neue Bleibe für Florianijünger

In Marchtrenk wird das Feuerwehrhaus auf den neuesten Stand der Technik gebracht – auch Bgm. Paul Mahr (Mitte) hilft mit.
  • In Marchtrenk wird das Feuerwehrhaus auf den neuesten Stand der Technik gebracht – auch Bgm. Paul Mahr (Mitte) hilft mit.
  • Foto: FF Marchtrenk
  • hochgeladen von Margret Rohn

Das Marchtrenker Feuerwehrhaus wird den Anforderungen angepasst.

MARCHTRENK. Der Umbau des Feuerwehrhauses, im Erdgeschoss des sogenannten "Gemeindezentrums" in der Linzer Straße, wurde bereits von den vorherigen Kommandanten Taubner und Ortmair initiiert und Mitte Oktober 2018 begonnen. Die Anforderungen an die Feuerwehr haben sich durch das stetige Wachstum in der Stadtgemeinde Marchtrenk erhöht.

Umbaumaßnahmen

Im Zuge einer Entwicklungsplanung wurde zusammen mit dem Landes-Feuerwehrkommando der "Bedarf" definiert, um die Schutzziele auch in Zukunft zu erfüllen. Im Bereich der Feuerwehrfahrzeuge wurde der Soll-Stand der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Marchtrenk nahezu erreicht.
Mit dem Umbau des Feuerwehrhauses wird nun auch an der Infrastruktur gearbeitet: Es werden teilweise größeren Räumlichkeiten und Umkleidebereiche für die Einsatzmannschaften geschaffen sowie die Adaptierung der sanitären Räumlichkeiten vorgenommen. Dadurch werden die internen Abläufe vereinfacht und die 1983 errichteten Räumlichkeiten auf den Stand der Technik gebracht.

Autor:

Margret Rohn aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.