Neue Gedenktafel für im Krieg Gefallene geweiht

Einweihung Gedenktafel: Fritz Schuster (Landesgeschäftsführer des Schwarzen Kreuzes), Friedrich Ortner, Gestalter Thiemo Gaisbauer und Bürgermeister Erwin Stürzlinger.
  • Einweihung Gedenktafel: Fritz Schuster (Landesgeschäftsführer des Schwarzen Kreuzes), Friedrich Ortner, Gestalter Thiemo Gaisbauer und Bürgermeister Erwin Stürzlinger.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Philip Herzog

BAD WIMSBACH. Am Allerseelen-Abend wurde eine neue Gedenktafel für die "Gefallenen und Vermissten des Zweiten Weltkrieges" eingeweiht. Dem Schwarzen Kreuz Bad Wimsbach-Neydharting war die Erneuerung ein wichtiges Anliegen. Die Fotos der Gedenktafel beim Stiegenaufgang zur Pfarrkirche waren schon mehr als vergilbt, die Namen kaum mehr leserlich. Thiemo Gaisbauer gestaltete für das Schwarze Kreuz Bad Wimsbach-Neydharting eine neue Tafel.

Neue Tafel mit mehr Informationen

"Wir leben in Österreich schon so lange in Frieden, dass die Erinnerung an den Krieg mehr als verblasst ist. Doch die vielen Konfliktherde zeigen, dass Friedenszeiten nicht selbstverständlich sind. Eine Gedenktafel der Vermissten und Gefallenen aus Bad Wimsbach-Neydharting ist ein kleiner Beitrag dazu, jenen, die in jungen Jahren ihr Leben im Krieg lassen musste, ein ehrendes Andenken zu erweisen", meinte Bürgermeister Erwin Stürzlinger. Bei der neuen Gedenktafel sind nicht nur die Namen und zumeist Bilder der vermissten und gefallenen Männer ersichtlich. Sie zeigt auch, in welcher Einheit sie als Soldaten dienten, welchen Dienstgrad sie hatten und wo sie letztlich als gefallen beziehungsweise vermisst gemeldet wurden.

Autor:

Philip Herzog aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.