Spendenaktion bringt Bienenroboter ins ISZ Wels

Mit den Bee-Bots kann erste Programmiererfahrung gesammelt werden (Symbolbild).
  • Mit den Bee-Bots kann erste Programmiererfahrung gesammelt werden (Symbolbild).
  • Foto: Christoph Endt
  • hochgeladen von Philip Herzog

WELS. Die Anschaffung einer überdachten Sandkiste für den Schulgarten und eines sogenannten DLPL (Denken lernen – Probleme lösen)-Sets in Klassenstärke, waren der Anlass, im Rahmen der BezirksRundschau Christkind-Aktion Spenden für den Elternverein des ISZ Wels zu sammeln. Kürzlich konnte ein zweiter symbolischer Scheck an Christian Steinhuber, Obmann des Eltervereins, übergeben werden. Dank der tatkräftigen Unterstützung der BezirksRundschau-Leser werden die Schüler des Integrativen Schulzentrums künftig mit kleinen Bienen-Robotern, den "Bee-Bots", in die Welt der Informatik eintauchen. Der Bee-Bot kann sich vorwärts und rückwärts bewegen, sowie eine 90-Grad-Drehung nach rechts oder links durchführen. Bis zu 40 aufeinanderfolgende Befehle können auf den Tasten eingespeichert und damit vorgegebene Strecken zurückgelegt werden. Gerhard Anzinger, Projektleiter am ISZ, ist überzeugt, dass besonders Kinder mit kognitiven Beeinträchtigungen durch den aktiven und spielerischen Umgang mit den fahrbaren Bienen viel Freude haben werden. Die gute Nachricht: Auch ein Teil der Sandkiste kann noch bezahlt werden. Den Rest will der Elternverein selbst übernehmen, um den Kindern auch diese Freude zu machen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen