"Streetkitchen"
Streetwork in Wels gibt es jetzt to go

Mit "Streetkitchen" kommt Streetwork in Wels direkt zu den jungen Menschen.
2Bilder
  • Mit "Streetkitchen" kommt Streetwork in Wels direkt zu den jungen Menschen.
  • Foto: Stadt Wels
  • hochgeladen von Mario Born

Wegen Corona muss auch das Streetwork Wels die  Angebote für seine Klientel anpassen. Hier hilft jetzt die neue Idee „Streetkitchen to go“.

WELS. An zwei bis drei Tagen in der Woche kocht das Streetwork-Team für maximal zehn Jugendliche und junge Erwachsene ein warmes Mittagessen und stellt dieses anschließend zu –  unter Einhaltung der geltenden Verordnungen und Hygienevorschriften. So ist es möglich, trotz der Lockdowns und der Ausgangsbeschränkungen zu einem Teil der Klientel zusätzlichen intensiveren Kontakt zu pflegen.

Denn abgesehen von der Versorgung mit einer warmen Mahlzeit ergeben sich dabei wichtige Gespräche. „Das Streetwork-Team hat in den vergangenen Wochen und Monaten festgestellt, dass das Grundbedürfnis von jungen Menschen nach zwischenmenschlichen Kontakten und Gesprächen sehr hoch ist", so Sozialreferentin Christa Raggl-Mühlberger (FPÖ). In den vergangenen Wochen versorgte Streetwork Wels auf diese Weise 80 Jugendliche und junge Erwachsene im Stadtgebiet.

Mit "Streetkitchen" kommt Streetwork in Wels direkt zu den jungen Menschen.
Sozialreferentin Christa Raggl-Mühlberger mit zwei Streetwork-Mitarbeitern.
Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
2 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen