Verfrühtes Neujahrsbaby in Schmiding: Giraffe geboren

Die erste Woche verbrachte die Baby-Giraffe ungestört mit ihrer Mutter.
  • Die erste Woche verbrachte die Baby-Giraffe ungestört mit ihrer Mutter.
  • Foto: Zoo Schmiding
  • hochgeladen von Philip Herzog

KRENGLBACH. Kurz vor dem Jahreswechsel hatte das Schmidinger Zooteam alle Hände voll zu tun. Denn am 29. Dezember ging im Giraffenhaus alles sehr schnell. In der Früh platzte die Fruchtblase von Giraffendame Sara, um 10.30 Uhr waren die Vorderbeine zu sehen und knapp 2 Stunden später stürzte sich die kleine Giraffe ins Leben. Das im wahrsten Sinne des Wortes, denn bei Giraffen erfolgt die Geburt im Stehen und damit aus zwei Metern Höhe. Damit der Start ins Leben für die kleine Giraffe nicht allzu hart ausfiel, hatten die Tierpfleger mit einer extradicken Schicht Stroh in der Wurfbox vorgesorgt. Aber auch nach der Geburt geht bei Giraffen alles zügig: Bereits nach 45 Minuten konnte das Neugeborene stehen und maß bereits eine Höhe von 1,65 Metern. Weitere 30 Minuten später hatte es Mamas Zitzen entdeckt und begann nach einer ausgiebigen Stärkung bereits damit, seine Umgebung zu erkunden und die drei anderen Schmidinger Giraffen kennenzulernen. Die erste Lebenswoche verbrachte die kleine Giraffe gemeinsam mit ihrer Mutter im Stall.
Weitere Informationen unter www.zooschmiding.at.

Autor:

Philip Herzog aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.