Giraffen

Beiträge zum Thema Giraffen

Lokales
Giraffen-Dame Fleur bedankt sich herzlich für alle Glückwünsche
Video
6 Bilder

Happy birthday, Carla und Fleur
Giraffen im Tiergarten Schönbrunn feiern Geburtstag (mit Video)

Wenn man die Tiere schon nicht besuchen kann, dann geht es eben umgekehrt: Der Tiergarten Schönbrunn und seine Bewohner kommen direkt zu seinen Freunden nach Hause - zumindest virtuell. HIETZING. Da auch„Von Tier zu dir“ der Tiergarten Schönbrunn aufgrund der Maßnahmen zur Einschränkung des Corona-Virus geschlossen wurde, hat sich das Team des Tiergartens dazu entschlossen, die Fans auch weiterhin mit tierischen Inhalten zu versorgen. Tiere sind bekanntermaßen gut für die Seele und so...

  • 27.03.20
Freizeit
1,75 Meter groß und 50 Kilogramm schwer. So sehen Giraffenbabies aus.

Zoo Schmiding, Giraffenbaby
Groß gewachsener Nachwuchs in Schmiding

Erfreulicher Nachwuchs im Zoo Schmiding. Im Giraffengehege tummelt sich ab sofort ein neuer kleiner Bewohner. Apropos klein, das Giraffenbaby ist 1,75 Meter groß und wiegt schon bei der Geburt 50 Kilogramm. KRENGLBACH. Seit 09. August hat der Zoo Schmiding eine neues Familienmitglied. Eine kleine Giraffe erblickte das Licht der Welt. Zunächst sind Mutter und Baby zumeist im Innenbereich der Afrikaanlage. Das ist wichtig für die Mutter-Kind-Bindung. Dennoch ist es es Besuchern mehrmals am...

  • 12.08.19
Lokales
Urgestein: Giraffenbulle Kimbar  wird bereits 25 Jahre alt.
3 Bilder

Schönbrunn: Kimbar, der älteste Giraffenbulle Europas, wird 25

Happy Birthday, Kimbar! Der seit 1995 im Tiergarten Schönbrunn lebende Giraffenbulle darf sich heute über eine Geburtstagsüberraschung freuen. HIETZING. An den vom Satiremagazin "Hydra" auf Facebook verbreiteten Gerücht, Innenminister Herbert Kickl wolle nach dem Polizeigroßeinsatz auf einem Hernalser Dach nun Polizei-Giraffen anschaffen, ist zwar nichts dran. Ein imposantes Schönbrunner-Urgestein würde sich dennoch dafür eignen: Der Giraffenbulle "Kimbar", der heute seinen 25. Geburtstag...

  • 22.06.18
  •  2
Lokales

Wie küss ich die Giraffe?

SEEKIRCHEN. Am Freitag, dem 9. März gibt es um 16:00 Uhr im Rahmen der Kreativen Kindertage Tanztehater von Rosa Grün zu sehen. Das Stück "Wie küss ich die Giraffe?" ist eine Mischung aus Poesie, Akrobatik, Magie und Komik. Gemeinsam entdecken und erforschen die Besucher das bunte Land der Giraffe. Das Stück richtet sich an Kinder von drei bis sechs Jahren und dauert etwa 30 Minuten. Idee und Tanz: Jutta Lechner, Kathrin Pichler; Musik: David Bader Kinder/Erwachsene: € 6,- Wann:...

  • 05.02.18
Lokales
3 Bilder

Giraffen-Familienglück im Zoo Schmiding

KRENGLBACH. Kürzlich brachte im Zoo Schmiding Giraffenmutter Sarah einen gesunden Jungen zur Welt. Schon kurz nach seiner Geburt fiel der "Kleine" durch seine besonders aufgeweckte und geschickte Art auf, sodass er schon an seinem zweiten Lebenstag für ein paar Stunden, beschützt von Mama Sarah und gemeinsam mit Papa Noel sowie Giraffendame Samira, die Außenanlage im Zoo erkunden durfte.

  • 10.07.17
Lokales
Willkommen in Schönbrunn: Fleur und Sofie sind sich noch nich sicher, was sie von ihrem neuen Heim halten sollen.
4 Bilder

Sofie und Fleur: Das sind die neuen Giraffen im Tiergarten Schönbrunn

Die Giraffen-Halbschwestern aus Rotterdam haben die lange Reise nach Schönbrunn gut überstanden. Jetzt müssen sie sich erst langsam eingwöhnen. HIETZING. In knapp drei Wochen soll der neue Giraffenpark im Tiergarten Schönbrunn eröffnet werden. Die neuen Bewohner sind bereits am Mittwoch in Wien angekommen. Die beiden Netzgiraffen Fleur und Sofie haben eine lange Reise hinter sich: Sie kommen aus Rotterdam. „Die Giraffen-Weibchen wurden von einem Tiertransportprofi in einem speziellen...

  • 20.04.17
Lokales
Sofie und Fleur (v.l.) aus dem Zoo Rotterdam werden die neuen des Giraffenparks.
3 Bilder

Tiergarten Schönbrunn: Neuer Giraffenpark eröffnet mit neuen Bewohnern

Nicht nur ein neues Giraffenhaus sondern auch neue Tiere sind ab 10. Mai im Tiergarten Schönbrunn zu sehen. Mit Fleur und Sofie ziehen zwei junge Netzgiraffen-Weibchen in den Giraffenpark ein. HIETZING. Die Bauarbeiten für den neuen Giraffenpark im Tiergarten gehen in die finale Phase. Jetzt steht mit dem 10. Mai nicht nur der Eröffnungstag fest, sondern auch, dass die Zoobesucher dort zwei neue Netzgiraffen-Weibchen bewundern können. Die drei Giraffen Kimbar, Carla und Rita sollen im Moment...

  • 12.04.17
  •  5
Lokales
Im Ausweichquartier auf der Panzerwiese der Maria-Theresien-Kaserne fühlen sich die Tiere wohl.
14 Bilder

Tiergarten Schönbrunn: Das neue Zuhause der Giraffen ist im Zeitplan

Kimbar, Carla und Rita bekommen ein neues Zuhause. Bis zum Frühjahr 2017 entsteht ein neuer Wintergarten, der die Tiere an ihre Heimat erinnern soll. WIEN. Im Tiergarten Schönbrunn wird für die drei Giraffen ordentlich umgebaut. Kimbar, Carla und Rita bekommen bis zum Frühjahr 2017 ein neues Zuhause. Nicht nur das alte Haus aus dem Jahr 1828 wird renoviert, auch ein neuer Wintergarten wurde angebaut. Dadurch können dann die Giraffen auch im Winter ins Freie. Durch Fenster und Schiebetüren...

  • 02.08.16
  •  3
Lokales
Im Zoo Schmiding können Giraffen aus der Nähe betrachtet werden. Vor Kontakt scheuen die Langhälse nicht zurück.

Die Riesen der Savanne hautnah kennenlernen

Tierpfleger bringen den Besuchern im Zoo Schmiding alles Wissenswerte über Giraffen bei. KRENGLBACH. Im Zoo Schmiding stehen derzeit die Giraffen im Mittelpunkt. Das neue Erlebnis "Meet the keeper", was so viel heißt wie "Triff den Tierpfleger", ermöglicht eine direkte Begegnung mit den Tieren. Tierpfleger stellen samstags, sonntags und feiertags sowie in den Ferien täglich um 10.30 Uhr und 13.30 Uhr die Riesen der Savanne persönlich vor. Die Tierpfleger erzählen über die Haltung der sechs...

  • 10.06.16
Lokales
Die Mitglieder der über den Winter stark gewachsenen Giraffenfamilie sind ab sofort in der Außenanlage zu sehen.

Fruchtbarer Start ins Jahr für Schmidinger Giraffen

KRENGLBACH. Gleich drei junge Giraffen tummeln sich nun zwischen ihren Eltern in der Außenanlage im Zoo Schmiding. Da wäre der eineinhalbjährige Giraffenbulle Baringo, die kleine Shira die kurz vor Silvester das Licht der Welt erblickte und ihr ein Monat jüngerer Halbbruder. Giraffenmama Samira hat als erfahrene Mutter ihre Sache perfekt gemacht. Nach einer raschen und unkomplizierten Geburt hat sie sich fürsorglich um ihren 1,65 Meter „Kleinen“ gekümmert. Auch der Jüngste hat sich perfekt in...

  • 23.03.16
Lokales
3 Bilder

Giraffenpark gewinnt Umweltpreis der Stadt Wien

Er ist zwar noch eine Baustelle, hat aber bereits einen Preis gewonnen: Der neue Giraffenpark im Tiergarten Schönbrunn wurde gestern Abend mit dem Wiener Umweltpreis 2016 ausgezeichnet. Bei der Planung der Umbauarbeiten wurde vom Dach bis zum Keller an die Umwelt gedacht. „Giraffen brauchen das ganze Jahr über einen Bereich zum Aufwärmen, wo es eine Temperatur von mindestens 18 Grad Celsius hat. Diese wird mit umweltfreundlichen Technologien erzeugt werden: mit einer Photovoltaikanlage und...

  • 16.03.16
  •  6
Lokales
Die erste Woche verbrachte die Baby-Giraffe ungestört mit ihrer Mutter.

Verfrühtes Neujahrsbaby in Schmiding: Giraffe geboren

KRENGLBACH. Kurz vor dem Jahreswechsel hatte das Schmidinger Zooteam alle Hände voll zu tun. Denn am 29. Dezember ging im Giraffenhaus alles sehr schnell. In der Früh platzte die Fruchtblase von Giraffendame Sara, um 10.30 Uhr waren die Vorderbeine zu sehen und knapp 2 Stunden später stürzte sich die kleine Giraffe ins Leben. Das im wahrsten Sinne des Wortes, denn bei Giraffen erfolgt die Geburt im Stehen und damit aus zwei Metern Höhe. Damit der Start ins Leben für die kleine Giraffe nicht...

  • 12.01.16
  •  1
Freizeit

"Hoher" Besuch am Würstelstand ...

Wenn schon die Schönbrunner Giraffen wegen des Umbaus ihrer Anlage "ausquartiert" sind, werden sie wenigstens durch einen Papp-, nein Bronze-Kameraden vertreten, der am Würstelstand sein "Unwesen" treibt ...

  • 29.10.15
  •  4
  •  10
Lokales
Architekt Dipl. Ing. Peter Hartmann, Hofrat Mag. Reinhold Sahl, Vizekanzler u. Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner, Direktorin Tiergarten Schönbrunn Prof. Dr. Dagmar Schratter
10 Bilder

Spatenstich für Schönbrunner Giraffenpark

und: Der Weltrekord mit Origami-Giraffen konnte aufgestellt werden. Spätestens im Frühjahr 2017 soll im Tiergarten Schönbrunn der neue Giraffenpark eröffnet werden. Heute haben Wirtschafts- und Tourismusminister Reinhold Mitterlehner und Tiergartendirektorin Dagmar Schratter gemeinsam den Spatenstich vorgenommen. Der Tiergarten hat in der Haltung von Giraffen eine lange Tradition. Im Jahre 1828 ist die erste Giraffe, ein junges Männchen, in den Tiergarten eingezogen. Nun wird die historische...

  • 06.05.15
  •  3
Lokales
4 Bilder

Origami-Giraffenweltrekord - und die VS Rannersdorf war dabei!

Der Tiergarten Schönbrunn baut ab Mai eine neue Giraffenanlage und hat sich daher etwas einfallen lassen. Der Tiergarten möchte den Guinness Weltrekord der meisten Origami-Giraffen knacken! Das Ziel sind 1.828 gefaltete Giraffen, denn im Jahr 1828 kam die erste Giraffe in den Tiergarten Schönbrunn. Daher wurde auch an der VS Rannersdorf dazu aufgerufen, sich an dem Weltrekord zu beteiligen. Eine Menge Kinder und deren Eltern an der VS Rannersdorf, sind dem Aufruf des Elternvereines der...

  • 04.05.15
  •  1
Lokales
Tiergartendirektorin Dagmar Schratter mit Origami-Giraffen und den Giraffen des Tiergartens
2 Bilder

Tiergarten Schönbrunn will Weltrekord schaffen

Noch vor Baubeginn der neuen Giraffenanlage startet der Tiergarten Schönbrunn eine außergewöhnliche Aktion. Gemeinsam mit allen Falt- und Bastelfreudigen soll der Guinness Weltrekord der meisten Origami-Giraffen aufgestellt werden. „Unser Ziel sind 1.828 Giraffen, da im Jahr 1828 die erste Giraffe in den Tiergarten kam. Wir hoffen, dass viele mithelfen, den Weltrekord zu schaffen“, sagt Tiergartendirektorin Dagmar Schratter. „Noch bevor unsere Giraffen in die neue Anlage einziehen werden,...

  • 11.03.15
  •  4
Lokales
3 Bilder

Zu Besuch bei den Giraffen im Übergangsquartier

Im Tiergarten Schönbrunn laufen die Vorarbeiten für das nächste große Bauprojekt: die neue Giraffenanlage. Anfang Dezember sind die vier Giraffen – das Männchen Kimbar, die Weibchen Rita und Carla sowie Jungbulle Lubango - in ihr Übergangsquartier in unmittelbarer Nähe des Zoos übersiedelt. Heute waren die Medien eingeladen, sie dort zu besuchen. „Die Giraffen haben sich bereits nach kurzer Zeit gut eingelebt, sogar unser alter Bulle Kimbar. Jetzt im Winter sind sie hauptsächlich im Haus. Wenn...

  • 21.02.15
  •  5
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.