"ATSV STADL-PAURA JUNIORS": 1:4-Heimniederlage gegen Union Gunskirchen (1:2)

Agron Daka bei einem seiner Sturmläufe.
7Bilder
  • Agron Daka bei einem seiner Sturmläufe.
  • hochgeladen von Rudolf Knoll
Wo: Molto Luce Arena, 4651 Stadl-Paura auf Karte anzeigen

Nach der knappen Niederlage gegen Tabellenführer SK Kammer, empfingen unsere Juniors, am Samstag, 30. September 2017, die Mannschaft von Union Gunskirchen. Während die Paulik-Elf noch immer den letzten Tabellenrang in der Bezirksliga Süd einnahm, befand sich unser Gegner auf Platz zwölf der Tabelle. Um die „Rote Laterne“ abgeben zu können, war es unbedingt notwendig, gegen die Elf von Trainer Andreas Reich, einen „Dreier“ einzufahren. Juniors-Trainer Jürgen Paulik hatte seine Mannschaft in den vergangenen Trainingseinheiten bestens auf den kommenden Gegner eingestellt, die Spieler wollten versuchen, an die gute Leistung gegen SK Kammer anzuschließen.

Das Match wurde von Spielleiter Michael Krassnitzer, um 19.00 Uhr, in der „Molto Luce Arena“ in Stadl-Paura angepfiffen. An den Linien assistierten Mario Staudinger und Göran Wewer.

Trainer Jürgen Paulik begann mit folgender Startelf: Andreas Michl, Agron Daka, Tommy Schmidl, Tarik Ramakic, Kevin Koch, Mustafa Botic, Michael Jukic, Alban Salihu, Lukas Lainer, Atschiko Nadiradze, Drilon Berisha. Auf der Bank saßen: Moritz Lüftner, Moritz Haunschmid, Tobias Schwarzenbacher und Dennis Albrecht.

Nach gutem Beginn – knapper Rückstand zur Pause

Weiterlesen und alle Fotos vom Match auf der Homepage des ATSV Stadl-Paura unter:
http://www.atsv-stadl-paura.at https://plus.google.com/114229460133044634643/posts

Berichte auch auf http://www.salz-tv.at

(Alle Fotos: Copyright by Rudi Knoll)

VORSCHAU:

Nach der bitteren Heimniederlage gegen Union Gunskirchen, wartet am Sonntag, 08. Oktober 2017, auswärts Union Allhaming auf unsere Juniors. Unser Gegner nimmt mit fünf Punkten den zwölften Tabellenplatz in der Bezirksliga Süd ein. Eigentlich kein übermächtiger Gegner, aber es bedarf schon einer gewaltigen Leistungssteigerung, um in Allhaming zu punkten. Das Match wird bereits um 10.30 Uhr auf der Sportanlage in Allhaming angepfiffen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen