Plank mit letztem WM-Härtetest

Bettina Plank zeigte in Basel groß auf.
  • Bettina Plank zeigte in Basel groß auf.
  • Foto: karate2016.at, Ewald Roth
  • hochgeladen von David Hollig

WELS. Bettina Plank von Karate-do Wels startet ab 23. September bei der Premier League in Hamburg. Dies ist ihr letzter Härtetest für die Weltmeisterschaft von 25. bis 30. Oktober in Linz. Zuletzt holte Plank bei den Basel Open Gold. Zudem gewann Lukas Buchinger Gold im Kata-Einzel und mit Bruder Christoph (beide Karate-do Wels) sowie Vincent Forster (Vorarlberg) Gold im Kata-Team. Im Nachwuchsbereich holten Lora Ziller (U18-Silber und Bronze in der Open-Kategorie) und Thomas Reindl (U21-Bronze, beide ebenfalls Wels) Medaillen.

Autor:

David Hollig aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.