Fritz Eibl, Trial
Welser Trial-Oldie fährt wieder aufs Podest

Mit einer Bultaco 250 holt sich Fritz Eibl Platz drei in Deutschland.
  • Mit einer Bultaco 250 holt sich Fritz Eibl Platz drei in Deutschland.
  • Foto: Trialgarten
  • hochgeladen von Peter Hacker

Buchstäblich am letzten Wochenende vor der Corona Sperre nahm der Welser Trial-Pilot Fritz Eibl vom Trialgarten-Team Ohlsdorf beim Classik-Trial in Brockhöfe in Niedersachsen bei Hamburg teil.

WELS, BROCKHÖFE. Am 2-Tage Classik-Trial waren 80 Starter aus Deutschland, Schweden, Dänemark, Holland und Finnland am Start. Der Trialgarten-Oldie Eibl erreichte auf einer Bultaco 250 den dritten Platz in seiner Klasse. Jetzt wird sich Fritz auf längeres Indoor-Trockentraining einstellen müssen. "Ich hoffe meine gute Form bis nach der Krise konservieren zu können", denkt der Trial-Besessene schon an die Zeit danach.

Autor:

Peter Hacker aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen