04.04.2017, 15:00 Uhr

WAKS 2017: Heuer gibt es eine weitere Spielstätte

Der Welser Arkadenhof Kultur Sommer bietet auch im heurigen Jahr ein facettenreiches und buntes Kulturfeuerwerk. (Foto: WAKS)
WELS. Zum zwölften Mal findet heuer der Welser Arkadenhof Kultur Sommer (WAKS) statt. An 23 Spieltagen, in der Zeit von 21.06. bis 25.08., wird den Gästen ein buntes Festivalprogramm, mit einem starken regionalen Kunstbezug, aus vielen interessanten Abenden mit Musik-, Tanz-, und Literaturschwerpunkten, im einzigartigen Ambiente von Arkadenhöfen, geboten. Zusätzlich zu der Spielstätte im Arkadenhof Freiung 35 wird heuer erstmals der Pavillon im Park des Palais Tilly in der Herrengasse 8 bespielt. Noch eine Neuheit gibt es: Im August startet die Sommer Kreativ Akademie im Rahmen von WAKS mit Workshops und Schnupperkursen für Kinder und Jugendliche. Ausgebildete Dozentinnen bringen den Kindern und Jugendlichen Schauspiel, Artistik, Musik und Rhythmus näher. Bei einer öffentlichen Veranstaltung wird dann das Erlernte auf der Bühne präsentiert.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.