15.10.2017, 10:32 Uhr

Die Fachschule Mistelbach feierte Erntedank

Die Fest- und Feiergestaltung hat in der Landwirtschaftlichen Fachschule Mistelbach einen hohen Stellenwert.

Die Erntedank-Feier begann mit einem gemeinsamen Gottesdienst im Turnsaal mit Pater Gotthard.
Um die sozialen und unternehmerischen Kompetenzen zu fördern, übernehmen Schülerinnen aller Schulstufen Teilbereiche der Festgestaltung. Für die außergewöhnliche Tischdekoration im Speisesaal waren heuer die Schülerinnen der 1. Klassen verantwortlich, das köstliche Erntedankmenü wurde von der EGM-Gruppe der Abschlussklasse zubereitet. Es gab eine Kürbiscremesuppe mit Croutons, als Hauptgang gefüllte Hühnerbrüstchen mit Spinatspätzle und Gemüsegarnitur und als Dessert ein herbstliches Crumble. Das Service inkl. Gestaltung der Menükarten und Namenskärtchen übernahmen die ÖWD-Schülerinnen der 2. Klasse in gekonnter Manier.

Im Laufe eines Schuljahres gibt es für die Schülerinnen in Mistelbach zahlreiche Feste und Veranstaltungen zu organisieren und durchzuführen. Das Erntedankfest war ein perfekter Auftakt für das heurige Schuljahr. Alle aktiven Schülerinnen ernteten ein großes Lob für die sehr gelungene Erntedankfeier!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.