04.07.2017, 14:22 Uhr

Hofübergabe bei den Lions Wels-Land Traunau

Beim Wirt am Berg feierten etwa 30 Mitglieder des Lions Clubs Wels-Land-Traunau den alten und neuen Präsidenten. (Foto: Franz Felbermair)
WELS. Beim Wirt am Berg fand im feierlichen Rahmen die sogenannte "Hofübergabe" des Lionsclubs Wels-Land Traunau statt. Pastpräsident Gerold Lang übergab die Präsidentschaft an Szilard Zimany, der für das kommende "Lionsjahr" die Geschicke und Leitung übernehmen wird. Unter Lang wurden im vergangenen Jahr viele soziale Projekte gefördert, die aus den Einnahmen des Punschstandes, der Krapfenaktion (30.000 verkaufte Krapfen) und Konzertveranstaltungen finanziert wurden. Priorität hatten die Unterstützung der Hospizbewegung und der Schulfonds im Bezirk Wels-Land. Präsident Zimany präsentierte beim "Amtsantritt" sein Programm für das kommende Jahr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.