08.01.2018, 09:12 Uhr

Seniorenbund Pichl eröffnete die Wandersaison

Die Seniorenbund-Mitglieder genossen das schöne Wanderwetter. (Foto: SB Pichl)
PICHL. Am 5. Jänner eröffneten etwa 40 Mitglieder des Seniorenbundes Pichl die Wandersaison 2018. Sepp Minihuber entführte sie auf die "Golanhöhen" ins Vier-Gemeinden-Eck (Pichl, Schlüsselberg, Bad Schallerbach und Wallern) am Müllerberg. Bei schönem Wetter genossen die Senioren die Aussicht. Zum Abschluss kehrten sie beim "Kramer in der Au" ein, wo sie weitere zehn Mitglieder erwarteten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.