13.02.2018, 11:25 Uhr

Fliegerbombe bei Baggerarbeiten gefunden

Gefahr ging von der Bombe keine mehr aus. (Foto: jordan_rusev/panthermedia)
STADL-PAURA. Bei Baggerarbeiten im Bereich des Traunufers, circa 500 Meter flussabwärts der Eisenbahnbrücke in Stadl-Paura, wurde eine 50 Kilogramm schwere Fliegerbombe amerikanischer Herstellung vorgefunden. Die Bombe, an welcher offensichtlich der Zünder fehlte, wurde vom Entminungsdienst geborgen und entsorgt. Eine Gefahr für die Bauarbeiter bestand aufgrund des fehlenden Zünders offensichtlich nicht.

0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.