Fliegerbombe

Beiträge zum Thema Fliegerbombe

Die Fliegerbombe konnte kurz vor 20 Uhr entschärft und abtransportiert werden.
10

Polizeimeldung Osttirol
Update: Fund einer Fliegerbombe in Lienz - Kriegsrelikt erfolgreich entschärft

LIENZ. Im Zuge von Bauarbeiten am Bahnhof Lienz wurde am 9. Feber, gegen 14 Uhr eine Fliegerbombe gefunden. Der Bahnverkehr wurde eingestellt, die Fundstelle im Umkreis von 100 Metern abgesperrt und evakuiert, außerdem wurden diverse Umleitungen aktiviert. Gegen 20 Uhr konnte das Relikt aus dem 2. Weltkrieg entschärft werden. 155 evakuierte Personen durften wieder zurück in ihre Häuser. ÖBB informiert Wie die ÖBB mitteilt, wird der Betrieb im Bereich des Bahnhofs Lienz bis auf Weiteres...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
In Kramsach am Inn fanden zwei Jugendliche am 22. November eine vermeintliche Fliegerbombe. Es handelte sich allerdings um einen alten Boiler.
4

Falscher Alarm
Vermeintliche Fliegerbombe in Kramsach

Am 22. November verursachte ein alter Boiler in Kramsach einen Polizei und Feuerwehreinsatz. Für Laien ähnelte das Objekt einer Fliegerbombe.  KRAMSACH (red).  Ein Fund am Innufer in Kramsach verursachte am Sonntag, den 22. November einen Polizei und Feuerwehreinsatz. Für jeden Laien ähnelte das gefundene Objekt einer Fliegerbombe. Zwei Jugendliche meldeten den Fund und die alarmierte Polizei zog einen Sprengstoffbeauftragten der Exekutive zur genaueren Begutachtung hinzu. Alter Boiler Es...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Der Zünder der Bombe war noch intakt. Der Entminungsdienst konnte ihn entschärfen und sicher abtransportieren.

Bombenfund
Funktionstüchtige Fliegerbombe bei Grabungsarbeiten entdeckt

Vergangene Woche wurde bei Grabungsarbeiten in der Wolfgang-Pauli-Straße eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe entdeckt. Der Entminungsdienst konnte diese sicher entschärfen. LINZ. Am 24. Juli wurde bei Grabarbeiten in der Wolfgang-Pauli-Straße 2 eine Fliegerbombe gefunden. Zur Entschärfung des Kriegsreliktes wurde der Entminungsdienst des Bundesheeres alarmiert und der Gefahrenbereich um den Fundort abgesperrt. Die Entschärfung fand zwischen 9.43 und 09.57 Uhr statt. Kurz darauf konnte...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Der explosive Fund konnte entschärft werden.
7

50 Kilogramm
Fliegerbombe im Franckviertel gefunden

Die Fliegerbombe wurde mittlerweile entschärft. Es kam zu Verkehrsbehinderungen. LINZ. Bei Aushubarbeiten für neue Gleise der ÖBB im Bereich der Zamenhofstraße im Franckviertel wurde eine Fliegerbombe entdeckt. Ein Baggerfahrer legte das 50 Kilogramm schwere Relikt aus dem Zweiten Weltkrieg frei. Der von der Polizei verständigte Entminungsdienst des Bundesheeres legte einen Evakuierungsradius von 200 Metern fest. Die Bombe ist amerikanischen Typs und konnte gegen 12 Uhr entschärft werden. ...

  • Linz
  • Christian Diabl
Der verdächtige Gegenstand wurde vorsichtig in Augenschein genommen.

Polizeieinsatz
Teile einer Fliegerbombe in Feld gefunden

Schockierender Fund beim Spaziergang über ein Feld. FISCHLHAM. Großeinsatz in Fischlham: In einem Feld wurde eine Fliegerbombe vermutet. Ein 28-Jähriger hatte beim Spaziergang auf dem Grundstück seines Vaters einen verdächtigen Gegenstand entdeckt. Er alarmierte die Polizei. Nach Überprüfung durch die Beamten forderten sie einen sachkundigen Kollegen an. Dieser übernahm die weiteren Erhebungen vor Ort. Bei den anschließenden Grabungen stellten die Beamten das hintere Teil einer Fliegerbombe,...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Die Schäden in Wörgl, wie hier zu sehen am sogenannten "Astner Haus", welches zum Gasthof Schachtner gehörte, waren enorm.
5

Zeitzeugenbericht
Bombenangriffe hielten Wörgl und Kundl 1945 in Atem

Zeitzeugen erzählen, wie vor 75 Jahren im Februar 1945 Bomben auf Kundl und Wörgl fielen und einige Todesopfer forderten. KUNDL, WÖRGL (flo). Vor 75 Jahren endete im Mai 1945 in Europa mit dem zweiten Weltkrieg der blutigste Konflikt der Menschheitsgeschichte. Doch nicht nur auf deutsche Großstädte wie Dresden, Hamburg oder Berlin fielen alliierte Fliegerbomben, auch kleine Ortschaften im idyllischen Tirol wie etwa Schwaz, Brixlegg, Kramsach, Kundl und Wörgl waren in den letzten Kriegsmonaten...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die fachgerechte Sprengung erfolgte durch den Entminungsdienst.
4

Fliegerbombe entdeckt
Altes Kriegsrelikt in Jennersdorf gesprengt

In Jennersdorf wurde in der Nähe des Modellflugplatzes eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg durch den Entminungsdienst fachgerecht zur Detonation gebracht. Mittels Hilfe einer Drohne konnte die Bombe zuvor lokalisiert werden Laut Polizeiangaben befand sich das 250 Kilogramm schwere Kriegsrelikt in einer Tiefe von ca. 4,5 Meter. Das Gelände wurde durch Polizei und Feuerwehr Jennersdorf für die Dauer von etwa einer Stunde weiträumig abgesperrt. Auch der umliegende Straßen- und Bahnverkehr...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Der Fund dieser amerikanischen Fliegerbombe in der Wörgler Ladestraße Ende März 2019 sorgte etwa vier Stunden lang für Einschränkungen rund um das Fundgebiet.

Achtung Pendler!
Bahnhofssperre in Rosenheim im Februar jederzeit kurzfristig möglich

Fahrplanänderungen, Zugausfälle und Schienenersatzverkehr mit Bussen: "Kampfmittelsondierungen" am bayerischen Bahnhof Rosenheim vom 3. bis 21. Februar können zu kurzfristigen Einschränkungen im Bahnverkehr von und nach Tirol führen. ROSENHEIM/BEZIRK (red). Bei Voruntersuchungen am Bahnhof Rosenheim mussten Experten mehrere Verdachtsmomente auf Kampfmittel feststellen, Relikte aus dem Zweiten Weltkrieg, insbesondere nicht detonierte Fliegerbomben und Granaten-Reste könnten sich auf den Areal...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Betriebsfeuerwehrmann Michael Redl und EVN Werksleiter Rudolf Gutscher
6

Schutzengel im Einsatz
Fliegerbombe bei Kraftwerk Dürnrohr sichergestellt

Wo früher Tonnen an Kohle lagerten, laufen nun die Vorbereitungsarbeiten für eine der größten Photovoltaik-Anlagen Österreichs. DÜRNROHR (pa). EVN Mitarbeiter Josef Mandl staunte nicht schlecht, als er beim Begradigen des Bodens mit seinem Bagger eine alte Flieger-Bombe entdeckte: „Auf den ersten Blick dachte ich an einen Stein und wollte schon mit meiner Schaufel loslegen. Glücklicherweise tat ich das nicht. Später habe ich erfahren, dass beide Zünder noch scharf waren“, dankt der EVN...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Die Bombe wurde im Zuge von Aushubarbeiten von den Arbeitern entdeckt.
2

Häuser evakuiert
250 Kilogramm schwere Fliegerbombe in Puch gefunden

Eine Fliegerbombe ist in Puch gefunden worden, umliegende Häuser mussten während der Entschärfung evakuiert werden.  PUCH BEI HALLEIN. Im Zuge von Aushubarbeiten für das Rückhaltebecken in der Nähe des Bachweges ist laut Angaben der Polizei eine Fliegerbombe gefunden. Die Fliegerbombe befand sich in einigen Metern Tiefe. Das Kriegsmaterial war von Schüttmaterial umgeben. Die Experten vom Entminungsdienst des Österreichischen Bundesheeres wurden verständigt. Fünf Häuser evakuiert In der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Die amerikanische Fliegerbombe wurde am Dienstagmorgen bei Baggerarbeiten für den Westring in der Donau entdeckt.
3

Westring-Baustelle
50 Kilo schwere Fliegerbombe aus Donau geborgen

Bei Baggerarbeiten für den Westring in Linz wurde eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Die Bombe wurde auf einem Schiff vom Entminungsdienst des Österreichischen Bundesheeres entschärft. LINZ. Bei Baggerarbeiten in der Donau wurde am Dienstag, den 16. Juli, im Bereich der Westring-Baustelle eine Fliegerbombe entdeckt. Vorübergehende SperrenDie Rohrbacher Straße und die Eferdinger Straße (in Richtung Wilhering) waren von 8.30 bis 8.50 Uhr gesperrt. Auch der Römerbergtunnel, die...

  • Linz
  • Carina Köck
Bei Kanalbauarbeiten wurden im Bereich Auenweg in Spittal die Reste einer Fliegerbombe gefunden
5

Kanalbau
Reste einer Fliegerbombe in Spittal gefunden

SPITTAL (ven). Im Zuge der Kanalbauarbeiten in Spittal wurde heute im Bereich Auenweg eine Fliegerbombe gefunden. Es kann aber Entwarnung gegeben werden: Es handelt sich lediglich um eine Hülle einer solchen Bombe. Bereich wurde bombardiert Zuständiger Stadtrat Christoph Staudacher dazu zur WOCHE: "Wir haben ja in diesem Bereich ein Bodenscreening (die WOCHE berichtete) durchgeführt, da aus historischen Aufzeichnungen hervorgeht, dass der Bereich rund um Stadion und Bahnhof im Krieg...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Der Verkehr wird vom Kreisverkehr bei der Oberbank über die Bodenlehenstraße umgeleitet.
2 4

Fliegerbombe auf Baustelle in Bischofshofen gefunden

Bei Bauarbeiten auf einer Baustelle in Bischofshofen wurde am Donnerstagnachmittag eine Fliegerbombe entdeckt. Der Entminungsdienst war rasch zur Stelle, Einsatzkräfte evakuierten vorübergehend die umliegenden Häuser. BISCHOFSHOFEN. Update: Um 17:22 Uhr heulten in Bischofshofen die Sirenen auf – das bedeutet Entwarnung: Der Verkehr fließt wieder durch die Straßen im Zentrum und die Sperren sind aufgehoben.  Experte zum Entschärfen eingeflogen Wie wir erfahren haben, wurde der Experte des...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
In der Eva-Zilcher-Gasse, wo dieses Haus steht, an der Kreuzung zur Gudrunstraße wurde am 5. Juni 2019 eine Fliegerbombe gefunden – und entschärft.
1

Sperre im Sonnwendviertel
Fliegerbombe Nähe Südbahnhofbrücke gefunden

Eva-Zilcher-Gasse: Im Sonnwendviertel wurde am 5. Juni 2019 eine Fliegerbombe gefunden. Die Entschärfung ist ohne Zwischenfälle gelungen. FAVORITEN. Große Aufregung gab es im Sonwennviertel an der Grenze zu Simmering. Dort wo man von der Gudrunstraße zur Südnbahnhofbrücke abbiegen kann, wurde bei Bauarbeiten am 5. Juni 2019 gegen 9 Uhr früh eine Fliegerbombe gefunden, wie die Polizei berichtete. Die Sicherheitskräfte sperrten das Gebiet an der Grenze zu Simmering großräumig ab und verständigten...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Fliegerbombe in Bad Goisern gefunden und geborgen.
3

Kriegsrelikt in Goisern gefunden
B145 musste wegen Fliegerbombe gesperrt werden

BAD GOISERN. Bei Bauarbeiten im Bad Goiserer Ortsteil St. Agatha wurde eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden, das teilte die Polizei kürzlich mit. Der betroffene Bereich musste großräumig abgesperrt werden, einige Häuser wurden aus Sicherheitsgründen evakuiert. Auch die B145 war kurzzeitig von der Sperre betroffen. Anrainer aus dem umliegenden Ortschaften Stammbach, Reitern und Wiesen wurden aufgefordert, in ihren Häusern zu bleiben. Entschärfung geglücktDas Kriegsmaterial wurde...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Kurz nach 20 Uhr konnte die Entschärfung der Fliegerbombe gemeldet werden und die Sperre der umliegenden Gebäude und Straßen aufgehoben werden.
1 7

UPDATE: Fliegerbombenfund in Wörgl
Bombe entschärft, Evakuierung aufgehoben – mit Video

Die gegen 16 Uhr gefundene Fliegerbombe wurde gegen 20.10 Uhr als entschärft gemeldet, die Evakuierung ist aufgehoben. WÖRGL (nos). In der Ladestraße finden derzeit Grabungsarbeiten für die "Sorglos Wärme" der Stadtwerke statt. Ganz so sorglos kann in diesem Bereich nahe der Bahnlinie, der im Zweiten Weltkrieg zahlreiche Bombenabwürfe verzeichnete, aber nicht gegraben werden: Nach dem Fund einer Fliegerbombe, laut Pressestelle der Stadt Wörgl eine 250-kg Fliegerbombe amerikanischer Bauart,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler

Fliegerbombe wurde entschärft

WELS. Am 2. Februar 2019 um 16:45 Uhr wurde die Polizei verständigt, dass in Wels in einem Feld nächst der Ingeborg-Bachmann-Straße vermutlich eine Fliegerbombe gefunden wurde. Der Anrufer gab an, dass mit einem Metalldetektor nach Eisen gesucht habe und in dem Feld habe der Detektor ausgeschlagen. In einer Tiefe von ca. 50 cm sei er dann auf den Gegenstand gestoßen. Da es sich nach Ansicht des Polizeibeamten um eine Fliegerbombe handelte, wurde ein Sprengstoffsachkuniges Organ (SKO)...

  • Wels & Wels Land
  • Sandra Kaiser

Rund 100 Personen mussten evakuiert werden
50kg Fliegerbombe in Wiener Neustadt freigelegt

Wiener Neustadt (Presseaussendung der Polizei Niederösterreich). Während eine Baufirma im Stadtgebiet von Wiener Neustadt am 11. Dezember 2018, gegen 14.45 Uhr, Grabungsarbeiten im Bereich der Neunkirchner Straße durchführte, wurde eine Fliegerbombe freigelegt. Die Beamten der Polizeiinspektion Wiener Neustadt Burgplatz nahmen nach ihrem Eintreffen umgehend mit dem Entminungsdienst Kontakt auf und konnten sogleich abklären, dass es sich um eine 50 kg schwere Fliegerbombe, vermutlich aus dem 2....

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula

Bei Grabungsarbeiten
Update: Fliegerbombe in Burgau gefunden

BURGAU. Bei Grabungsarbeiten wurde heute Vormittag in der Marktgemeinde Burgau eine Fliegerbombe gefunden. Der Abtransport erfolgte gegen Mittag. Am Montag Vormittag, gegen 10 Uhr wurde die rund 60 Zentimeter lange Fliegerbombe bei Grabungsarbeiten im Rahmen einer Grundstücksaufschließung im Industriegebiet der Marktgemeinde Burgau gefunden. Durch die Beamten der Landesleitzentrale der Polizei wurden die zuständigen Spezialisten des Entminungsdienstes (EMD) verständigt. Von den Polizisten vor...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
2

Fliegerbombe legt U2 lahm

UPDATE: Der Entminungsdienst des Bundesheeres hat die 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe abtransportiert. Die Teilsperre der Linie U2 wurde aufgehoben. WIEN. Wegen einer deutschen Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg in Aspern Nord, fährt die Linie U2 nur zwischen Hausfeldstraße und Karlsplatz. Aufgrund der Lage und Größe des Kriegsrelikts sind umfangreiche Absperrmaßnahmen erforderlich. Die Absicherung der Fundstelle erfolgt durch die Polizei. Der Entminungsdienst des Bundesheeres wurde...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Barbara Schuster
Werner Korner, Leiter Entminungsdienst mit Kustos Gerhard Bauer.
31

Zwentendorf: Kustos holt Bombe ins Heimatmuseum

Museumsleiter Gerhard Bauer initiiert Sonderausstellung über "Industriegebiet Moosbierbaum". ZENTRALRAUM / ZWENTENDORF. Können Sie sich vorstellen, mit einer entschärften Fliegerbombe über den Riederberg zu fahren? Ja, das soll wirklich vorkommen, denn im Rahmen der Sonderausstellung "Industriegebiet Moosbierbaum" im Zwentendorfer Heimatmuseum wird eine solche präsentiert. Doch zuerst, musste sie vom Entminungsdienst im 14. Wiener Gemeindebezirk abgeholt werden. "Will rostiges Trum" Um 9 Uhr...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Die Experten des Entminungsdienstes waren zur Stelle und entschärften die Fliegerbombe.
5

Ranggen: Fliegerbombe im Schotterwerk gefunden!

Brisantes Kriegrelikt wurde von Mitarbeiter entdeckt und vom Entminungsdienst des Bundesheeres entschärft! Am 8.5.gegen 11.00 Uhr fanden Mitarbeiter einer Firma in Ranggen bei Grabungsarbeiten in einem Schotterwerk eine Fliegerbombe und verständigten die Polizei. Bei dem Kriegsrelikt handelt es sich um einen 250 kg schweren amerikanischen Fliegerbombenblindgänger aus dem 2. Weltkrieg. Nach Errichtung eines Sperrkreises von 500 Metern entschärften Spezialisten des Entminungsdienstes des...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Günther und Christian vom Entminungsdienst gelang es, die Bombe zu entschärfen.
9

Fliegerbombe in Kirchdorf ausgegraben

KIRCHDORF. In den Morgenstunden des 20. April wurde bei Bauarbeiten im Bereich Schlosserfeld in Kirchdorf eine 250 kg schwere Fliegerbombe gefunden. Zu Mittag erfolgt die Entschärfung des Kriegsrelikts durch den Entminungsdienst. Es mussten mehrere Häuser im Bereich Wengerstraße evakuiert werden. Im Umkreis von 200 Metern um den Fundort darf sich außer den Experten des Entminungsdienstes niemand aufhalten. Den Experten gelang es in der Folge, die Bombe zu entschärfen; die Nachbarn konnten in...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Gefahr ging von der Bombe keine mehr aus.

Fliegerbombe bei Baggerarbeiten gefunden

STADL-PAURA. Bei Baggerarbeiten im Bereich des Traunufers, circa 500 Meter flussabwärts der Eisenbahnbrücke in Stadl-Paura, wurde eine 50 Kilogramm schwere Fliegerbombe amerikanischer Herstellung vorgefunden. Die Bombe, an welcher offensichtlich der Zünder fehlte, wurde vom Entminungsdienst geborgen und entsorgt. Eine Gefahr für die Bauarbeiter bestand aufgrund des fehlenden Zünders offensichtlich nicht.

  • Wels & Wels Land
  • Kevin Haslinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.