10.10.2014, 11:15 Uhr

"Must Haves" für Frauen in der kalten Jahreszeit

Ledereinsätze sind in dieser Saison sehr angesagt. (Foto: underdogstudios-fotolia)

Lässige Schnitte und dunkle Rot-, Gelb- und Grüntöne kommen in diesem Winter besonders gut an.

WELS (nl). Mit dem Wintereinbruch heißt es wieder: warm anziehen. Bereits jetzt gibt es die Modetrends in den Läden zu kaufen. In der Wintersaison sind kurze Bundjacken modern mit Kunstpelz am Kragen. Die passenden Accessoires dürfen aber nicht fehlen. Für die kalte Jahreszeit eignen sich dicke Strickschals. Am Kopf trägt man die sogenannten Hoodie-Mützen. "Das Must-Have der Saison sind Vokuhila-Pullover, welche vorne kurz und hinten lang geschnitten sind," meint Julia Meixner, Filialleiterin von Vero Moda in der SCW Wels. Allgemein geht der Trend zur sehr lässigen Mode, dem Boyfriend Style: weit geschnittene Hosen und weite, karierte Hemden. Der Wohlfühlfaktor bleibt somit im Vordergrund.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.