16.09.2014, 11:06 Uhr

Erfolge für Jung und ... etwas älter

Sieger Standard-D: Franziska Mayrhofer/Felix Angleitner
Tanzsport/Tiroler Meisterschaft Schüler/Junioren/Jugend & Bundesländercup NÖ

Die jungen und junggebliebenen Turniertänzer des TSC Grün-Rot-Wels können mit ihren Ergebnissen vom Wochenende hoch zufrieden sein: bei der Tiroler Meisterschaft Schüler/Junioren/Jugend gab es einen Sieg und einen zweiten Platz zu bejubeln. In Niederösterreich beim Bundesländercup der Senioren herrschte trotz knapp verpasstem Finale Grund zur Freude.

Bei den Allerjüngsten – der Altersgruppe „Schüler“ – ertanzten sich Mayrhofer-Geschwister Christian (10 Jahre) und Petra (9 Jahre) in der Latein-D Klasse den zweiten Platz. In der Altersgruppe „Junioren“ konnte Geschwisterchen Franziska Mayrhofer mit Tanzpartner Felix Angleitner in der Standard-D Klasse sogar den Sieg erringen!

Die etwas älteren Turniertänzer waren am Wochenende in Niederösterreich beim Bundesländercup im Einsatz. Hier freuten sich Friedrich Königstorfer und Michaela Heininger über Platz 7 von 18 Startern bei ihrem Debüt in der Standard-B Klasse, Altersgruppe Senioren II.

Wer den Welser Tanznachwuchs live erleben bzw. die Turnierpaare des TSC Grün-Rot-Wels anfeuern will, dem bietet sich am Wochenende die Gelegenheit in der Sporthalle Vogelweide/Wels:
- Samstag, 20.Sep., ab 16 Uhr: OÖ Landesmeisterschaft Standard (mit Showtanz der Jungtänzer)
- Sonntag, 21.Sep., ab 10 Uhr: Bundesländercup Oberösterreich
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.