27.01.2018, 22:27 Uhr

Testspiel gegen UFC Eferding auf dem FC Wels Kunstrasenplatz

Jaroslav Prekop - wieder zurück zum SC
Wels: HUBER Arena | Erster Test auf dem Kunstrasenplatz des FC Wels am Samstag, 27.1.2018, gegen UFC Eferding. Der Spielausgang zeigt auf, dass der UFC Eferding in dieser Partie schwächelte  (nicht der UFC Eferding, den wir von früher her kennen). Die Blau-Gelben (in diesem Match ganz in Weiß spielend) fuhren nämlich einen zweistelligen Sieg ein. Natürlich gehörte auch etwas Glück dazu. So beim ersten SC-Treffer durch Alen Zec  -  der Ball fand vom 16er-Eck durch viele Beine den Weg ins lange Eck.  Was aber die Marchtrenker Fans besonders interessierte:  gibt's neue Spieler? Ja! Und hier wiederum richtete sich das ganze Augenmerk auf Neuzugang  Jaroslav Prekop, der nach einem "Enns-Abstecher" sowie ein halbes Jahr SV Wallsee wieder den Weg zurück zum SC Marchtrenk fand und hier in der Position eines Mittelfeldmotors wirkte und in Zukunft wirken wird. Sonst konnte man keine personelle Veränderung in der Kensy-Elf ausmachen. Nach einem 8:0-Pausenstand  durften in Halbzeit zwei die Jungs ran und zeigten gegen den stark dezimierten Gegner voll auf.  Endstand: 12:1 für die Marchtrenker

Vorschau. Nächstes Testspiel gegen Sportunion Schweinbach (ebenfalls Bezirksliga Nord) am Samstag, 3.2.2018, 14:00 Uhr auf der Verbandsanlage in Linz Neue Heimat. Man darf jetzt schon davon ausgehen, dass die Mühlviertler die Kensy-Elf mehr fordern werden
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.