HBLFA Tirol
Eine Bank als Erinnerung an Kematen

Keine Schulbank, dafür aber ein massives Erinnerungsstück wurde an die Gemeinde übergeben.
2Bilder
  • Keine Schulbank, dafür aber ein massives Erinnerungsstück wurde an die Gemeinde übergeben.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Es hätte eine große Feier werden sollen: der letzte Schultag der HBLFA Tirol am Standort Kematen. Denn dieser stellte gleichzeitig der Auftakt zur Übersiedlung in das derzeit wohl modernste und ansprechendste Schul- und Forschungsgebäude in den Weiler Rotholz in Strass im Zillertal dar.

Wie so vieles andere verhinderte das COVID-19 Virus dieses Vorhaben. Trotzdem hat sich die HBLFA Tirol nicht spurlos aus Kematen zurückgezogen. Zusammen mit dem hauseigenen Tischler Bruno Trenkwalder fertigten Schüler eine solide Sitzbank an, die Direktor Ronald Zecha dem Kemater Vizebürgermeister Klaus Gritsch und Amtsleiter Matthias Bachmann als Zeichen der weiteren Verbundenheit überreichte.

Die Wurzeln der Schule

... reichen in das Jahr 1958 zurück. Nachdem zuvor die ursprüngliche Höhere Landwirtschaftliche Schule von Seefeld nach Raumberg in der Steiermark übersiedelt war, gründeten weitsichtige Persönlichkeiten, darunter der damalige Agrarlandesrat Eduard Wallnöfer, Handelsminister Dr. Fritz Bock und Landwirtschaftsminister Franz Thoma die Schule in Kematen, damals noch als „Höhere Bundeslehranstalt für höhere Frauenberufe“.

Ausbauprozesse

Von Anfang an durchlief die neue Schule einen laufenden Erweiterungs- und Ausbauprozess. So ergänzen seit 1962 ein Schul- und Internatsgebäude das „Herrenhaus“. 1970 kamen eine zweite Lehrküche, ein Turnsaal und eine Erweiterung des Internats dazu. Letzteres wurde 1982/83 neuerlich durch einen Ausbau des Dachgeschoßes vergrößert und es wurde dazu ein eigener Studierraum geschaffen. Ein nächster Bauabschnitt brachte der Schule im Jahr 1990 ein neues Wirtschaftsgebäude. In der Folge kamen in einem Dachgeschoßausbau Räume für den naturwissenschaftlichen Unterricht und eine Bibliothek dazu. Der Bau eines Schutzraumes und die dazugehörige Überbauung gaben dem Gebäude die heutige Form.

Die Flaggen wurden eingeholt – die HBLFA Tirol übersiedelte von Kematen nach Rotholz.
  • Die Flaggen wurden eingeholt – die HBLFA Tirol übersiedelte von Kematen nach Rotholz.
  • Foto: Hassl
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Zusammenführung

Im Jahr 2016 wurde die Schule mit der damaligen Bundesanstalt für alpenländische Milchwirtschaft (BAM) zur „Höheren Bundeslehr- und Forschungsanstalt in Tirol für Landwirtschaft und Ernährung sowie Lebensmittel- und Biotechnologie“ zusammengeführt. Dies war auch der Startschuss für den nächsten Erweiterungsprozess: In Rotholz, gegenüber von Jenbach gelegen, wurde ein neues, top modernes Forschungs- und Bildungsgebäude errichtet. Dieses bietet Platz für ein freiwilliges Internat mit 200 Betten, die Forschungs- und Serviceeinrichtung und die Schule der HBLFA Tirol, die ab Herbst neben dem klassischen Zweig „Landwirtschaft und Ernährung“ auch den Fachbereich „Lebensmittel- und Biotechnologie“ führt.

Saal Kematen

Auch wenn die Schule Ende August ihren Standort in den Bezirk Schwaz verlegt und dort zusammen mit der Tiroler Fachberufsschule für Milchtechnologie der Landwirtschaftlichen Lehranstalt Rotholz und dem eigenen Forschungsbereich einen einzigartigen landwirtschaftlichen Bildungscampus bildet, wird sie ihre Wurzeln in Kematen in bester Erinnerung behalten. Äußeres Zeichen dafür ist, dass Direktor Zecha den größten und schönsten Unterrichts- und Tagungsraum „Saal Kematen“ nannte und damit zumindest symbolisch ein Stück des alten Standorts in die neue Heimatgemeinde Strass im Zillertal mitgenommen hat.

Keine Schulbank, dafür aber ein massives Erinnerungsstück wurde an die Gemeinde übergeben.
Die Flaggen wurden eingeholt – die HBLFA Tirol übersiedelte von Kematen nach Rotholz.
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
1 Video 8

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 1

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 1 –HampelmännerBeginne im aufrechten Stand mit den Händen hinter dem KopfSpringe und spreize die Beine, bis du weiter als schulterbreit stehstDeine Handflächen berühren die OberschenkelSpringe und ziehe deine Beine wieder zusammenDeine Hände berühren sich hinter dem Kopf3x50 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 2 –...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Video 10

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 2

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 3 – Froggers / Froschsprung Beginne in der hohen Planke, die Hände sind unter den Schultern, die Füße fest am Boden Deine Arme sind ausgestreckt Kopf, Schultern, Hüfte und Knie bilden eine Linie Bringe beide Füße auf Handhöhe Halte die Hüfte beim Aufkommen niedriger als Schulterhöhe Springe zurück in eine hohe Planke 3*10-12...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Video 9

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 3

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 5 – Ausfallschritte Beginne im aufrechten Stand, mit den Händen in den HüftenDeine Schultern bleiben oberhalb der HüfteMache einen Ausfallschritt nach vorneDas vordere Knie bleibt über der FerseDas Hintere Knie berührt unterhalb der Hüfte den BodenWechsle das Bein3*16-20 Wiederholungen (jede Seite zählt als eine Wiederholung)...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Video 11

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 4

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 7 – Superman Beginne auf den Bauch liegendFühre deine Hände vor dir zusammenSchulter und Arme berühren den Boden nichtDeine Beine bleiben geradeDeine Zehen berühren den BodenFühre die Hände hinter dem Rücken zusammen3* 12 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 8 – seitlicher Plank Beginne in der seitlichen Planke,...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Video 8

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 5

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 9 – Beinheber (Heel Raises) Beginne im Vierfüßlerstand, mit den Händen unter den Schultern und den Knien unter der HüfteHebe das linke Knie nach hinten heraus und bis über die Hüfte anFühre dann das Knie zurück in Richtung Brust2* 10-12 Wiederholungen je Seite mit je 30 Sekunden Pause Übung 10 – Sit Ups Beginne im Liegen...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen