09.06.2017, 20:36 Uhr

Kreativtage im LKH Hochzirl-Natters

Ärztliche Direktorin Univ.-Prof.in Dr. Monika Lechleitner, Pflegedirektor Mag.(FH) Andreas Tür, Betriebsrat Massimo Profeta, Therapieleiterin Eva Lempach und die fleißigen Mitarbeiterinnen bei der Eröffnung. (Foto: privat)

„Wir sind kreativ“ – das Sommerprojekt im LKH Hochzirl - Natters am Standort Natters!

Seit Jänner 2002 bietet das Landeskrankenhaus Hochzirl - Natters, Standort Natters, eine Mal- und Gestaltungstherapie für PatientInnen an, um deren Wohlbefinden zu verbessern. Mit unterschiedlichsten Materialien, Farben und Methoden regen die Mal- und Gestaltungstherapeutinnen Mag. Sandra Preiser und Mag. Monika Weissteiner zu künstlerischem Gestalten und der gestalterischen Auseinandersetzung mit der eigenen Lebenssituation an.

Sommerprojekt

Das Sommer-Projekt „Wir sind kreativ!“ wurde im Jahr 2008 von der Mal- und Gestaltungstherapie ins Leben gerufen, und lädt seither alle Patienten und Patientinnen samt ihrer Angehörigen und Kinder, die MitarbeiterInnen sowie die Natterer Bevölkerung zum kreativen Miteinander ein.
Im letzten Jahr wurden 15 Holzstäbe von den TeilnehmerInnen mit guten Wünschen und Segenssprüchen versehen und kreativ bemalt. Diese „Segensstäbe“ wurden als dekorative Elemente im Park des Krankenhauses aufgestellt und erfreuen die PatientInnen, MitarbeiterInnen und BesucherInnen.

Kreativ-Stationen

Auch heuer stand täglich zwischen 14 und 18 Uhr für Groß und Klein ein abwechslungsreiches Angebot zur Auswahl: an den Kreativ-Stationen wurden experimentelle Bilder gemalt, bunte String-art geschaffen und verschiedenste Engel aus Naturmaterialien gebastelt.
Als Gemeinschaftsprojekt wurden heuer passend zu den Segensstäben 6 Parkbänke gemeinsam bunt bemalt und kreativ verziert. Diese werden ab jetzt im Park des Landeskrankenhauses zum Sitzen und Verweilen einladen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.