Georg Parma von den Naturfreunden Eichgraben gewinnt Bronze im Sportklettern

Georg Parma, Naturfreunde Eichgraben, holt Bronze bei Österreichischen Meisterschaften in Judenburg

Georg konnte beim größten österreichweiten Wettkampf wieder seine Superform bestätigen. In den Quali-Routen setzte er sich souverän durch und kletterte an dritter Stelle ins Semifinale. In der extrem schweren Route im Semifinale konnte er seine Leistungsentwicklung der letzten Wochen voll ausspielen und hielt den dritten Platz, jedoch fehlten nur noch 2 Griffe auf die beiden Topkletterer Österreichs. In der letzten Route wurde den sechs Finalisten nochmals alles abverlangt, in diesem extrem spannenden Finale gelang Georg wieder eine starke Leistung und er holte Bronze bei diesen österreichischen Meisterschaften. Er ist der einzige Sportler aus NÖ, der eine Medaille erklettern konnte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen