09.05.2016, 10:49 Uhr

Lerne zu warten....

Ungeduld und Hektik - das sind keine Namen für Engel. Wohl aber Geduld.
Den Engel der Geduld und des Wartens wünsche ich dir. Wachstum braucht Zeit.
Alles, was schnell ins Kraut schießt, verdorrt auch wieder schnell.
Warten ist heute nicht selbstverständlich. Wir wollen die Lösung immer gleich sehen.
Oft braucht es aber eine lange Zeit, bis sich eine Blume entfaltet. Wir brauchen
für die eigene Entwicklung Geduld. Wir können uns selbst nicht sofort ändern.
Verwandlung geschieht langsam und manchmal unmerklich. Viele möchten gleich
Erfolg sehen, wenn sie sich etwas vorgenommen haben. Vor lauter Erfolgskontrolle
übersehen sie, was langsam in ihnen heranreift. Sie hätten den Engel der Geduld
bitter nötig, damit sie sich Zeit lassen für die inneren Prozesse.
Ich wünsche dir, der Engel der Geduld möge dich lehren, warten zu können und
Verwandlung geschehen zu lassen.

(Anselm Grün - das kleine Buch der Engel)
3 6
5 6
3 6
3 6
6
1 4
6
8
1 6
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentareausblenden
17.071
Petra Maldet aus Neunkirchen | 09.05.2016 | 10:57   Melden
55.250
Ferdinand Reindl aus Braunau | 09.05.2016 | 11:34   Melden
13.045
Josef Draxler aus Melk | 09.05.2016 | 12:42   Melden
160.421
Alois Fischer aus Liesing | 09.05.2016 | 16:40   Melden
76.054
Robert Trakl aus Liesing | 09.05.2016 | 19:19   Melden
52.008
Sylvia S. aus Favoriten | 10.05.2016 | 08:31   Melden
111.933
Birgit Winkler aus Krems | 10.05.2016 | 20:50   Melden
39.879
Doris Schweiger aus Amstetten | 12.05.2016 | 16:03   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.