27.06.2016, 16:37 Uhr

Landesmeister und Vizelandesmeistertitel gehen nach Baden

Im Bild: Manuel Butschek, Stadtrat Rudolf Gehrer und Benjamin Czasch. (Foto: zVg)

Billardfreunde Baden trumpfen bei den Jugend-Landesmeisterschaften groß auf

Höchst erfolgreich schnitten die Schützlinge der „Billardfreunde Baden“ bei den am Wochenende am Kaiser Franz Josefs-Ring stattgefundenen Jugend-Landesmeisterschaften ab. Den Landesmeistertitel erspielte sich Benjamin Czasch (Bild ganz rechts), Manuel Butschek konnte sich unmittelbar hinter ihm auf Platz 2 platzieren.
Stadtrat Rudolf Gehrer gratulierte den beiden erfolgreichen Sportlern zu ihrem großartigen Erfolg und sieht das Geheimnis ihres Erfolges nicht zuletzt in der hervorragenden Nachwuchsarbeit, welche in Badens Vereinen geleistet wird: „Baden ist ganz einfach eine Sportstadt, in der die Jugendarbeit große Bedeutung hat – dass wir jetzt auch Landesjugendmeister im Billard sind, freut mich natürlich sehr“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.