28.03.2016, 16:14 Uhr

Das Gemeinschaftsradeln von "Braunau mobil"

(Foto: Verein Braunau mobil)
Braunau am Inn: Stadtplatz |

Der Verein "Braunau mobil" veranstaltet für die Öffentlichkeit auch in diesem Jahr wieder regelmäßig das sog. "Gemeinschaftsradeln".

Die Tage werden wieder länger…
Auch wenn so mancher von uns seine kleinen Probleme mit der Zeitumstellung hat, so hat sie doch den Vorteil, dass die Abende wieder um eine Stunde länger werden. Lange genug um Abends wieder gemeinsam zu Radeln.

Und so startet man schon am kommenden Mittwoch wieder zu einer Tour durch Braunaus Umgebung. Abfahrt ist wie gewohnt um 18:00 vom Fischerbrunnen am Braunauer Stadtplatz. Route und Zielwirt werden vor der Fahrt gemeinsam vereinbart. Da die Dämmerung aber immer noch relativ früh hereinbrechen wird, wird die erste Tour wohl kurz und gemütlich ausfallen, sodass jeder die Gelegenheit hat wieder aus der „Winterstarre“ heraus zu kommen.

Weitere Infos und Termine gibt es auf der Homepage des Vereins.

Text und Bild: mit Erlaubnis von Hr. Dipl.-Ing. Markus Dutzler (Vereinsobmann)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.