04.05.2016, 09:41 Uhr

Handwerker, Moorhexen und Pferdekutschenfahrten

Viel altes Handwerk wie das des Uhrmachers wird am Pfingstmontag in Hackenbuch gezeigt. (Foto: ARGE Kultur)

Tag des Handwerkes in Hackenbuch

MOOSDORF. Nach fünf Jahren ist es wieder so weit. Die ARGE Kultur "Rund ums Ibmer Moor" veranstaltet am Pfingstmontag, 16. Mai, den "Tag des Handwerks". An die 40 großteils alte Handwerke und Berufe werden in Hackenbuch auf dem Schafmarktgelände sowie in Stadl, Tenne und Saal des Gasthauses Leopolder gezeigt. Mit der Pferdekutsche können die Besucher zum Moorlehrpfad fahren. Natürlich gibt es ein Kinderprogramm, so haben bereits der Kasperl und die Moorhexe ihren Besuch angekündigt. Eltern können das Treiben genießen, denn der gesamte Autoverkehr wird umgeleitet. Der "Tag des Handwerks" beginnt um 9 Uhr und endet um 16 Uhr. Der Eintritt beträgt für Erwachsene vier Euro, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre sind frei. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt, da vieles in Innenräumen gezeigt wird.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.