Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Frauen-Fußball-Europameisterschaft
Fußball-EM der Frauen 2022: Die heißesten Fakten

Heute Abend um 21:00 Uhr steigt im legendären Old Trafford vor knapp 75.000 Zuschauern das Auftaktspiel der Frauen Europameisterschaft 2022, England gegen Österreich. Dabei kämpfen 16 Nationen in vier Gruppen um den Einzug in das Viertelfinale und im Anschluss um den Turniersieg. Am 31.07. findet schließlich das Finale im Wembley Stadium, London, statt. Im Folgenden wird das Turnier genauestens unter die Lupe genommen: Wer sind die Favoriten? Wer sind die Stars dieser EM? Wo wird gespielt? Wie...

  • Braunau
  • Gabriel Zaunseder
Die Nachwuchs-SPG Braunau/St. Peter/Ranshofen ist in der aktuellen Saison sehr erfolgreich.
2

Braunau/St. Peter/Ranshofen
Meistertitel für die Nachwuchs-Spielgemeinschaft

Die Fußball Nachwuchs-Spielgemeinschaft Braunau/St.Peter/Ranshofen wurde gegründet, um den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, langfristig erfolgreich Fußball zu spielen. Der Einsatz wurde in dieser Saison mit den Meistertiteln in der U14 Regionsliga West und der U13 Großfeld-Liga der Region West belohnt. BRAUNAU, ST. PETER, RANSHOFEN. Vor knapp drei Jahren wurde die Nachwuchs-Spielgemeinschaft des FC Braunau und der Sportunion St. Peter am Hart gegründet. Mit Beginn der...

  • Braunau
  • Anja Kreilinger

Goldenes Ehrenzeichen für Erich Heidinger
Präsident des SV Friedburg für 50-Jahre Engagement im Sport geehrt

Am 14. Juni wurde der Präsident des SV Lugstein Cabs Friedburg mit dem goldenen Landes-Sportehrenzeichen von Sport-Landesrat Markus Achleitner geehrt. Diese besondere Auszeichnung wurde für 50 Jahre Engagement und Verdienste im Oberösterreichischen Sportwesen an Dir. Erich Heidinger verliehen. Bei der Ehrung wurde auch der Verein SV Friedburg für seine Kontinuität und vorbildhafte Führung löblich erwähnt. Der SV Friedburg hat es unter der Führung von Erich Heidinger von der 2. Klasse bis zur...

  • Braunau
  • Rainer Bodenhofer

Größter Erfolg in der Vereinsgeschichte
UFC Stampfl-Bau Ostermiething steigt erstmals in OÖ Liga auf

Wenn man in der 71-jährigen Vereinsgeschichte Meister in der Landesliga West wird und in die höchste Oberösterreich Liga aufsteigt, ist dies Grund zum Feiern. Und darum geht beim UFC Stampfl-Bau Ostermiething auch schon etliche Tage die Post ab. Die große Meisterfeier mit Ehrungen findet aber erst bei der letzten Runde in der Landesliga West in der Stampfl-Bau Arena statt. OSTERMIETHING. Die Truppe von Trainer Robert Berg hatte die Meisterschaft beim Nachtragsspiel in Schalchen mit 1:0...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Der Fanklub unterstützte die Kampfmannschaft des SK WIEHAG Altheim beim Spiel gegen die Union Raiffeisen Taiskirchen.
2

SK WIEHAG Altheim
Fußballfest in Altheim

Zu Ehren des kürzlich verstorbenen langjährigen Mitgliedes des Fanklubs des SK WIEHAG Altheim, Peter Wagner, fand am 3. Juni in Altheim ein Fußballfest statt. ALTHEIM.  Ein Großteil der damaligen Fanklubmitglieder des SK WIEHAG versammelte sich zusammen mit jungen Mitgliedern im Gasthaus Burgstaller. Hier probten sie die damaligen Fanklubgesänge und zogen dann gemeinsam zur Kobe Arena. Dort unterstützten sie 90 Minuten lang die Kampfmannschaft im Meisterschaftsspiel gegen die Union Raiffeisen...

  • Braunau
  • Anja Kreilinger
Viele Vereine kämpfen mit Mitgliederschwund und es mangelt an Ehrenamtlichen: Das ist auch der Grund, warum der FC Braunau bald Geschichte ist.

Sportvereine im Bezirk Braunau
Vereine in drastischer Gefahr

Mitgliederschwund und fehlender Nachwuchs: Wie sich Sportvereine im Bezirk Braunau für die schwierige Zukunft rüsten. BEZIRK BRAUNAU. Mit der Schließung des FC Braunau zum Saisonende wurden die Probleme der Sportvereine - beschleunigt durch die Corona-Pandemie - schonungslos aufgedeckt. Fehlendes ehrenamtliches Engagement führte dazu, dass die Arbeit in den vergangenen Jahren an wenigen Freiwilligen hängengeblieben ist, welche ihre Ämter nun aufgrund mangelnder Unterstützung niedergelegen....

  • Braunau
  • Gabriel Zaunseder
Roman Baumgartner hatte in seiner Zeit als Fußballer drei Kreuzbandrisse.
3

Roman Baumgartner
Das fußballerische Stehaufmännchen mit der Lizenz zum Trainieren

Ein Leben ohne Fußball? Für Roman Baumgartner war das lange unvorstellbar. „Doch Zeiten ändern sich“, sagt der 39-Jährige im Gespräch mit der BezirksRundschau. Mehr dazu im siebten Teil der Serie „Unterhaus-Legenden“. KIRCHHEIM. Roman Baumgartner spielte in Ried Fußball, da gab es noch keine Akademie. Baumgartner kam damals als 13-Jähriger von seinem Heimatverein, dem UFC Riegerting, zur SV Ried. „Nach der Gründung der Akademie spielte ich noch ein Jahr dort“, sagt der heute 39-Jährige. „Ich...

  • Ried
  • Mario Friedl
Das Stadion in Braunau bleibt im Besitz der Stadt.

Gerüchte um Verkauf
Braunauer Stadion bleibt

Seit Wochen kursieren Gerüchte um den Verkauf des Braunauer Stadions. "Diese entbehren jeder Grundlage", betont Bürgermeister Johannes Waidbacher.  BRAUNAU. Nach dem Aus des FC Braunau halten sich hartnäckig Gerüchte um den Verkauf der Spielstätte des Vereins. Angeblich habe die Stadtgemeinde das Grundstück an eine Wohnbaugesellschaft verkauft, heißt es. "Diese Gerüchte entbehren jeder Grundlage. Die Nutzung des Stadions bleibt wie bisher. Das einzige was sich ändert ist, dass in Zukunft keine...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Katrin Paischer betreut als Physiotherapeutin die Fußballer des SV HAI Schalchen.

Heilende Hände
Paischer und die Schalchen-Elf

Verspannungen, Muskelzerrungen und Bänderrisse: Wenns die Spieler des SV HAI Schalchen "zwickt" kommen Katrin Paischers heilende Hände gerade recht.  SCHALCHEN, MUNDERFING. Beim Fußball liegt die größte körperliche Belastung auf den Beinen. Dadurch entstehen auch dort die meisten Verletzungen und Verspannungen. Kein Wunder also, dass Fußballvereine auf Physiotherapeuten und Masseure zurückgreifen, um die Spieler fit zu halten.  Balance zwischen Training und Regeneration  Seit Herbst 2021...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Landliga-Meister 2005 – der FC Braunau.
9

Aus für FC Braunau
"Die Lage war aussichtslos"

Ab Juli 2022 ist der FC Braunau nun tatsächlich Geschichte – der Stadtverein blickt auf bewegte 100 Jahre Fußball zurück.  BRAUNAU. Seit Ende Jänner herrscht nun Gewissheit.: Der FC Braunau wird nicht weitergeführt (die BezirksRundSchau berichtete). "Wir werden den Verein mit Ende Juni schließen. Bis dahin geht es aber normal weiter", versichert Obmann Manfred Rothböck. Der Grund für diese Entscheidung sei kein finanzieller gewesen, so Rothböck: "Wir haben einfach zu wenig Ehrenamtliche die...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
24

Aus Mangel an Funktionären
FC Braunau wird aufgelassen

Unter die Vereinsgeschichte des FC Braunau wurde ein endgültiger Schlussstrich gezogen. Grund: Es konnten keine Vorstandsmitglieder mehr gefunden werden. BRAUNAU (ebba). Am Wochenende wurde bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung das befürchtete „Aus“ für den FC Braunau besiegelt – die BezirksRundSchau hat berichtet. Leider ist es nicht gelungen, neue Vorstandsmitglieder für den Weiterbestand des Vereines zu finden. Damit wird der FC Braunau mit Juni 2022 aufgelassen. Die Sportunion...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Präsident Ernst Buchleitner mit dem neun Trainer, Peter Erlach.

SK Wiehag Altheim
Peter Erlach ist neuer Trainer beim SKA

ALTHEIM. Der 46-jährige Senftenbacher Peter Erlach wurde vom Innviertler Traditionsklub als neuer Trainer verpflichtet. Erlach hat die UEFA-A-Lizenz (alt) war als Spieler bei der SV Ried, dem SK Schärding, im SV Riedau und der Union Gurten im Einsatz. Seine wichtigsten Stationen als Trainer waren beim SV Waizenkirchen, dem ASV St.Marienkirchen/Polsenz, dem SV Neumarkt und dem SK Bad Wimsbach. Zuletzt war Erlach Nachwuchsleiter beim SV Pöttinger Grieskirchen und trainierte die 1b und U16. Er...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
U13-Herbstmeister SV Schalchen.

Nachwuchsfußball Region West
SV Schalchen ist Meister im Kleinfeld

INNVIERTEL. Im U13-Bewerb der Region West setzte sich im Großfeld der SK Schärding A die Herbstmeisterkrone auf – vor der SPG St. Peter/Braunau/ Ranshofen und Ostermiething. Im Kleinfeld überzeugte der SV Schalchen vor der SPG Feldkirchen/Jeging und der SPG Mining/Mühlheim.

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Sollte kein neuer Vorstand zustande kommen, wird der FC Braunau 2022 Geschichte sein.
3

FC Braunau in der Krise
Geld ist da – Ehrenamtliche fehlen

Der FC Braunau steht vor dem Aus. Ende Jänner könnte der Braunauer Verein Geschichte sein – sollte sich nicht ein neuer Vorstand finden.  BRAUNAU. "In Elf Jahren als Vorstand ist es uns nicht gelungen, dass sich die Menschen mit dem Verein identifizieren. Nicht die Eltern und auch nicht ehemalige Spieler", bedauert FC-Braunau-Obmann Manfred Rothböck. Er und sein Vorstandsteam ziehen nun die "Reißleine" und legen ihre Ämter zurück. Sollte sich nicht bis zur Mitgliederversammlung Ende Jänner ein...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Herbstmeister U16-A Union Ostermiething
4

Nachwuchsfußball-Herbstmeister
Ostermiethings U16 steigt in Regionsliga auf

Die Innviertler Fußballjugend hat ihre Herbstmeisterschaft hinter sich gebracht. Die Winterkrone setzen sich Ostermiething, die SPG Altgurmet und die Spielgemeinschaft Burgkirchen/Mauerkirchen/Treubach auf.  INNVIERTEL. Die Herbstmeisterschaft im heimischen Nachwuchsfußball ist geschlagen. Einen Aufstieg feiert die U16 der Union Ostermiething. Das Team von Trainer Nurettin Seker steigt als Region-West-Sieger in die Regionsliga auf. Auf Platz zwei landet Friedburg/Pöndorf vor Palting/Seeham,...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Erst im Sommer hat sich die Spielgemeinschaft Braunau – St. Peter am Hart – Ranshofen formiert. Mittlerweile sind 112 Kinder und Jugendliche in der SPG aktiv.
11

SPG Braunau-St. Peter-Ranshofen
"Schauen, dass alle dazugehören"

Der Nachwuchs-Konzept von FC Braunau,  Union St. Peter und WSV-ATSV Ranshofen schlägt ein: 112 Kinder und Jugendliche trainieren nun wöchentlich in der Spielgemeinschaft. Tendenz: rasant steigend.  BRAUNAU, ST. PETER, RANSHOFEN. Seit dem ersten gemeinsamen Trainingstag im August hat sich bei der Spielgemeinschaft Braunau-St. Peter–Ranshofen viel getan. Besonders bei der Zahl der Nachwuchskicker. Mittlerweile trainieren hier nun 112 Kinder und Jugendliche zwischen elf und 18 Jahren. Und es...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Der neue OÖFV-Präsident Gerhard Götschhofer.
2

OÖ Fußballverband
Götschhofer als OÖFV-Präsident bestätigt

Bei der Ordentlichen Hauptversammlung des OÖ Fußballverbandes (OÖFV) im Atrium in Bad Schallerbach wurde Präsident Gerhard Götschhofer im Amt bestätigt. OÖ. Der 63- Jährige steht dem größten Sportfachverband des Bundeslandes seit 2013 vor und wurde einstimmig von den anwesenden stimmberechtigten Mitgliedern als Präsident für die neue vierjährige Funktionsperiode gewählt. Weitere Mitglieder des siebenköpfigen Präsidiums sind die Vizepräsidenten Herbert Buchroithner und Thomas Prammer sowie...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Andrea Gurtner steht ab sofort beim UDG Tenerife im Tor. Die Braunauerin hat einen Profivertrag in der 1. Spanischen Liga unterschrieben.

Andrea Gurtner beim UD Granadilla Tenerife
Braunauerin startet Profikarriere in Spanien

"Bienvenido Andrea Gurtner", begrüßt der UDG Tenerife seine neue Torfrau. Die 20-jährige Braunauerin wechselt von Wacker Innsbruck nach Spanien um dort als Profispielerin das Tor zu hüten.  BRAUNAU. "Am Dienstag um 12 Uhr haben sie mich angerufen. Um 17 Uhr hatte ich den Vertrag und die Flugtickets vor mir und morgen geht schon mein Flieger." Andrea Gurtner kann es selbst noch garnicht glauben. Der Traum, für den sie seit ihrer frühesten Kindheit hart gearbeitet hat, wird nun wahr: Sie ist...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Pop-Up-Aktionen: Anmeldefrei im Bezirk Braunau impfen.

Zwischen Fußballspiel und Regionalmesse
Pop-Up-Impfen in Braunauer Gemeinden

Braunauer Gemeinden setzen Impfschwerpunkte mit Pop-Up-Aktionen im Fußballstadion, der Regionalmesse, im Kurhaus und bei der Feuerwehr. BEZIRK BRAUNAU. Die Impfung zu den Menschen bringen – ganz nach diesem Motto bietet das Land Oberösterreich nun einen niederschwelligen Zugang zu einer Corona-Schutzimpfung an. In mehreren Gemeinden wird ab 20. August am Fußballplatz, im Kurhaus und bei der Feuerwehr anmeldefrei geimpft.  Neue Pop-Up-Impftermine im Bezirk BraunauFreitag, 20. August – 17 bis 22...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Andrea Gurtner hat als Torfrau eine steile Karriere hingelegt. Nun hat sie einen Profivertrag beim FC Wacker Innsbruck erhalten.

Andrea Gurtner
Torfrau aus Braunau spielt beim FC Wacker Innsbruck

Der FC Wacker Innsbruck ist die neue Wirkstätte von Andrea Gurtner. Die 20-jährige Braunauerin wird die Innsbrucker Damen als Torfrau unterstützten.  BRAUNAU, INNSBRUCK. Andrea Gurtner hat gerade die ÖFB Frauenakademie in St. Pölten absolviert und startet nun bei den Damen des FC Wacker Innsbruck ihre Profikarriere. Die 20-jährige Torfrau aus Braunau startete ihre Karriere beim FC Braunau, dem ATSV Ranshofen und dem ATSV Laab. Später stand Gurtner in Geretsberg und Kleinmünchen im Tor. Zuletzt...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Das Team des SK WIEHAG Altheim mit Sponsor Erich Wiesner (2. v. li.).

WIEHAG sieht Rot
Neuer Name für den SK Altheim

Der SK Altheim bekommt einen neuen Namen: Das Bauunternehmen WIEHAG übernimmt das Namenssponsoring des Bezirksliga-Teams.  ALTHEIM. Die "roten Teufel" haben einen neuen Namen: SK WIEHAG Altheim. Für die kommenden Jahre hat das Bauunternehmen WIEHAG das Namenssponsoring übernommen. Eigentümer Erich Wiesner: "Als Familienunternehmen, das seit mehr als 170 Jahren in Altheim verwurzelt ist, fühlen wir uns auch für die Region verantwortlich. Fußball bringt Jung und Alt zusammen. Das wollen wir...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Der Lokschuppen in Simbach am Inn hat seit 8. Juni die Innengastronomie wieder öffnen.

Gastronomie in Simbach
Innengastro in Bayern seit 7. Juni wieder geöffnet

Nach sieben Monaten Lockdown darf die Innengastronomie in Bayern seit dem 7. Juni wieder öffnen. Derzeit allerdings nur bis 24 Uhr. SIMBACH AM INN. Endlich darf in Bayern die Innengastronomie wieder bis 24 Uhr öffnen. Auch der Lokschuppen in Simbach hat seit Dienstag, 8. Juni wieder die Tore für Gäste geöffnet und setzt auf sein bewährtes Hygienekonzept. Noch immer ist in der Gaststätte eine Registrierung nötig, dies kann allerdings schnell und problemlos mit der LUCA App vorgenommen werden....

  • Braunau
  • Daniela Haindl
(v. li.) SVR-Präsidiumsmitglied und Akademie-Geschäftsführer Maximilian Schmidt, die Promotech-Geschäftsführer Günter Benninger und Michael Benninger mit Präsidiumsmitglied Karl Wagner.

SV Guntamatic Ried
Promotech verlängert Partnerschaft

RIED, SCHALCHEN. Das Schalchner Unternehmen Promotech bleibt Partner der SV Guntamatic Ried. "Promotech ist bereits seit vielen Jahren Sponsor und es ist uns eine Freude, dass das Innviertler Familienunternehmen ein Augenmerk auf die Unterstützung unseres Nachwuchses legt", betont SVP-Präsidiumsmitglied Maximilian Schmidt.

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau
Ranshofen – St. Peter – Braunau: Drei Vereine tun sich für eine zukunftssichere Nachwuchsausbildung zusammen.

Braunau – St. Peter – Ranshofen
Nachwuchsfußballer dreier Nachbarvereine tun sich zusammen

Ranshofner Nachwuchskicker komplettieren ab Sommer die Spielgemeinschaft Braunau–St.Peter. Ziel: In jeder Altersgruppe ein Team für die neue Meisterschaft.  BRAUNAU, RANSHOFEN, ST. PETER. Schon im Sommer 2019 haben sich der FC Braunau und die Union St. Peter/Hart in Sachen Nachwuchsfußball zusammengetan und eine Spielgemeinschaft im Großfeldbereich (U13 bis U16) gegründet. "Die Zusammenarbeit in den knapp zwei Jahren hat sich bestens bewährt", versichert Reinhold Klika, Obmann der Union St....

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.