23.08.2016, 15:23 Uhr

Landjugend feiert ihren 70. Geburtstag

Wann? 28.08.2016

Wo? Altenhofen, Altenhofen 40, 4300 Sankt Valentin AT
Der beste Pflüger Niederösterreichs wird von 26. bis 28. August von der St. Valentiner Landjugend gesucht. (Foto: Landjugend St. Valentin)
Sankt Valentin: Altenhofen |

Ihren runden Geburtstag feiert die St. Valentiner Ortsgruppe mit dem Landesentscheid im Pflügen.

ST. VALENTIN (km). Vor 70 Jahren wurde die Landjugend-Ortsgruppe in St. Valentin gegründet. Ihren runden Geburtstag wollen die Mitglieder nun mit dem niederösterreichischen Landesentscheid im Pflügen feiern, wie Landjugend-Obfrau Maria Zeiser erklärt. Die Planungen für dieses Großevent begannen bereits vor einem Jahr. Von 26. bis 28. August geht die Veranstaltung schließlich über die Bühne. Die teilnehmenden Pflüger werden bereits vorab in den Gebietsbewerben ermittelt. "Unser Fest wird nicht von einem Unternehmen gestaltet, sondern von jungen Leuten, die ein gemischtes Programm für alle anbieten", so Zeiser.

Die Veranstaltungsreihe startet am Freitag um 19.30 Uhr mit dem Bieranstich sowie mit der Pflügervorstellung. Ab 22 Uhr sorgt die Band "Maehr-Blech" für Unterhaltung. Bis 21 Uhr ist der Eintritt frei, ab 21 Uhr zahlen Besucher fünf Euro.

Am Samstag startet der Tag um 11 Uhr mit dem offiziellen Training. Um 20 Uhr geht die erste Runde in der Wahl zur Miss Landjugend über die Bühne. Ab 22 Uhr lädt die Landjugend St. Valentin zum Clubbing mit DJ "Wolf Le Funk". Bis 20 Uhr ist der Eintritt frei, ab dann zahlen Besucher fünf Euro. Ab 21 Uhr zahlt man acht Euro Eintritt.

Der Sonntag startet um 9.30 Uhr mit der Feldmesse und dem anschließenden Frühschoppen. Um 11 Uhr fällt der Startschuss zum Landesentscheid. Um 17 Uhr werden die Sieger geehrt.

Eckdaten des Landespflügens Niederösterreich

Freitag, 26. August:
ab 19.30 Uhr Bieranstich
ab 20 Uhr Pflügervorstellung inklusive Musik "Båchrama"
ab 22 Uhr Musik von der Band "Maehr-Blech"

Samstag, 27. August:
ab 11 Uhr Beginn des Trainings
ab 15.30 Uhr Zeltbetrieb
ab 16.30 Uhr Preisverleihung Zeichenwettbewerb
ab 19.30 Uhr Modenschau von Preßl und Struwelliese
ab 20 Uhr erste Runde bei der Wahl zur Miss Landjugend
ab 22 Uhr Clubbing mit DJ "Wolf Le Funk"

Sonntag, 28. August:
ab 9.30 Uhr Feldmesse inklusive Frühschoppen mit den "MostiBären"
ab 11 Uhr Startschuss für den Landesentscheid
es folgt Finale bei der Wahl zur Miss Landjugend
und ein Auftritt der Pramtaler Plattlermädls
ab 17 Uhr Siegerehrung
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.