08.04.2016, 13:38 Uhr

Tarock-Gedenkturnier in der Stadthalle Enns

Wann? 23.04.2016 14:00 Uhr

Wo? Stadthalle Enns, Hafner-Straße 2, 4470 Enns AT
(Foto: Digitalpress/Fotolia)
Enns: Stadthalle Enns | ENNS. Heuer findet erstmals das Dr.-Franz-Gschwandtner-Tarock-Gedenkturnier in der Stadthalle Enns am Samstag, 23. April, ab 14 Uhr statt. Veranstalter ist der Lions Club Enns-St. Valentin. Der Reinerlös kommt wohltätigen Zwecken in der Region zu Gute.

Das Königrufen wird mit 54 Karten gespielt. Die Turnierregeln entsprechen dem des Tarockcup Austria. Das Spielgeld ist 10 Cent/1 Punkt. Das Startgeld ist 10 Euro.
Das Turnier ist allgemein offen. Alle aktiven Tarockspieler sind zur Teilnahme an diesem Turnier eingeladen. Es gibt auch eine Reihe von Sachpreisen. Vom Hauptpreis mit 200 Euro bis zum selbstgebackenen Gugelhupf ist für jeden Geschmack was dabei.

Franz Gschwandtner

Franz Gschwandtner war praktischer Arzt für allgemeine Medizin in St. Valentin und Mitglied im Lions Club. Seit seiner Kindheit war er begeisterter Tarockspieler und war einer der ersten, der dieses Spiel in den Club brachte.

Für Interessierte wird in der Stadthalle Enns ein Beratungstisch eingerichtet. Dort können sie sich unverbindlich über die Grundbegriffe des Tarockspieles informieren. Auch über mögliche Anfängerkurse in der Region und über Tarockstammtische gibt es Informationen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.