Tarock

Beiträge zum Thema Tarock

Lokales
Das Siegertrio beim 22. Tarockcup: Josef Wenninger, Ignaz Heigl und Johann Zandt (v.l.).

22. Hausruckviertler Tarockcup
Josef Wenninger auf Rang zwei

Ignaz Heigl aus Altenmarkt holte seinen dritten Hausruckcuptitel FRANKENMARKT. Das große Finalturnier des 22. Hausruckviertler Tarockcups fand vergangenes Wochenende traditionell im Gasthof Greisinger in Frankenmarkt statt. Ein Teilnehmerfeld von 132 Tarockfreunden war von der perfekt organisierten Veranstaltung begeistert und sorgte für eine großartige Wettkampf-Atmosphäre. Top-Platzierungen im Bezirk Dabei setzten die besten Tarockspieler noch einmal alles auf eine Karte. Nach einem...

  • 20.03.19
Lokales
Beim Fischerwirt in Gratwein geht ein Tarockturnier über die Bühne

Tarockturnier in Gratwein

Am 9. Februar wird beim Fischerwirt in Gratwein-Straßengel tarockiert. Zum zweiten Mal veranstaltet Kurt Timoschek das Turnier (kurt.timoschek@netway.at), bei dem schon  im Vorjahr 65 Teilnehmer um Geld- und Sachpreise ritterten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Beginn ist um 14:00 Uhr, Anmeldeschluss um 13:30 Uhr, die Auslosung findet um 13:45 Uhr statt, Nenngeld 15 Euro. Es gelten die Regeln des Steirischen Tarockcups, gespielt werden drei Runden á 20 Spiele auf 4er Tischen. Heuer...

  • 30.01.19
Freizeit

Tarockrunde Königrufen
Königrufen Tarockieren in Wien

Es ist in Wien recht mühsam Spielrunden für Königrufen zusammenzustellen. Es wäre nett wenn sich gleichgesinnte mehr um dieses schöne Spiel bemühen und dieses weiter propagieren. Leider wird diese österreichische Tradition in den Medien sträflich vernachlässigt. Auch immer weniger Lokale gestatten Kartenspielen. Hoffe es finden sich doch einige Wiener finden die mithelfen mehr Junge an das Spiel heranzuführen.

  • 12.01.19
  •  2
  •  3
Lokales

In Neumarkt wird um ein Schwein tarockiert

NEUMARKT. Am Freitag, 11. Jänner, startet in Neumarkt das traditionelle "Wirtetarock" des Tourismuskerns im Gasthaus Ochsenwirt. Weitere Termine: 18. Jänner (Wirt z’Trosselsdorf), 25. Jänner (Gasthaus Gwölb, Schallersdorf) und 1. Februar (Gasthaus Reisinger). Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Auf den Gesamtsieger wartet ein Schwein. Der Zweitplatzierte darf sich über ein 25-Liter-Fass Bier freuen.

  • 03.01.19
Lokales
Gebhard Kristen (WB), Franz Habegger (WB), die Siegerin Elfriede Dworschak

Tarock Weiten
Tarock-Königin: Elfriede Dworschak

Weiten: Das dritte Tarockturnier des Wirtschaftsbund Weiten, fand am 21. Oktober 2018 im Gasthaus Kremser statt. Nach vier Runden konnte sich Frau Elfriede Dworschak aus Eitental mit 100 Punkten Vorsprung als Gesamtsiegerin behaupten. Somit konnte sich die passionierte Tarockiererin nicht nur den ersten Platz sichern, sondern auch den ausgespielten Sonderpreis für die bestplatzierte Dame des Turniers abräumen. Auf den weiteren Rängen: Hofrat Dr. Erich Rihs und Willibald Lechner aus Melk.

  • 25.10.18
Lokales
Peter Baumann, Egon Sternad, Traude Köffler, Leo Luger und Dieter Matuschek beim Tarockcup in Lang.

Lang: Hopfen & Malz Tarockturnier

Der Steirischer Tarock Cup gastierte in Lang, wo im Gasthaus Schweinzger alle Preise auf das Thema „Hopfen & Malz“ ausgerichtet waren. Bierkrüge, Gläser und Bier-Jausenkörbe wurden als begehrte Siegestrophäe u.a. von Bgm. Joachim Schnabel zur Verfügung gestellt. Beim Turnier in Lang gingen 60 Teilnehmer an den Start, den Sieg holte sich Traude Köffler vor Leo Luger und Egon Sternad. Die Veranstalter Peter Baumann und Dieter Matuschek widmeten den Reingewinn dieses Turnieres einem karitativen...

  • 26.09.18
Leute
Dieter Matuschek, Leo Luger (2.), Traude Köffler (1.), Egon Sternad (3.), Peter Baumann

Hopfen und Malz Tarockturnier in Lang

Kürzlich fand in Lang im Gasthaus Schweinzger das Hopfen und Malz Tarockturnier statt. 60 Teilnehmer waren beim Turnier dabei. Auf das Siegerpodest schafften es Traude Köffler aus Kärnten, Leo Luger aus Wien und Egon Sternad aus der Steiermark. Die Preise, die die Sieger erhielten, waren auf das Thema Hopfen und Malz ausgerichtet. So gab es Bierkrüge und Bierjausenkörbe. Die 2013 von Dieter Matuschek ins Leben gerufene Tarock-Turnierserie erfreut sich großer Beliebtheit und von Jahr zu Jahr...

  • 17.09.18
Leute
Peter Baumann aus Dobl-Zwaring ist stolz auf die Österreichische Tarock-Trophäe
4 Bilder

Stiegenwirt räumte beim Königrufen ab

Ende April wurde Peter Baumann zum Österreichischen Tarock-Vizemeister gekürt. Der Dobler tarockierte sich in Linz an die Spitze der Elite und landete knapp hinter dem Oberösterreicher Anton Wimmer auf dem zweiten Platz. Baumann ist mehrfacher steirischer Tarockmeister und freut sich jetzt über die erste Bundesauszeichnung. Es ist ein schwerer Weg, um beim Tarockfinale mitzumischen. Die Teilnehmer müssen sich in der aktuellen Spielsaison über einen der 6 österreichischen Tarockcups...

  • 23.05.18
Freizeit
18 Bilder

Heißes Tarockturnier im Landschloss Parz

GRIESKIRCHEN. Im Rahmen der Landlwochen wurde das Landschloss Parz heuer zum Austragungsort des 1. Landlwochen Tarockturniers. In spannenden Turnieren zeigten mehr als 120 Tarockierer ihr Können. Gelohnt hat es sich für die besten Spieler allemal – ganz abgesehen von den Sachpreisen: Das Turnier zählte nämlich zur Jahres- und Cupwertung der "TarockRunde Sauwald". Weiterführende Links: Programm der Landlwochen 2018 auf meinbezirk.at

  • 07.05.18
Lokales
Organisator Franz Kienast mit dem Siegertrio Baumann, Wimmer und Wastl sowie Moderatorin Tanja Haas und Casino-Vertreter Roland Hirner (v.l.)

Tarock: Anton Wimmer ist österreichischer Meister

PUCHKIRCHEN. Beim 11. Österreich-Finale im Casino Linz krönte sich Anton Wimmer aus Puchkirchen am Trattberg zum Österreichischen Tarockmeister 2018. Von 373 Qualifizierten nahmen 208 Spieler an diesem hochrangig besetzten Turnier teil. Routinier Wimmer siegte mit 163 Punkten vor dem Steirer Peter Baumann (154) und Friedrich Wastl (Wels, 148). Der 68-Jährige trainiert regelmäßig mit seiner Tarockrunde beim "Holzwirt" in Puchkirchen und hat in der abgelaufenen Turniersaison an 50 Turnieren...

  • 07.05.18
Lokales
2 Bilder

7.Währinger Tarockturnier

Das 7.Währinger Tarockturnier findet So.06.Mai 2018 ab 14 Uhr im Bierlokal Centimeter, Gersthoferstr. 51 statt. TeilnehmerInnen mit etwas Spielerfahrung sind herzlich willkommen. Es gibt 10 Geldpreise (1.Pr. 120€ ) und diverse Sachpreise.Nenngeld:12€ Gespielt wird nach den Spielregeln des Wr.Zeitung Tarock-Cup. Veranstalter: Mag.Ingrid Müller Tel: 06765516937 ; E-mail: ingrid.mueller@mrc.co.at Wo: Centimeter IV, Gersthofer Str. 51, 1180 Wien ...

  • 23.04.18
Freizeit
Symbolbild

32. Göriacher Preistarockieren

Samstag, 17. März 2018 19:00 Uhr Gasthof Lacknerhof, Göriach Samstag, 24. März 2018 19:00 Uhr Gasthof Lacknerhof, Göriach Wann: 24.03.2018 19:00:00 Wo: Gasthof Lacknerhof, 5574 Göriach auf Karte anzeigen

  • 08.03.18
Menü

Tarockturnier

Sportverein Wann: 16.02.2018 ganztags Wo: Hofkeller, Am Hofkeller 1, 2221 Groß-Schweinbarth auf Karte anzeigen

  • 07.02.18
Lokales
Raiffeisenbank Perg Geschäftsleiter Karl Fröschl und Turnierleiter Rudi Kling (re.)

Raiffeisen-Tarock-Turnier in Perg

„Tarock-Spielen fördert die Geselligkeit und hält geistig fit bis ins hohe Alter“, sagt Rudi Kling aus Perg, der wieder die Turnierleitung in bewährter Weise übernimmt. Gespielt wird nach den Regeln des Mühlviertler Tarockcups. Als Spielweise wird das „Königrufen“ gewählt. Das Spielgeld beträgt 10 Cent pro Punkt. Die Turnierregeln können im Internet unter tarockcup.at abgefragt werden. Es wird um Anmeldung bis spätestens 10.02.2018 ersucht. Die Teilnehmerzahl ist aus organisatorischen...

  • 16.01.18
Lokales
Beim Wirtetarock wird 19er gerufen und auf Negativspiele verzichtet.

Wer Schwein hat, gewinnt ein Schwein

NEUMARKT. Zu Beginn des Jahres geht in Neumarkt das traditionelle Wirtetarock über die Bühne. Der Tourismuskern unter Obmann Gerhard Reisinger lädt zu vier Tarockabenden, bei denen Geselligkeit Trumpf ist. Los geht's am Freitag, 12. Jänner beim Wirt z'Trosselsdorf. Weitere Stationen sind das Gasthaus Ochsenwirt (19. Jänner), das Gasthaus Gwölb in Schallersdorf (26. Jänner) und das Gasthaus Reisinger (2. Februar). Spielbeginn ist jeweils um 19 Uhr. Der Gesamtsieger erhält ein Schwein.

  • 02.01.18
Sport
V. l.: Mitorganisator Franz Schraml jun., Erwin Schwendinger, Karl Haselböck, Otmar Maier, Organisator Gerhard Wenny
2 Bilder

Lust aufs Tarockieren – jetzt einsteigen

FREINBERG. Beim Weihnachtstarock der Freinberger Tarockrunde siegte Karl Haselböck aus Schardenberg mit 131 Punkte. Die weiteren Plätze belegten Erwin Schwendinger (107 Punkte) und Othmar Maier (76). Übrogens: Die Tarockrunde trifft sich jeden ersten Mittwoch im Monat um 19 Uhr zum Tarockspiel im Wirtshaus zum Topfit in Freinberg. Der nächste Tarockstammtisch findet am 3. Jänner statt. Wer Interesse hat, kann jederzeit mitmachen. Infos und Anmeldung für Anfängerkurse gibt es bei Gerhard Wenny...

  • 22.12.17
Leute
Siegerehrung: LAbg. Gerd Brand, Adolf Heyman, Josef Kuwal, Franz Jessner und PVÖ-Lungau-Vorsitzender Reinhold Wahlhütter

Josef Kuwal zockte am schlauesten

Josef Kuwal aus Unternberg gewinnt die Bezirkstarock-Meister 2017 des Pensionistenverbandes. LUNGAU. Josef Kuwal aus Unternberg konnte die 8. Bezirkstarock-Meisterschaft des Pensionistenverbandes (PVÖ) Lungau klar für sich entscheiden. Neben dem Wanderpokal erhielt der Sieger ein Preisgeld von 100 Euro. Platz zwei ging an Adolf Heyman aus Rennweg, Platz drei an Franz Jessner aus St. Michael. Sie wurden mit mit einem Geschenkskorb prämiert. "Nachdem keiner der Teilnehmer den Wanderpokal bisher...

  • 15.12.17
Freizeit

Wir spielen Tarock - ein wahres Vergnügen

Tarockbegeisterte treffen sich am 16. Jänner 2018 um 18 Uhr im Haus der Frauen in St. Johann bei Herberstein zu einem unterhaltsamen und spannenden Spielabend. Gespielt wird nach den österreichischen „Erotas Regeln“. Alle interessierten Frauen und Männer, die die Grundregeln dieses Spieles kennen, sind herzlich eingeladen. Mit Ihrer Anmeldung sichern Sie sich den Platz in einer Spielrunde. Leitung: Barbara Hatzl, Geschäftsführerin des Vereins Wir für das Haus der Frauen Anmeldungen bis  15....

  • 11.12.17
Freizeit

Wir spielen Tarock - ein wahres Vergnügen

Tarockbegeisterte treffen sich am 5. Dez. 2017 um 18 Uhr im Haus der Frauen in St. Johann bei Herberstein zu einem unterhaltsamen und spannenden Spielabend. Gespielt wird nach den österreichischen „Erotas Regeln“. Alle interessierten Frauen und Männer, die die Grundregeln dieses Spieles kennen, sind herzlich eingeladen. Mit Ihrer Anmeldung sichern Sie sich den Platz in einer Spielrunde. Leitung: Barbara Hatzl, Geschäftsführerin des Vereins Wir für das Haus der Frauen Anmeldungen bis 4....

  • 21.11.17
Leute
Sieger Johannes Wenninger  (2.v.li.), mit dem Zeitplatzierten Josef Mülleder (li.) und den Dritten, Reinhold Gabriel (2.v.li.)
4 Bilder

Raiffeisen Tarockcup Austria in Schlierbach

164 Spieler aus ganz Oberösterreich waren mit dabei SCHLIERBACH (sta). Erstmalig wurde im SPES- Seminarhotel Schlierbach ein Raiffeisen Tarock Cupturnier gespielt. Mit 164 Spielerinnen und Spielern aus ganz Oberösterreich und darüber hinaus, wurde das Tarockturnier ein voller Erfolg. Der Sieg ging an Johannes Wenninger aus Zell am Pettenfirst. Den 2. Platz errang der Vorjahres- Cupgesamtsieger und Tarockstaatsmeister Josef Mülleder aus Bad Leonfelden. Den 3. Platz erreichte Reinhold Gabriel...

  • 10.11.17
Lokales

Startschuss für Tarock-Cup in Königswiesen

KÖNIGSWIESEN. Am Freitag, 17. November, fällt der Startschuss zum 2. Raiffeisen-Tarock-Cup in Königswiesen. An insgesamt fünf Abenden zwischen November und März 2018 werden in fünf verschiedenen Lokalen die besten Sküsnjäger ermittelt. Bei jedem Bewerb werden die Tagessieger prämiert. Die drei besten Ergebnisse eines Spielers zählen für die Gesamtwertung. Anmelden kann man sich an den Spieltagen in den jeweiligen Gasthäusern. Voranmeldungen nehmen Johann Haider (0664 / 6392 402) bzw. Alfred...

  • 09.11.17
Menü

Spieleabend, Tarock und Schnapsen

An all' jene Herzliche Einladung, die Freude an diversen Gesellschaftsspielen sowie Tarock und Schnapsen, haben. Alle 14 Tage freitags ab 18:00 Uhr in unserem Vereinslokal. UNSER MOTTO ist Spaß und Unterhaltung beim Gemütlichen Zusammensein. Rückfragen und Abholkoordination: Herr Herbert Eder 0660 55 20 936 Die Termine bis Dezember 2017, sowie Veranstaltungsdetails, Anmeldeoptionen und Erreichbarkeit siehe unter: http://www.blickkontakt.or.at/ Wann: ...

  • 03.11.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.