Alles zum Thema Tarockturnier

Beiträge zum Thema Tarockturnier

Lokales
Sküsnjäger (von links): Martin Zwittag (Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Pregarten), Josef Schartmüller (Rechtsanwalt) und Dietmar Wolfsegger (Bezirksstellenleiter der Wirtschaftskammer Freistadt). Der vierte im Bunde, ÖAAB-Obmann Heimo Hauser, musste das Foto machen.

TAROCK
19er-Rufen im Pfarrzentrum Pregarten

PREGARTEN. Der ÖAAB Pregarten lädt am Samstag, 30. März, ab 16 Uhr, zum 1. Pregartner Tarockturnier (19er-Rufen) ins Pfarrzentrum. Das Nenngeld beträgt zehn Euro. Auf die drei Erstplatzierten warten insgesamt 600 Euro in bar.

  • 18.03.19
  •  1
Leute
4 Bilder

Erfolgreich verlief das Tarockturnier beim Gasthof Preinfalk
Die Tarock-Freunde trafen sich zum alljährlichen Turnier

REICHENTHAL: Die Tarock-Freunde trafen sich zum alljährlichen Josefi-Turnier in Reichenthal . Tolle Stimmung herrschte bei den 62 Teilnehmer beim Tarockturnier in Reichenthal. LAbg. Günter Pröller bedankte sich beim Obmann Christian Ortner und bei der gesamten Ortsgruppe für die ausgezeichnete Organisation des Turniers und wünschte allen Spielern einen spannenden Spielverlauf. Zu gewinnen gab es wieder attraktive Preise. Bei der Siegerehrung wurde Christian Ortner von der dritten Präsidentin...

  • 17.03.19
  •  2
Lokales
Die drei Erstplatzierten mit Urkunden.

TAROCKTURNIER
Bad Zeller holte sich Sieg beim Moserwirt

UNTERWEISSENBACH. Johann Grillenberger aus Bad Zell gewann das Tarockturnier des Imkervereins Unterweißenbach beim Moserwirt in Dauerbach. Den zweiten Platz errang Andrea Lindner-Kaltenberger, gefolgt von Josef Haslinger (beide aus Unterweißenbach). Mit 84 Spielern war das Tarockturnier sehr gut besucht. Es wurde auf allen Tischen gespielt. Erfreulich war, dass bei dem Turnier auch 20 Frauen teilnahmen.

  • 17.03.19
  •  1
Freizeit
2 Bilder

TAROCKTURNIER
Sküsnjäger treffen sich in Erdleiten

BAD ZELL. Hoch her geht's am Samstag, 23. März, ab 14 Uhr, im Gasthaus Ratzenböck in Erdleiten. Sküsnjäger aus der ganzen Umgebung treffen sich zum Tarockturnier des ÖAAB Bad Zell. Auf den Sieger des Bewerbes warten 400 Euro in bar. Gespielt wird nach dem System "19er-Rufen". Das Nenngeld beträgt 15 Euro.

  • 14.03.19
  •  1
Lokales
Beim Fischerwirt in Gratwein geht ein Tarockturnier über die Bühne

Tarockturnier in Gratwein

Am 9. Februar wird beim Fischerwirt in Gratwein-Straßengel tarockiert. Zum zweiten Mal veranstaltet Kurt Timoschek das Turnier (kurt.timoschek@netway.at), bei dem schon  im Vorjahr 65 Teilnehmer um Geld- und Sachpreise ritterten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Beginn ist um 14:00 Uhr, Anmeldeschluss um 13:30 Uhr, die Auslosung findet um 13:45 Uhr statt, Nenngeld 15 Euro. Es gelten die Regeln des Steirischen Tarockcups, gespielt werden drei Runden á 20 Spiele auf 4er Tischen. Heuer...

  • 30.01.19
Lokales
16 Bilder

Begeisterte Tarockierer
1. Turnier war großer Erfolg

Am 16. Jänner fand das 1. Tarockturnier des Pensionistenverbandes Freistadt im Gasthaus Oyrer in Gutau statt. Trotz des Winterwetters kamen 32 Teilnehmer zum Turnier. Eine Frau und 31 Männer – davon drei über 80 Jahre alt – stürzten sich mit Freude ins Spiel. In drei Runden zu je zwölf Spielen wurde der Sieger ermittelt. Schon in der ersten Runde zeichneten sich Favoriten ab, nicht alle aber konnten ihren Status halten. Nach 36 Runden stand der Sieger fest: Mit deutlichem Vorsprung gewann...

  • 28.01.19
Leute
Stöcher, Sieger, Ringer, Voglsam, Pühringer (v. li.).

Bezirkstarockturnier 2018 in Steyr
Großer Zuspruch bei Turnier

STEYR. Über großem Zuspruch konnte sich das Bezirkstarockturnier in Steyr freuen. 76 Teilnehmer aus ganz O.Ö. stellten sich der Herausforderung, dieses Turnier für sich zu entscheiden. Erster wurde Johann König aus Wolfsegg, Zweiter Johann Gusenleitner, Perg und Dritter Günther Moser aus Steinerkirchen. Die Preise überreichten BO GR Ursula Voglsam, Turnierleiter Otto Pühringer, Heinz Stöcher und Frau in der Wirtschaft-Obfrau Ing. Judith Ringer.

  • 27.09.18
Leute
Dieter Matuschek, Leo Luger (2.), Traude Köffler (1.), Egon Sternad (3.), Peter Baumann

Hopfen und Malz Tarockturnier in Lang

Kürzlich fand in Lang im Gasthaus Schweinzger das Hopfen und Malz Tarockturnier statt. 60 Teilnehmer waren beim Turnier dabei. Auf das Siegerpodest schafften es Traude Köffler aus Kärnten, Leo Luger aus Wien und Egon Sternad aus der Steiermark. Die Preise, die die Sieger erhielten, waren auf das Thema Hopfen und Malz ausgerichtet. So gab es Bierkrüge und Bierjausenkörbe. Die 2013 von Dieter Matuschek ins Leben gerufene Tarock-Turnierserie erfreut sich großer Beliebtheit und von Jahr zu Jahr...

  • 17.09.18
Freizeit
18 Bilder

Heißes Tarockturnier im Landschloss Parz

GRIESKIRCHEN. Im Rahmen der Landlwochen wurde das Landschloss Parz heuer zum Austragungsort des 1. Landlwochen Tarockturniers. In spannenden Turnieren zeigten mehr als 120 Tarockierer ihr Können. Gelohnt hat es sich für die besten Spieler allemal – ganz abgesehen von den Sachpreisen: Das Turnier zählte nämlich zur Jahres- und Cupwertung der "TarockRunde Sauwald". Weiterführende Links: Programm der Landlwochen 2018 auf meinbezirk.at

  • 07.05.18
Leute

Neuer Teilnehmerrekord bei Bezirks-Tarockturnier

BEZIRK. 164 begeisterte Tarockspieler trafen sich Ende März im wunderschönen Ambiente des Schlosses Steyregg zur Bezirksmeisterschaft. Das Turnier wurde von der Ortsgruppe Steyregg hervorragend organisiert und brachte einen neuen Teilnehmerrekord. Sieger wurde Walter Sulzbacher aus Linz mit 191 Punkten vor Johannes Wohlmuth aus Desselbrunn mit 186 Punkten und Erich Leitner aus Gallneukirchen mit 155 Punkten. Die Siegerehrung wurde von Bezirksobmann Arnold Weixelbaumer, Bürgermeister Johann...

  • 04.04.18
Lokales
4 Bilder

Tarockturnier in Reichenthal

Erfolgreich verlief das Tarockturnier beim Gasthof Preinfalk. Die Tarock-Freunde trafen sich zum alljährlichen Turnier in Reichenthal . Tolle Stimmung herrschte bei den 68 Teilnehmer beim Tarockturnier in Reichenthal. LAbg. Günter Pröller bedankte sich beim Obmann Christian Ortner und bei der gesamten Ortsgruppe für die ausgezeichnete Organisation des Turniers und wünschte allen Spielern einen spannenden Spielverlauf. Zu gewinnen gab es wieder attraktive Preise. Nach fünf spannenden...

  • 18.03.18
Lokales
Von links: Josef Miesenberger, Erwin Pachner, Johann Hartl, Josef Liedl, Josef Kramml, Rudolf Kling, Otto Püringer und Franz Grasböck.

Josef Liedl war der beste Sküsnjäger

WARTBERG. 23 Frauen und 61 Männer nahmen am Tarockturnier des Bezirks-Seniorenbundes teil. Sieger wurde Josef Liedl aus Vorderweißenbach, gefolgt von Johann Hartl aus Alberndorf und Josef Kramml aus St. Johann am Wimberg. Fünfte und damit beste Dame war Martha Neumüller, ebenfalls aus St. Peter am Wimberg.

  • 09.10.17
Leute
3 Bilder

Tarockturnier des Seniorenbundes

SCHLIERBACH (sta). Am traditionellen Tarockturnier im SPES-Seminarhaus Schlierbach, zu dem die Bezirksführung des Seniorenbundes mit Obfrau Hilde Baumgartner und Sportreferent Hans Hieslmair eingeladen hatten, nahmen 72 Spieler teil. Sieger wurde Johann Hartl (Alberndorf in der Riedmark) vor Walter Sulzbacher (Linz) und Karl Haas (Helfenberg). Bester Spieler aus dem Bezirk Kirchdorf war Josef Langeneder aus Schlierbach.

  • 04.10.17
Leute

Bezirkstarock-Turnier in Steyr-Stadt

STEYR. Seniorenbund-Bezirksobfrau Ursula Voglsam begrüßte zum 2. Bezirkstarock in Steyr Stadt 68 Teilnehmer. Ein faires und interessantes Spiel wurde bei der Siegerehrung mit vielen, schönen Preisen belohnt. Der Siegerehrung nahmen Nationalrat Hans Singer, die Nationalratskandidatin Judith Ringer ,Nationalratskandidat Anton Leitner und der Stadtrat Gunter Mayrhofer mit Voglsam vor. Ein herzliches Dankeschön dem Turnierverantwortlichen Otto Pühringer, Dkfm. Heinz Stöcher, Mag. Max Huemer und den...

  • 01.10.17
Freizeit

2. Seniorenbund Bezirks- Tarockturnier

STEYR. Der Seniorenbund lädt am Mittwoch, 27. September zum zweiten Bezirks- Tarockturnier im Pfarrzentrum Münichholz. Beginn ist pünktlich um 13 Uhr. Anmeldungen werden von 12 bis 12.45 Uhr angenommen. Das Nenngeld beträgt 7 Euro für Seniorenbund-Mitglieder (Ausweispflicht) und 10 Euro für Gäste. Gespielt wird nach den Regeln des Raiffeisen –Tarockcups (Spielregeln liegen auf). Alle Tarockspieler sind herzlich willkommen. Es warten viele attraktive Preise auf die Besucher. Für Speis und...

  • 18.09.17
Freizeit

Tarockturnier am Samstag im Leonfeldnerhof

BAD LEONFELDEN. Der Tarockclub Bad Leonfelden veranstaltet am Samstag, 2. September ein Tarockturnier im Gasthaus Leonfeldnerhof auf dem Hauptplatz. Für den Sieger warten 1000 Euro in bar, für zirka 30 weitere Spieler warten ebenfalls Geld- und Sachpreise. Eingeladen sind alle Tarockspieler. Es wird nach den Regeln (Österreichische Meisterschaft Königrufen) gespielt. Das Sartgeld beträgt 10 Euro, Nennungen sind am Spieltag, ab 14 Uhr abzugeben im Leonfeldnerhof. Spielbeginn ist um 15...

  • 28.08.17
Freizeit
Der Reinerlös geht zur Gänze an den "Weissen Ring".

Häfn-Tarockturnier – für Opfer von Verbrechen

SUBEN. Tarockierer aufgepasst: Ein ganz besonderes Turnier steht am Freitag, 1. September, auf dem Programm. Das Volksbildungswerk der Justizanstalt Suben veranstaltet ein Charityspiel in der Beamtenkantine der Justizanstalt Suben. "Mit dem Erlös werden Verbrechensopfer unterstützt", erklärt Turnierleiter Anton Zweimüller. Dennoch stehe natürlich der Spielspaß an erster Stelle. "Deshalb freuen wir uns über jeden Gast, unabhängig welche Spielstärke der Tarockierer aufweist", fügt er hinzu. Den...

  • 24.08.17
Freizeit
9 Bilder

Tarockspieler erobern den Traunsee - 128 Kartenfreunde aus 6 Bundesländern

Gmunden. Vergangenes Wochenende war der Traunsee der ungewöhnliche Austragungsort eines Tarockturniers. 128 Kartenspieler aus ganz Österreich folgten der Einladung zu „Tarock am See“ und verbrachten bei schönem Ausflugswetter einen geselligen und erlebnisreichen Nachmittag auf der MS Poseidon. Die Tarockfreunde waren hin- und hergerissen zwischen dem spannenden Tarockspiel und dem großartigen Ausblick bei der Schiffsrundfahrt. Auf 32 Spieltischen wurde ausgiebig tarockiert und...

  • 18.06.17
Freizeit

Auf zum lustigen Tarockieren: Turnier

FREINBERG. Die Tarockrunde Freinberg wird am Samstag, 22. April, ab 14 Uhr im Wirtshaus zum Topfit ein Tarockturnier veranstalten. Jeder der Spaß am Tarockieren hat, kann gerne mitmachen. Weiters trifft die Tarockrunde sich jeden ersten Mittwoch im Monat um 19 Uhr zum gemeinsamen Karteln. Alle Freunde dieses Spiels können hier gerne mitmachen. Erste Schritte im Tarock können bei Gerhard Wenny im Anfängerkurs erlernt werden. Infos unter Tel. 07713/8169.

  • 13.04.17