15.04.2016, 09:07 Uhr

Erfolgreiche Teilnahme am Landeslehrlingswettbewerb

Backaldrin-Inhaber Peter Augendopler (3.v.l.) und die Lehrherren Andreas Vollmar, Kurt Seyrkammer und Josef Ramler (v.l.n.r.) freuen sich mit Jasmin Angerer über den Erfolg. (Foto: backaldrin The Kornspitz Company)

Hofkirchnerin kämpft sich auf Platz zwei

ASTEN, HOFKIRCHEN. Beim oberösterreichischen Lehrlingswettbewerb der Bäcker erzielte Jasmin Angerer, Lehrling im vierten Lehrjahr bei Backaldrin, den zweiten Platz. Für die 19-Jährige, die sich für die Doppellehre Bäcker- und Konditor mit Matura entschieden hat, ist das ein großartiger Erfolg. „Es war ein tolles Erlebnis an dem Wettbewerb teilzunehmen“, erzählt die Hofkirchnerin. Dass sie den Sieg knapp verpasst hat stört sie nicht: „Die Siegerin hat es verdient, und wer weiß, vielleicht kann ich sie ja beim Bundeswettbewerb überholen.“

Nun trainiert sie bereits für den Bundeslehrlingswettbewerb, der vom 12. bis 14. Juni in Feldkirch, Vorarlberg, stattfindet.

„Das Können unserer Bäcker und Konditoren ist für den Erfolg entscheidend“, sagt Peter Augendopler, Backaldrin-Inhaber und selbst gelernter Bäcker. „Bei uns stehen den Lehrlingen Tür und Tor offen.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.