Bäckerei

Beiträge zum Thema Bäckerei

Lokales
Hannes Kandolf steht der Wirtschaftskammer im Bezirk Hermagor als Obmann vor.
2 Bilder

Ehrentag
Hannes Kandolf feiert heute den 60. Geburtstag

Bäckermeister Hannes Kandolf führt den Familienbetrieb in Hermagor seit 1994. Der Kommerzialrat vertritt die Interessen der Unternehmer im Bezirk als Obmann der Wirtschaftskammer. HERMAGOR. Als Bäckermeister ist er es gewohnt früh aufzustehen. Das dürfte auch heute, an seinem Ehrentag, der Fall gewesen sein: Der bekannte Unternehmer und Wirtschaftskammer-Funktionär Johannes Kandolf, von allen liebevoll Hannes gerufen, feiert seinen 60. Geburtstag. Bäckerberuf in fünfter Generation Die...

  • 21.05.20
WirtschaftBezahlte Anzeige
Richard und Florian Binggl: Bäckertradition wird in der Familie weitergegeben.

Ja zu Salzburg
Binggl: Regionale Qualität direkt aus Mauterndorf

Die Mauterndorfer Bäckerei Binggl mit Cafe ist seit über 100 Jahren im Familienbesitz und ein Familienbetrieb in vierter Generation. Das Hotel wird seit 15 Jahren betrieben. Richard Binggl als aktueller Geschäftsführer freut sich, dass Sohn Florian nach einem Tourismusstudium in den Betrieb eingestiegen ist und ihn fortführen wird. Regionale ZutatenIn der Bäckerei und im Cafe wird auf regionale Zutaten Wert gelegt. Für die Spezialität, das Tauernroggenbrot, baut der Suppan-Bauer extra den...

  • 20.05.20
Wirtschaft
Vizebürgermeister Daniel Kosak, Wolfgang Simhofer und Bürgermeister Michael Göschelbauer
3 Bilder

Altlengbach
Eröffnung der Bäckerei Simhofer

Am 15.05.2020 hat der neue Standort der Backstube Simhofer in Altlengbach eröffnet. ALTLENGBACH (pa). "Wir freuen uns sehr, dass wir wieder einen Nahversorger bei uns in der Gemeinde haben", erklärt die Gemeinde.  Auch einen schönen Schanigarten zum Frühstücken, jausnen oder verweilen gibt es. Schauen Sie vorbei, an jedem Werktag von 06:00 -18:00 Uhr, am Samstag von 06:00 - 12:00 Uhr und am Sonntag von 07:00 - 11:00 Uhr. Alles Gute und viel Erfolg unserem neuen Betrieb im Herzen...

  • 15.05.20
Lokales
Die Bäckerei "Bathelt" in Münster wurde beim Brotwettbewerb 2020 mit einem Sonderpreis ausgezeichnet und zählt nun zu den zwölf besten Bäckereien Österreichs.
2 Bilder

Auszeichnungen
Münsterer Bäckerei zählt zu den zwölf besten Österreichs

"Bathelt" ist ein kleiner Bäckereibetrieb aus Münster, der für sein traditionelles Handwerk und der Regionalität mit diversen Auszeichnungen belohnt wurde. MÜNSTER (red). Die kleine Bäckerei "Bathelt" aus Münster lebe traditionelles Handwerk und Regionalität. Der Einsatz von regionalen Rohstoffen, der Verzicht auf Fertigmischungen und viel Liebe zum Handwerk würden  viele treue Kunden schätzen, so die Bäckerei. Aber nicht nur die Kunden würdigen die frische Ware des Betriebes, bereits zum...

  • 29.04.20
Wirtschaft
Ein Video erzählt die Geschichte des "ältesten Einkaufszentrums" Innsbruck
Video
2 Bilder

Altstadt
Das "älteste Einkaufszentrum der Stadt" im Video

INNSBRUCK. Als im Rahmen der Tagung der EU-Innenminister im Juli 2018 die Innsbrucker Altstadt in der Mittagszeit zur Sperrzone erklärt wurde, war die freie Fläche des Goldenen Dachl ein beliebtes Fotomotiv. Monate später ist die leere Altstadt dank Corona fast "Selbstverständlichkeit" geworden. Mit den weitern Lockerungen der Vorschriften wird das Leben in die Altstadt zurückkehren. Film NoirEin Besuch in der Innsbrucker Altstadt hat aktuell fast etwas von einem „film noir“. Die...

  • 29.04.20
Lokales
Karl Reingruber eröffnet demnächst seine neue Backstube in Pinsdorf.

Brot ist wie immer gefragt
Bäcker Karl Reingruber über sein Unternehmen

Karl Reingruber, Traditionsbäcker aus Gmunden, erzählt den BezirksRundschaulesern, wie es zu Zeiten von Corona in seinem Betrieb läuft. GMUNDEN. "Derzeit ist die Kundenfrequenz etwas gesunken, die Kunden kaufen allerdings gleich mehr als sonst ein", berichtet der Bäcker Karl Reingruber. Die Verkaufsmobile, die Brot und Gebäck bei den Firmen anbieten, gehen nach wie vor gut. Beliebt ist vor allem der Brotstop etwa beim Strandbad, da kommen fast doppelt soviele Kunden als zuvor," erzählt der...

  • 29.04.20
Lokales
INTERSPAR-Bäckereileiter Dieter-Erich Schranz freut sich über dem Medaillenregen beim 19. Internationalen Brotwettbewerb

16. Medaillen
Goldregen für die INTERSPAR-Bäckerei Wörgl

TIROL. Die Leidenschaft der Bäcker und die heimischen Zutaten tragen zum Geschmack der Brote und zahlreichen Gebäckstücke der INTERSPAR-Bäckerei Wörgl bei. Dies hat nun auch eine hochkarätige Expertenjury beim 19. Internationalen Brotwettbewerb bestätigt. Die Tiroler Handwerksbäckerei wurde mit insgesamt 4 Gold-, 10, Silber- und 2 Bronzemedaillen ausgezeichnet. INTERSPAR konnte mit allen regionalen Bäckereien in ganz Österreich gemeinsam mit den maxi.backstuben von Maximarkt, beim Wettbewerb 90...

  • 27.04.20
Lokales

Bezirk Neunkirchen
Der Genuss kommt doch nicht zu kurz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Über die Umstellung, Mehlspeisen zu genießen. Die Koll-Filiale (Bäckerei & Café) in Pitten zog mich diese Tage magisch an. Schließlich waren in der Vitrine leckere Mehlspeisen zu erkennen. Ich also die Maske über Mund und Nase und rein. Ich entschied mich spontan für eine Eierlikörschnitte und einen doppelten Espresso. Verzehren durfte ich beides natürlich nicht im Café – eh klar; Corona! Aber immerhin hielt ich sie schon einmal in Händen, die leckere Schnitte....

  • 23.04.20
Lokales
2 Bilder

Pitten
Am Bankerl gegenüber des Café

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Schrittweise soll die Gastronomie laut Bundesregierung wieder hochgefahren werden. Eine Erleichterung für die Unternehmer, die derzeit zwar geöffnet haben und Sitzgelegenheiten hätten, ihre Gäste aber nicht verweilen lassen dürfen. So bekam unser Reporter in der Bäckerei-Café Koll in Pitten zwar eine sehr schmackhafte Eierlikörschnitte samt Kaffee; für den Verzehr musste er aber das Geschäftslokal verlassen. Vorschrift ist Vorschrift. Direkt gegenüber des...

  • 23.04.20
Wirtschaft
Gold für den Murauer BIO Laib.

Brote ausgezeichnet
Goldregen für Geiers Backwaren

Geier. Die Bäckerei darf sich über 17 Auszeichnungen in Gold und Silber bei der DLG-Prüfung für frische Backwaren 2020 in Wels freuen. BEZIRK. Insgesamt wurden 17 Backwaren eingereicht und alle 17 ausgezeichnet! Gold geht an folgende Backwaren: den Murauer BIO Laib, das Weinviertler Landbrot, das Roggenmeterbrot, die Dinkelvollkornsonne, das Steinofenbaguette französische Art, das BIO Kornbaguette, den BIO Vitalspitz, den Butterstriezel, die Topfengolatsche, die Zimtschnecke und die...

  • 17.04.20
Lokales
Die Verkäuferinnen der Bäckerei Kornfehl sind mit Schutzmasken weiterhin für die Kunden da
3 Bilder

Bäckerei Kornfehl
Milch, Brot und Nudeln statt gefüllter Brezen

Die Bäckerei Kornfehl ist bekannt für ihre Osterflecken. Die Bezirksblätter haben nachgefragt wie es dem Familienunternehmen in Zeiten von Covid-19 ergeht. MARZ. Die Bäckerei Kornfehl in Marz ist eine der regionalen Betrieben die trotz der Corona-Krise weiterhin geöffnet haben dürfen und für ihre Kunden da sind. "Zusammenhalt und regional einkaufen waren noch nie so wichtig wie jetzt. Wir sind jedem unserer Kunden für die Unterstützung dankbar", so Wolfgang Kornfehl. Umstellung des...

  • 14.04.20
  •  1
Lokales
3 Bilder

Platz 4 bei der BTV-Marketing-Trophy 2020!

Von 17 eingereichten Projekten aus Tirol und Vorarlberg belegte die Diplomarbeit mit dem Titel „Bäckerei Bitesnich – Balance zwischen Tradition und Innovation“ von Ines Fiegenschuh und Sandrina Tautermann den ausgezeichneten 4. Platz. Allerdings tröstet das Preisgeld in der Höhe von 200 Euro nur ein wenig über den Ausfall aufgrund  der heurigen Abschlussveranstaltung im Stadtforum Innsbruck hinweg. Die Verantwortlichen der BTV basteln im Moment aber an einer Lösung, diese eventuell im Herbst...

  • 10.04.20
Wirtschaft
Kreativ durch die Corona Krise: Ab 14 Euro ist die süße Rolle Klopapier in der Bäckerei Birchbauer in Fürstenfeld erhältlich.
3 Bilder

Neuer Tortentrend
Birchbauers süßes "Klopapier" ist in aller Munde

Vom Gag zum Kassenschlager: Klopapier für Naschkatzen findet sich seit kurzem im Sortiment der Bäckerei Birchbauer in Fürstenfeld. FÜRSTENFELD. Klopapier im Kuchenregal? Was wie ein verspäteter Aprilscherz anmutet, ist seit kurzem in der Bäckerei Birchbauer am Hauptplatz Fürstenfeld zwischen Osterpinzen, Nusskronen und Frühstückskipferl in der Vitrine zu finden. "Weil uns allen in dieser Zeit etwas Ablenkung und Humor ganz gut tut und weil sich aktuell viele Witze um das schnell vergriffene...

  • 08.04.20
Lokales

Wir liefern frisches Brot und Gebäck zu Ihnen nachhause!

EGGENBURG. Die Bäckerei Konditorei Bucher sorgt für frisches Brot und Gebäck - und liefert es zurzeit zu Ihnen nachhause. So funktioniert es: Bestellung am Vortag bis 17:00 Uhr per Telefon (02984/2673) oder Email (office@bucher.co.at). Die Lieferung erfolgt am nächsten Tag bis 12:00 Uhr. Ausgenommen an Sonn- und Feiertagen. Wir liefern ab einem Bestellwert von € 10,- im Umkreis von Eggenburg, Hauptplatz 6 (bis zu 10 km). Sie können Ihre Bestellung auch selbst abholen bei unserer Hauptfiliale in...

  • 03.04.20
Lokales
Mit dem KÖHLE-Euro lokale Wirtschaftsstrukturen stärken: Bäckermeister Reinhard Köhle aus Ried.
2 Bilder

Covid-19
Krise als Chance: Rieder Bäckermeister setzt auf adaptiertes Freigeld-Experiment

RIED. I. O. Inmitten der Corona-Krise lässt die Bäckerei Köhle in Ried im Oberinntal mit einer kreativen Initiative aufhorchen. In Anlehnung an den „Wörgler Schilling“ belohnt der KÖHLE-Euro treue KundInnen und forciert damit die Stärkung der lokalen Wirtschaft sowie die Absicherung der Nahversorgung. Bäckermeister Reinhard Köhle hat wie wohl die meisten Unternehmer derzeit mit wirtschaftlichen Sorgen der anderen Art zu kämpfen. „Die Corona-Krise trifft auch die Bäckerbranche in unserer...

  • 03.04.20
WirtschaftBezahlte Anzeige

So stark ist die Steiermark
Frisches Brot, Gebäck und Jause für die Region

Die Bäckerei Kämmerer in Altenmarkt bei St. Gallen besteht seit 1936 und beschäftigt derzeit 14 MitarbeiterInnen aus der nahen Umgebung. GF Günter Kämmerer: „Sechs Mal pro Woche versorgen wir unsere KundInnen - Haushalte, Gastronomie und Lebensmittelhandel mit unserem frischen Brot und Gebäck. Außerdem sind wir mit unserem kleinen Nah & Frisch der Nahversorger im Ort, betreiben einen Getränkehandel mit Partyservice und beliefern eine örtliche Firma mit frischer Jause.“ Aufgrund der...

  • 01.04.20
Lokales
Bäcker-Innungsmeister Karl-Heinz Thurnhofer bietet trotz der Corona-Situation österliche Spezialitäten an.

Regionalität
Salzburgs Bäcker und Fleischer warten mit Oster-Spezialitäten auf

Salzburgs Bäcker und Fleischer wollen auch in der schwierigen Corona-Zeit mit ihren Köstlichkeiten für ein schönes Osterfest in Salzburg sorgen. SALZBURG. Rechtzeitig zum österlichen Freudenfest gibt es in den Salzburger Handwerksbäckereien wieder Osterpinzen, Osterlämmer und -hasen oder Briochezöpfe. „Alle Salzburger Bäckereien haben für sie geöffnet und nehmen gerne ihre Bestellungen und Wünsche entgegen. Eine Belieferung und geschützte Übergabe der Osterspezialitäten ist bei den meisten...

  • 01.04.20
Wirtschaft
Bäckermeister Kurt Mann lässt seine MANNschaft nicht im Stich.

Bäckerei Der Mann
Kurzarbeit statt Kündigungen

Produktion aufrecht, Filialen weitestgehend offen, Kaffeehaus-Bereiche geschlossen - und keine Kündigungen bei der MANNschaft. LIESING. Anlässlich der aktuellen Maßnahmen der österreichischen Bundesregierung und dem damit verbundenen Nachfragerückgang, meldet die Bäckerei Der Mann mit Sitz im 23. Bezirk ihre mehr als 800 Mitarbeiter zur Kurzarbeit an. Um in dieser Krisenphase das Unternehmen und seine Mitarbeiter nachhaltig abzusichern, hat die Bäckerei Der Mann sich für flächendeckende...

  • 26.03.20
  •  1
Wirtschaft
Die Bäckerei Buchegger hat vier Filialen und 55 Angestellte. Darunter fünf Gaifahrer, die Backwaren nach Hause liefern.
2 Bilder

Andreas Buchegger
"Bitte kaufen Sie bei Ihrem lokalen Bäcker oder Metzger"

ANDORF (juk). Vielen Unternehmern des Bezirks bricht wegen des Corona-Virus der Umsatz ein.  Auch die Bäckerei Buchegger aus Andorf mit vier Filialen und 55 Angestellten leidet unter der Krise. "Unsere fünf Gaifahrer sind weiterhin für unsere Kundschaften in entlegenere Gebiete unterwegs. Die Produktion – sprich Backstube und Konditorei – mussten wir bereits um 70 Prozent zurückfahren, da leider nur sehr wenig Kunden unsere Geschäfte besuchen. Außerdem fallen Schulen und Wirte zum Beliefern...

  • 25.03.20
Lokales
Die Pflegekräfte in den Bezirksseniorenhäusern sind unermüdlich im Einsatz.
6 Bilder

Helden des Alltags
Sie halten tägliches Leben aufrecht

Einige Urfahraner arbeiten auch in Zeiten wie diesen weiter, um unser System am Laufen zu halten. URFAHR-UMGEBUNG (vom). Sie sind die stillen Helden aus Urfahr-Umgebung: Lebensmittelhändler, Ärzte, Apotheker, Lieferanten, ehrenamtliche Helfer, Pfleger. "Die Stimmung beim Pflegepersonal ist derzeit sehr angespannt. Es ist viel zu tun. Wir haben aber früh genug Maßnahmen gesetzt", sagt Horst Hofbauer, Leiter des Bezirksseniorenhauses Hellmonsödt. Trotzdem steige der Druck. "Wir sind genau...

  • 25.03.20
Lokales
Thomas Höfer aus Schlierbach liefert jeden Tag.

Corona-Krise
Der Zusammenhalt ist riesengroß!

Corona-Virus: Eine Welle der Solidarität schwappt auch über den Bezirk Kirchdorf. Viele helfen mit. BEZIRK (red). Mit den Ausgangsbeschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus wird der Alltag für ältere und nicht mobile Personen zur Herausforderung. Viele Nahversorger bieten daher Zustelldienste an, Gemeinden unterstützen die Bewohner im Alltag. "Wenn Sie nicht zu uns kommen können – wir kommen zu Ihnen": Das ist vielerorts derzeit das Motto. So sieht´s auch der Biobauernladen Kremstal in...

  • 24.03.20
  •  1
Lokales
Der Kaffee ist fertig: Martin Auer lädt alle Helden des Alltags auf einen Kaffee ein.
2 Bilder

Martin Auer
Gratis Kaffee für Helden in Uniform

Ein Kaffee zur richtigen Zeit kann das eine oder andere kleine, aber auch große Wunder wirken. Vor allem in Stresssituationen ziehen sich viele Menschen mit ihrem liebsten Koffeingetränk zurück und verschnaufen ein paar Minuten. Und gerade in Zeiten der Coronakrise leisten viele Menschen Übermenschliches. Aus diesem Grund hat sich das Grazer Bäckereiunternehmen Martin Auer dazu entschlossen, genau diesen Helden von heute einen Kaffee zu spendieren. Eine Kleinigkeit zurückgeben Lenker von...

  • 23.03.20
Wirtschaft
Fleischereien wie Bäckereien im Bezirk Rohrbach haben geöffnet. Teilweise wurden die Öffnungszeiten geändert.

Corona-Virus
Auch Fleischer und Bäcker haben geöffnet

BEZIRK ROHRBACH. Landesinnungsmeister Willibald Mandl und Stellvertreter Reinhard Honeder: „Wir und unsere Mitarbeiter gewährleisten in dieser schwierigen Zeit die Versorgung mit unverzichtbaren regional und handwerklich produzierten Lebensmitteln.“ In der Berichterstattung zur Versorgung mit Lebensmitteln des täglichen Bedarfs sei leider völlig untergegangen, dass auch fast alle Bäcker und Fleischer nicht nur ihre Produktion aufrechterhalten, sondern auch ihre Geschäfte für die Konsumenten...

  • 19.03.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.