Bäckerei

Beiträge zum Thema Bäckerei

Sie kriegt alles gebacken: Ohne Barbara Auer wäre Martin Auer nicht Martin Auer.
2

Visionen als täglich Brot – Barbara Auer in "Gefragte Frauen"

Gutes Brot, Teamwork, soziale Verantwortung, Familie: Wer Martin Auer sagt, muss auch Barbara Auer sagen. Das Bäckereiunternehmen Martin Auer hat sich in die Herzen der Grazer gebacken. Als Martin Auer VI. seinem Vater das Unternehmen im Jahr 2011 abkaufte, zählte es 180 Mitarbeiter, nun sind es gut 400. Bei Barbara Auer, Co-Geschäftsführerin, Ehefrau von Martin Auer sowie Chefin von Haller in der Herrengasse, laufen alle Fäden des Traditionsunternehmens zusammen. Der WOCHE verrät sie, wie ihr...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Schlechte Nachrichten aus der Bäckerei-Branche: Hubert Auer musste Insolvenz anmelden.

Große Verluste: Traditionsbäckerei Hubert Auer ist insolvent

Wieder einer mehr: Die Traditionsbäckerei Hubert Auer musste Insolvenz anmelden. Grund ist der massive Umsatzeinbruch durch die Coronakrise. Es ist keine gute Zeit für Traditionsbäckerei: Das Grazer Unternehmen Hubert Auer Betriebsgesellschaft mbH & Co KG hat am Landesgericht für Zivilrechtssachen Graz den Antrag auf Eröffnung eines Sanierungsverfahrens ohne Eigenverwaltung gestellt, wie der Kreditschutzverband bekannt gibt. Fortführung geplant Die Insolvenzursachen liegen in einem nicht...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Der Kaffee ist fertig: Martin Auer lädt alle Helden des Alltags auf einen Kaffee ein.
2

Martin Auer
Gratis Kaffee für Helden in Uniform

Ein Kaffee zur richtigen Zeit kann das eine oder andere kleine, aber auch große Wunder wirken. Vor allem in Stresssituationen ziehen sich viele Menschen mit ihrem liebsten Koffeingetränk zurück und verschnaufen ein paar Minuten. Und gerade in Zeiten der Coronakrise leisten viele Menschen Übermenschliches. Aus diesem Grund hat sich das Grazer Bäckereiunternehmen Martin Auer dazu entschlossen, genau diesen Helden von heute einen Kaffee zu spendieren. Eine Kleinigkeit zurückgeben Lenker von...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Jubiläum: Martin Auer eröffnet am Neufeldweg die 30. Filiale.
2

Backe, backe, Filiale: Martin Auers nächster Streich

Der Duft von frischem Brot und Kaffee wird nun auch in St. Peter intensiv in der Luft liegen. Der Grund: Martin Auer eröffnet eine weitere Filiale. 30. Mal Martin Auer Martin Auer scheint den Grazer Süden für sich entdeckt zu haben: Nach Fernitz und dem Großprojekt mit der neuen Zentrale in der Maggstraße, eröffnet er im Herbst eine weitere Filiale am Neufeldweg. "Wir werden in unmittelbarer Nachbarschaft von Blumen Grollitsch am Neufeldweg 99 anzutreffen sein", heißt es aus Auers Büro. Neben...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Strahlend: Bianca Di Meo ist verheiratet, zweifache Mutter und arbeitet bei Martin Auer. Zufrieden und glücklich wird man laut ihr durch Dankbarkeit, mehr Gelassenheit und weniger Perfektionismus.
2

Familie vor Business – Bianca Di Meo in "Gefragte Frauen"

Eine Frau wie du und ich: Bianca Di Meo erzählt, worauf es in ihrem Leben ankommt und was wirklich zählt. Am Freitag ist Weltfrauentag: Anlässlich dessen gibt es Interviews mit Feministinnen, Frauenrechtlerinnen und anderen Frauen, die sich intensiv mit der Stellung der Frau in der Gesellschaft beschäftigen. Die WOCHE-Redaktion möchte aber wissen, wie es einer von vielen Frauen geht, die im Unbekannten werken und täglich Großartiges leisten und unsere Stadt maßgeblich mitgestalten. Eine dieser...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Von Martin zu Martina: Auer (r.) und Maros-Goller bei "Martin Auer"
4

Hier funkeln große und kleine Augen – Business Lunch mit Martin Auer für "Ferdinand Haller"

Nicht vom Brot allein lebt Martin Auer – er betreibt mit "Ferdinand Haller" auch das meistfotografierte Geschäft. Wenn "Ferdinand Haller", das kleine, aber sehr feine Geschäft neben der Stadtpfarrkirche seine Auslage weihnachtlich geschmückt hat, dann, ja dann ist Advent in Graz. Im WOCHE-Interview erzählt Unternehmer Martin Auer, der das Geschäft gemeinsam mit seiner Frau Barbara führt, wie es in Familienbesitz kam, was es ausmacht und wieso es Bestand haben wird. WOCHE: Viele wissen nicht,...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Mehr Farbe für Graz: Martin Auer setzt viele neue Impulse und ist einer der Opinion Leader der Murmetropole.

Regionalitätspreis 2018
Martin Auer im WOCHE-Interview: "Bedeutung der Region ergibt sich automatisch"

Unternehmer Martin Auer im Gespräch über Handwerk, Zeitgeist, Qualität und den Stellenwert der Region. Der WOCHE-Regionalitätspreis wird heuer zum zweiten Mal vergeben. Die Nominierungsphase ist abgeschlossen, nun kann für die Betriebe gevotet werden. Auch Meinungsmacher wie Unternehmer und Bäckermeister Martin Auer unterstützen den Regionalitätspreis. Er verrät im WOCHE-Gespräch, wieso regionale Unternehmen von Bedeutung sind, wie wichtig sie für die Wirtschaft sind und vor welchen...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Visionär: Martin Auer eröffnet die jüngste Filiale.
2

Wo Martin Auer draufsteht, ist Martin Auer drin: Bier und Wein zum Kaffee

Die neueste Martin Auer Filiale Schillerhof hat einige Neuheiten parat. Bäckermeister Martin Auer rockt mit seinem Angebot die Murmetropole, oder wie er sagt, er roggt sie: Nächste Woche eröffnet die neueste Auer-Filiale Schillerhof, der letzte Feinschliff wird dem neuesten Auer-Standort gerade verpasst. Der WOCHE verrät Martin Auer, was auf die Grazer wartet. Hier wird Bier gezapft Dunkel gebackene Bio-Brote, kleines und feines Gebäck, Süßes und Snacks wird es in gewohnter Manier auch im...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
1 2

Fairer Genuss im Zug. Ab sofort kann man FAIRTRADE-Kaffee in „vollen“ Zügen genießen

Wien/Graz, 5. April 2018 – Über 2.100 Mal wurde die im vergangenen Sommer von Südwind gestartete Petition „Fairen Kaffee auf Schiene bringen“ mit der Forderung nach fairem Kaffee in den ÖBB-Zügen unterzeichnet. Der ÖBB-Vorstand hat dieses Anliegen aufgegriffen. Der seit 1. April 2018 neue ÖBB-Caterer Donhauser serviert ab sofort im Bordrestaurant und im mobilen Bordservice Fairtrade-zertifizierten Kaffee. Die ÖBB folgt damit auch dem Beispiel der Deutschen Bahn, die genau ein Jahr zuvor, seit...

  • Stmk
  • Graz
  • Südwind Steiermark
Backe, backe, Breze: Unter Anleitung der Strohmayer-Bäcker fertigt WOCHE-Redakteurin Martina Maros ihre erste Wagner-Breze.
1 3

Graz Inside bei der Bäckerei Strohmayer: Diese Brezen haben die Herzen erobert

Seit 1733 wird in der Bäckerei Strohmayer täglich frisch gebacken. Die WOCHE war bei der Produktion live dabei. Der Duft vom frischen Brot am Morgen, der Biss in eine Semmel oder die obligatorische Wagner-Breze bei einem Graz-Besuch: In der familiengeführten Bäckerei Strohmayer produzieren 40 Mitarbeiter Backwaren, die die Herzen der Grazer erobert haben. Die WOCHE gewährt in ihrer neuen Serie "Graz Inside" einen Blick hinter die Kulissen des Traditionsunternehmens und wagt sich auch selbst in...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Er bringt Farbe in die Stadt: Martin Auer will für seine Kunden ein eigenes Einkaufserlebnis kreieren.
1

Martin Auers Zutaten für Graz: Das Weltkulturerbe und etwas London

Warum "Bäcker" Martin Auer jetzt "rosa" sieht – und wie er die Innenstadt attraktivieren würde. Unternehmer, Querdenker, Familienvater – Martin Auer hat das Bäckerhandwerk in der Murmetropole wieder "sexy" gemacht. Im Stammhaus am Dietrichsteinplatz, wo schon seit 1680 Brot gebacken wird, traf die WOCHE den Grazer zu einem Gespräch über seine Philosophie, Konkurrenz, Ziele, Graz und sein karitatives Engagement – also eigentlich über eh alles. Martin Auer über seinen Verein "Pane": Unser Credo...

  • Stmk
  • Graz
  • Marcus Stoimaier
Das traditionelle Mittagessen in der „Herzl“ am Mehlplatz in herrlicher Altstadt-Atmosphäre ließen sich Andreas Strohmayer von der gleichnamigen Traditionsbäckerei und WOCHE-Redakteur Robert Bösiger schmecken.
2

Der Mensch ist die wichtigste Zutat: Traditionsbäcker Andreas Strohmayer im Gespräch

Andreas Strohmayer über das Geheimnis der Breze, das perfekte Brot und die Ehre, in einen Traditionsbetrieb hineingeboren zu sein. Die Wagner-Breze gehört einfach zu Graz, fast so wie der Schloßberg und der Uhrturm. Denn wer hat nicht schon einmal Halt gemacht an der Hauptbrücke oder am „Moser-Eck“, um sich mit einem köstlichen Brezerl, je nach Gusto heller oder dunkler, salziger oder milder, zu stärken? Wer hat nicht schon einmal im Stadion bei einem Sturmkick, (oder einst beim GAK) zu seinem...

  • Stmk
  • Graz
  • Robert Bösiger
Die Hofbäckerei Edegger-Tax erstmals 1569 urkundlich erwähnt
4

FOTOPIRSCH IN GRAZ

Die Hofbäckerei Edegger-Tax in der Hofgasse 6. Wer mehr darüber erfahren möchte, kann auf der Internetseite hofbäckerei.at sehr interessantes über diese Bäckerei erfahren. Wo: Hofbäckerei Edegger-Tax, Hofgasse 6, 8010 Graz auf Karte anzeigen

  • Mödling
  • Williams Torday

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.