Frühstück

Beiträge zum Thema Frühstück

Lokales
Geeisten Kaiserschmarrn mit Zwetschken- und Kokosschaum gibt es im Zuckergoscherl um 9,90 Euro.
3 Bilder

Rochusmarkt
Zuckergoscherl präsentiert neue Eissorten

Statt Popcorn im Kino nun beim Eisstand kaufen. LANDSTRASSE. Whiskey-, Popcorn-, Marshmallow-Eis, geeisten Kaiserschmarrn und das wahrscheinlich "höchste" Frühstück Wiens gibt es im Café Zuckergoscherl am Rochusmarkt (Landstraßer Hauptstraße 41–43) zu genießen. Chefkoch Geri Kaltenbrunner ist bekannt für seine täglich frischen Eissorten. Neben den ausgefallenen Süßigkeiten bietet das Zuckergoscherl zudem Frühstück und täglich wechselnde Mittagsmenüs – auch am Wochenende –an. Täglich...

  • 25.05.20
Wirtschaft
Bäckermeister Franz Haimburger verkauft seine Mehlspeisen ab Donnerstag auch am Klopeiner See.

Expansion
Die Bäckerei Haimburger zieht es an den Klopeiner See

Bäckermeister Franz Haimburger verdient künftig auch am Klopeiner See seine Brötchen. Am Mittwoch eröffnet in Unterburg sein bereits vierter Standort im Bezirk Völkermarkt. UNTERBURG. Mit einer Portion Mut zwingt die Corona-Krise nicht dazu, kleine Brötchen zu backen. Auf Unternehmer Franz Haimburger trifft das nicht nur sprichwörtlich zu: Der Bäckermeister eröffnet am Mittwoch – neben dem Stammhaus in St. Michael ob Bleiburg sowie den Außenstellen in Bleiburg und Kühnsdorf – seinen...

  • 23.05.20
Wirtschaft
Silvia Pukart und ihr Koch Kurt Kristan freuen sich darauf, wieder Gäste im See- und Genusshotel zu begrüßen.

St. Kanzian
Kulinarische Reise durch Europa mit Start am Klopeiner See

Das See- und Genusshotel Silvia hat Öffnungszeiten und Angebot an die aktuellen Anforderungen angepasst. ST. KANZIAN. Als der "GenussKalender 2020" des See- und Genusshotels Silvia mit elf kulinarischen Schwerpunkten und den Top-10-Tipps am Klopeiner See, der der aktuellen Ausgabe der WOCHE beigelegt ist, produziert wurde, war das Corona-Virus noch in weiter Ferne. "Als dann der Beilage-Termin im März näher rückte, pirschte sich der exponentiell agierende Feind an und machte uns alle wild....

  • 14.05.20
Wirtschaft
Fabian Maximilian Gruber gründete kurz vor Corona sein Catering Unternehmen und bietet derzeit auch Picknickkörbe an.
6 Bilder

Umdenken
Regionaler Picknickkorb für Schlemmer-Stunden

Für den 24-jährigen Fabian Maximilian Gruber kam es anders als geplant. Er wagte den Schritt in die Selbstständigkeit und gründete ein Catering-Unternehmen, das Anfang März aus der Taufe gehoben wurde. Dann trat Corona ein. SALZBURG (sm). "Ich habe mich entschieden, den Weg der Selbstständigkeit zu gehen. Die Corona-Situation hat mich hart getroffen. Ich dachte, ich muss irgendwas machen – so bin ich zum Picknickkorb gekommen", erzählt der gebürtige Salzburger, dessen Catering-Unternehmen...

  • 12.05.20
Lokales
7 Bilder

Wiedereröffnung Moni´s Bistro
Moni,Sabine & Aphrodite: Anregendes für Gaumen und Augen

Der diesjährige 15. Mai wird ein Feiertag! Die Lokale öffnen endlich wieder ihre Türen!  Monika Harrer hat sich für diesen Tag und für die Gäste ihres Bistro´s  am Mattersburger Hauptplatz etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Sie lädt Künstlerin Sabine Holik und ihre „sexy Ladies“ aus Pappmaché zur Ausstellung der frech-frivolen Art, bestellt aphrodisierende Pflanzen aus dem Garten der Kräuterhexe und kredenzt „Liebesspeisen der Aphrodite“. Moni´s  Hochzeits-Sträußerl-Suppe, Casanova´s...

  • 11.05.20
Wirtschaft
Das Nostalgie-Charterschiff in der Wachau: Alle Infos auf www.strobls-catering.at, www.schiff-mariandl.at

Kulinarische Freuden auf der MS Mariandl

WACHAU. Frühlingserwachen in der Wachau: Die „MS Mariandl“ hat täglich ab 9 Uhr bei Schönwetter geöffnet. Die Liegestation in Krems/Stein finden Sie an der Donaulände gleich neben dem „Wellenspiel“. Ab 10. Mai sind exklusiv gefüllte Wachauer Picknick-Körbe gegen Vorbestellung an Bord abholbereit. 1. Frühstücks-Buffet: Samstag, 16. Mai: Samstags und sonntags erwartet die Gäste ein herzhaftes Frühstücks-Buffet um 16 Euro pro Person. Von 8 bis 11 Uhr genießen Sie an Bord saisonale und...

  • 21.04.20
Lokales
Die Firmen M-Preis / Baguette und Ruetz unterstützen die Rettungskräfte, indem sie ein gratis Frühstück spendieren

M-Preis/Baguette und Ruetz
Gratis Frühstück für die RetterInnen

TIROL. Eine stärkende und g`schmackige Form der Wertschätzung, die die MitarbeiterInnen des Rettungsdienstes und die Rotkreuz-MitarbeiterInnen im Coronaeinsatz erfahren. Durch eine Kooperation zwischen dem Rettungsdienst Tirol und den Firmen Ruetz und Baguette | M-Preis bekommen die Einsatzkräfte ein Gratis-Frühstück für einen guten Start in den Tag. Diese Wochen in Zeiten von Corona sind für die Einsatzkräfte sehr fordernd. Im Rettungsdienst beispielsweise dominiert neben dem Üblichen der...

  • 25.03.20
Gesundheit
Gesund in den Tag starten: Hirsebrei mit Früchten

Gesundes Frühstücksrezept
Warmer Hirsebrei mit Früchten

Egal ob unter der Woche oder am Wochenende – Hirsebrei liefert jede Menge Energie und sorgt für einen guten Start in den Tag. Da das Frühstück bekanntlich die wichtigste Mahlzeit des Tages ist, hat die WOCHE Villach ein super einfaches aber dafür umso köstlicheres Rezept parat, mit dem Sie garantiert gesund und gesättigt in den Tag starten. Warum Hirse?Hirse ist vollgepackt mit wichtigen Mineralstoffen und Spurenelementen. Unter anderem liefern die kleinen goldenen Körner viel Magnesium,...

  • 25.03.20
Lokales
Vor den Spar-Filialen in Schladming (Bild) und Ramsau wurden Snack-Automaten platziert. Dies geschah allerdings bereits kurz vor der Corona-Krise.
2 Bilder

Schon vor Corona
Snack-Automaten vor den Spar-Filialen Schladming und Ramsau

Schon vor der Corona-Krise "verlängerte" Landmarkt mit Automaten vor den Spar-Filialen in Ramsau und Schladming die Öffnungszeiten. Nach dem Fortgehen um sechs Uhr morgens einen Gusto auf ein Sandwich mit Schinken und Käse? Am Sonntag oder nach Kassenschluss geht das Nutella aus? Diese "Probleme" kennt man wohl nur in den westlichen Ländern. Trotzdem ist die Nachfrage nach Lebensmitteln außerhalb der Geschäftszeiten groß – auch in Krisensituationen wie aktuell. Vor den Spar-Filialen in...

  • 17.03.20
Lokales
Frauengemeinderätin Anita Fisselberger, Hans Schöny und Jutta Widl mit dem Hauptpreis in der Mitte

Gemeinde Altlengbach
Frühstück am Welt-Frauentag

Die SPÖ Altlengbach lud am internationalen Frauentag zum Frühstück ein.  ALTLENGBACH. Der Einladung von Frauengemeinderätin Anita Fisselberger folgten viele Bewohnerinnen und sogar Bewohner in's Cafe Schön is. "An so einem Tag ist es besonders wichtig, darauf hinzuweisen, dass wir Frauen jeden Tag für das Thema Gleichberechtigung kämpfen müssen", so Frau Fisselberger. "Wir werden in den nächsten Jahren einige Aktionen zu diesem Thema setzen", so Frau Fisselberger weiter. Zusammen mit ihrem...

  • 12.03.20
Gesundheit
Birchermüsli mit Obstsalat

Rezepte
Birchermüsli

Dass ein ausgewogenes Frühstück wichtig ist, wissen mittlerweile die Meisten. Trotzdem gehen viele von uns mit leerem Magen aus dem Haus. Vor allem für Kinder ist ein gesundes Frühstück wichtig, um mit viel Energie in den Tag starten und den Schultag bewältigen zu können.  Dieses Birchermüsli eignet sich für ein schnelles Frühstück besonders gut, da es am Vorabend zubereitet werden kann und es zum Frühstück nur noch "aufgepeppt" werden muss - ein schnelles Rezept für alle, die es am Morgen...

  • 11.03.20
Wirtschaft
Unternehmerfrühstück im "s'Nandl" am 18. März.

Wirtschaftsforum St. Johann
Unternehmerfrühstück im "s'Nandl", 18. März

ST. JOHANN (jos). Am 18. März lädt das Wirtschaftsforum St. Johann zum Unternehmerfrühstück im "s'Nandl" (Speckbackerstraße 20) in St. Johann. Martina Ensinger (Personalbetreuung & Recruiting) gibt einen Impulsvortrag zum Thema "Employer Branding – sichtbar als top Arbeitgeber". Kosten: 10 Euro (kostenlos für WIFO-Mitglieder). Anmeldung: 05352 90321 bzw. info@ortsmarketing-stjohann.at

  • 09.03.20
Politik
V.l.n. r.: Werner Riedler, Franz Rosenberger und Andreas Kinsky beim "Frühstück bei Franz "im Garten der Generationen Krottendorf.
8 Bilder

Gemeinderatswahlen
Frühstück mit Franz Rosenberger in Krottendorf

Das Bündnis Franz Rosenberger und die Stadt ÖVP Weiz luden die Bevölkerung zu einem Frühstück in den Garten der Generationen. Bei Kaffe, Kuchen und einem tollen Frühstücksbuffet konnten die Bürger sich über ihre Ziele und Vorstellungen der Liste 1 in Weiz informieren. Auch Landtagsabgeordneter Andreas Kinsky, Bezirksgeschäftsführerin Johanna Steinbauer, Nina Habe, Monika Langs, Wilfried Bauer, Werner Riedler und Stephan Engelhart mischten sich unter die frühstückende Gäste und standen für...

  • 07.03.20
Wirtschaft
AMS-Leiterin Margit Exenberger sprach in der WKO-Bezirksstelle Kufstein zu den Unternehmern der Region.
2 Bilder

Wirtschaftskammer Kufstein
Unternehmer frühstückten in Kufstein

Das Unternehmer-Frühstück in der WKO Kufstein fand am Montag, den 17. Februar statt. "Wie finde ich Fachkräfte?" - war ein großes Thema bei dem Zusammenkommen. KUFSTEIN (be). Großes Interesse zeigten die Unternehmer der Region, als die WKO-Bezirksstelle Kufstein am 17. Februar zum Frühstück einlud. Im Mittelpunkt stand dabei Margit Exenberger, Leiterin des AMS Kufstein, die einiges über die Arbeitsmarktsituation erklärte. In den letzten zehn Jahren ist die Zahl der Beschäftigten im Bezirk...

  • 04.03.20
Lokales
Martin Kaiser (Kaufm. Direktor), Georg Grübler (Küchenleiter), Brigitte Fuchsluger, Karl Streicher (Betriebsrat), Doris Erbschwendtner-Hürner (Diätologin)

Landesklinikum Waidhofen/Ybbs
Gesundheitsfrühstück

Startschuss für das Programm der Betrieblichen Gesundheitsförderung 2020 war das Gesundheitsfrühstück. WAIDHOFEN. Ca. 130 Personen folgten auch heuer wieder der Einladung der Projektgruppe der Betrieblichen Gesundheitsförderung zum Gesundheitsfrühstück, das heuer am Valentinstag stattfand. Hier hatte das Personal die Gelegenheit, sich neben einem ausreichenden und gesunden Frühstück – angeboten wurden frisch gepresste Obst- und Gemüsesäfte, diverse Müsli, Aufstriche, u.v.m - über das...

  • 03.03.20
Lokales
3 Bilder

Frühstückstreffen für Frauen
Netzwerken und frischem Gebäck und Kaffee

Das Frühstücks-Treffen für Frauen feiert am 7. März 20-jähriges Bestehen. VILLACH. Demnächst findet wieder ein Frühstückstreffen für Frauen im Congress Center Villach statt. Als Referentin spricht Buchautorin Irene Müller zum Thema "Profil zeigen oder mit dem Strom schwimmen". "Es ist mehr als ein liebevoll vorbereitetes Frühstück", versichern die ehrenamtlichen Organisatorinnen. Zweimal im Jahr finden die professionellen Frühstückstreffen für Frauen und spannende Vorträge statt. Das Treffen...

  • 03.03.20
Gesundheit

Frühstück in Blitzgeschwindigkeit
Blitz-Getreidebrei, der gute Start in den Tag!

Hast Du heute schon gefrühstückt? Eines meiner Top-Rezepte feiert bereits seinen 6. Geburtstag. Daher habe ich dem Frühstück einen neuen Anstrich gegeben. Der Blitzgetreidebrei ist ein besonders schnell zubereiteter Getreidebrei, schneller als jeder Porridge. Er verschafft Dir nicht nur einen guten Start in den Tag, er versorgt Dich auch mit allen notwendigen Nährstoffen. Mit so einem Frühstück stärkst Du täglich Deine Immunabwehr und bist gerüstet für Wind und Wetter. Gerade heute, wenn uns...

  • 26.02.20
Lokales
So sieht es aus: das plastikfreie Frühstück.
3 Bilder

Unsere Erde
Ein Frühstück ganz ohne Plastik

TELFS. Auf Plastik zu verzichten ist nicht so einfach. Auch beim täglichen Frühstück nicht. Das wissen die meisten von uns. Wie schwierig es wirklich ist, haben wir bei den Bezirksblättern Telfs in einem Selbstversuch getestet. Ist ein Frühstück ohne Plastik möglich?Wir haben zu beginn eine Liste verfasst, was wir alles frühstücken möchten. Da war von Kaffee, über Brot, Wurst, Lachs und Honig alles dabei, was bei uns zuhause so auf den Frühstückstisch kommt. Wir haben uns umgesehen und...

  • 26.02.20
  •  1
Leute
Ratgeberinnen: Katharina Bagdy, Andrea Maurer, Sonja Wagner (von links).

Frau in der Wirtschaft
Frühstücksmotto in Rudersdorf lautete "Typisch weiblich"

Unter dem Motto "Typisch weiblich - meine Karriere" stand in Rudersdorf ein Unternehmerinnenfrühstück von "Frau in der Wirtschaft" des Bezirks Jennersdorf. Andrea Maurer referierte über weibliches Führungs- und Kommunikationsverhalten, Bezirksvorsitzende Sonja Wagner und interessierte Unternehmerinnen hörten aufmerksam zu. Das gesunde Frühstück kam von Patricia Pinterne und ihrem Team des Cafés "No Stress".

  • 19.02.20
Leute

Ein kleines Blümchen wünscht
"Einen wunderschönen Valentinstag"

"Hallo Blumenfreundin!" Wer spricht denn da mit zarter Stimme? "Ich dein Gänseblümchen. Warte schon seit dem frühen Morgen auf dich. Endlich holst du die Zeitung aus dem Briefkasten," Hatte es heute nicht so eilig. "Heute ist ein besonderer Tag, der Valentinstag. Ist dir das nicht bewusst, hast du keinen Valentinsschatz?" Oh doch, der sitzt schon beim Frühstück. "Schnell mach ein Foto von mir und bringe es deinem Schatz!" Danke mein Gänseblümchen du bist allerliebst. Außerdem schicke ich...

  • 14.02.20
  •  10
  •  8
Leute
Salzburg-Nova-Präsidentin Aniela Sommer (2. V. l.) bei der Spendenübergabe an das Frauenhaus und Birgit Thaler-Haag (3. V. l.).

Charity
Große Freude über Spende an's Frauenhaus

2.000 Euro brachten der Punsch und die selbstgemachten Crépes am Salzburger Christkindlmarkt. SALZBURG. Zubereitet und ausgeschenkt wurden die Leckereien von den Clubschwestern des Serviceclubs Soroptimist Salzburg-Nova, der weltweit größten Serviceclub-Organisation berufstätiger Frauen. Das Geld spendete der Club Ende Jänner dem Salzburger Frauenhaus. Beim gemeinsamen Frühstück mit den Bewohnerinnen und deren Kindern wurde der Scheck von Salzburg-Nova-Präsidentin Aniela Sommer an die...

  • 13.02.20
Wirtschaft
von links: Margit Steinmetz-Tomala Geschäftsführung Kulinarik Genussland Marketing OÖ, Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger, Josef Lehner Geschäftsführung Handel Genussland Marketing OÖ, und Maria-Theresia Wirtl, Leiterin der Stabstelle Genussland, präsentieren den Genussland Jahresschwerpunkt „Regionales Frühstück“
4 Bilder

Genussland-Initiative
(Regional) Frühstücken wie ein Kaiser

Das Genussland OÖ startet 2020 zum ersten Mal einen durchgängigen Jahresschwerpunkt. Unter dem Titel „Mein Frühstück – Regional schmeckt‘s am besten!“ wird das Thema Frühstück vor den Vorhang geholt. OÖ. Ziel der Jahreskampagne ist es, den Stellenwert des Frühstücks sowie die Qualität der regional hergestellten Lebensmittel zu verdeutlichen. Sowohl im Bereich Gastro als auch Handel soll die Bekanntheit und Sichtbarkeit der regionalen Produkte aus dem Genussland OÖ erhöht werden....

  • 11.02.20
  •  1
Sport
Beim Familienskitag mit dabei: Familie Obmann
11 Bilder

Wintersport
Das war der WOCHE-Familienskitag am Klippitztörl

Am Klippitztörl fand am Sonntag der letzte von drei kostenlosen Familienskitagen statt. Bei traumhaften Wetter nutzten viele Familien das Angebot.  KLIPPITZTÖRL. In Kooperation mit dem Landesjugendreferat um Landesrätin Sara Schaar veranstaltete die WOCHE Kärnten wieder den Familienskitag auf dem Klippitztörl. Traumhaftes Wetter lockte viele Wintersportler auf die Piste. Bevor es für die Wintersportler auf die Piste ging, gab es bei der Liftstation Hochegger ein köstliches WOCHE-Frühstück...

  • 03.02.20
  •  2
Motor & Mobilität
Honda plus Kaffee: Robin Bleyer, Tina und Johanna Radosztics, Herbert Bleyer, Olivia und Andrea Berndl (v.l.).
6 Bilder

"Frühstück bei Honda"
Präsentation im Deutsch Tschantschendorfer Autohaus Bleyer

"Dieses Frühstück bietet uns jedes Jahr von neuem die Möglichkeit, uns in einem gemütlichen Rahmen bei unseren Kunden für ihre Treue und ihr Vertrauen zu bedanken", erzählt Firmeninhaber Herbert Bleyer bei einer Tasse Kaffee vom reichhaltigen Frühstücksbuffet in seinem Autohaus in Deutsch Tschantschendorf. Gemeinsam mit Robin Bleyer informiert er natürlich bei dieser Gelegenheit auch alle interessierten Kunden über die aktuellen Fahrzeugmodelle und Finanzierungsangebote. "Besonders attraktiv...

  • 31.01.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.