Krapfen

Beiträge zum Thema Krapfen

Gesundheit

Wenn dir was "sauer aufstoßt"
Reflux = das garstige Sodbrennen

Kennst du das? Du gehst schick Essen, alles ist schön her gerichtet, es schmeckt köstlich, alles ist bestens - und einige Zeit später glaubst du, du musst sterben - dieses Brennen, welches sich den Weg zurück erkämpft, macht den ganzen Spaß zunichte. Aus gegebenem Anlass komme ich auf dieses Thema - weil genau das "passierte" mir gestern mal wieder - ich ging mal italienisch fremd - legga Pizza - einfach ein Augenschmaus - war auch köstlich - doch 2 Stunden später dachte ich mal wieder,...

  • 02.06.20
Lokales
Edith Bliem und Johanna Bliem beim Backen einer Lungauer Spezialität: dem Bauernkrafen.
4 Bilder

Ja zu Salzburg
Bliem und Bliem buken Krapfen, die schmeckten

Zwei Bäuerinnen des Ortes gaben dem Besuchsverbot im Pensionistenwohnheim St. Michael im Lungau einen lukullischen Konter und versüssten den Bewohnern mit ihren Bauernkrapfen einen Nachmittag. ST. MICHAEL. Die Obfrau des Sozialausschuss der Marktgemeinde St. Michael, Gemeinderätin Edith Bliem, und Ortsbäuerin Johanna Bliem bereiteten den Bewohnerinnen und Bewohnern des Pensionistenwohnheims St. Michael in diesen Tagen eine ganz besondere Freude. "In Zeiten wie diesen, wo kein Besuch von...

  • 23.04.20
Lokales
Für seine Krapfen ist Oliver Groissböck wienweit bekannt. Geöffnet haben seine Konditoreien auch in Zeiten von Corona.

Konditorei hat offen
Traditionsbetrieb Groissböck versorgt Kunden

Auch in Corona-Zeiten dürfen Konditoreien geöffnet halten. "Der" Groissböck versorgt in Favoriten und Meidling seine Kunden weiterhin täglich. FAVORITEN./MEIDLING. Seit 46 Jahren versorgt der Traditionsbetrieb Groissböck seine Kunden mit Krapfen, Torten, Kaffee und vielem mehr. Der süßen Versorgung erliegen nicht nur die Favoritner und Meidlinger: Der Familienbetrieb ist in ganz Wien bekannt für seine Spezialitäten. Verkauf ist geöffnet Auch in Corona-Zeiten hat Oliver Groissböck und...

  • 02.04.20
  •  1
  •  1
Lokales

Leckere Köstlichkeiten
Krapfenaktion des Elternvereins

HAINFELD. Vergangene Woche durften sich am Faschingdienstag die Kinder der VS Hainfeld  über leckere Krapfen freuen. Überreicht wurden sie vom Elternverein rund um Obfrau Margit Steiner und Corinna Schmölz. Der Elternverein bedankt sich herzlich bei der Bäckerei Baldrian für die gute Zusammenarbeit und das Entgegenkommen. Die Kinder ließen sich die leckeren Krapfen natürlich gut schmecken.

  • 01.03.20
Leute
Jana, Bianca und Ellena Polt feierten am Faschingsdienstag im EKZ Thayapark.
4 Bilder

So lustig war der Fasching im Bezirk

In Waidhofen, Hollenbach und Vitis wurde ordentlich gefeiert. BEZIRK. Wie jedes Jahr lud der Notar Müllner in Waidhofen zum Faschingsumtrunk. Bereits am Vormittag beginnend war Waidhofens High Society zu Gast und feierte bei Krapfen, Sekt und kleinen Häppchen den Fasching. Highlight: Die verkleideten Büro-Hasal.  Am Faschingdienstag wimmelte es im EKZ Thayapark so von Prinzessinnen, Feen, Polizisten und Cowboys. Hier wurde für Kinder einiges geboten: Der Zauberlehrling Zwicki war zu Gast...

  • 28.02.20
Lokales
Erfolgreich auch 2020: die Krapfen Aktion von Kiwanis Villach

Für Familien in Not
Tausende verkaufte Kiwanis Krapfen

Erfolgreiche Krapfen-Aktion vom Kiwanis Clubs Villach Triquetra. Vielen Familien in Not kann so geholfen werden.  VILLACH. Auch der Fasching 2020 wurde mit tausenden von Kiwaniskrapfen in und um Villach versüßt. Die engagierten Damen und Herren des Kiwanis Clubs Villach Triquetra starteten an manchen Tagen schon um 6.00 Uhr morgens mit dem Ausliefern. „Vielen Dank an alle, die uns mit ihrer Krapfenbestellung unterstützt haben. Somit können wir wieder vielen Kindern helfen, in Not geratene...

  • 27.02.20
Leute
139 Bilder

BILDERGALERIE
Eberndorfer FASCHINGSUMZUG

Auch heuer gab es wieder einen grandiosen Faschingsumzug in Eberndorf. Viele, viele Zuseher ließen es sich nicht entgehen, den großen Faschingsumzug zu bestaunen. Neben einer Masken-Prämierung die am Kirchplatz stattfand, gab es für die mitwirkenden Akteure und Besucher, 1000 Gratis Krapfen, die von Landeshauptmann Peter Kaiser, sowie einigen RegierungskollegInnen zur Verfügung gestellt wurden. Es gab auch für alle Teilnehmer des Umzuges leckere Frankfurter, gesponsert von der ÖVP...

  • 26.02.20
Leute
Fröhliches Bezirksblätter-Team beim Gablitzer Faschingsumzug.
10 Bilder

Fasching in Gablitz
Galei Galei.... (mit Video)

Bunter Faschingsumzug in Gablitz und die Bezirksblätter waren dabei GABLITZ. (sas) Traumhaftes Wetter, super Stimmung, gute Musik und viele bunte kleine und große Faschingstreibende. Optimale Voraussetzungen für einen fröhlichen Faschingsumzug. Krapfen für Käfer und Frösche Gestern hieß es wieder: "Galei, Galei". Am Faschingsdienstag konnten die Bezirksblätter in Gablitz beim achten Faschingsumzug allein in nur einer Stunde an die 350 schmackhafte Krapfen verteilen. Neben Fröschen,...

  • 26.02.20
Leute
Als Vogelscheuchen verkleidet: Simone Maurer, Christine Noll und Margret Hofmann.
Video
6 Bilder

Sieghartskirchen
Faschingsparty beim Kadlec (mit Video)

SIEGHARTSKIRCHEN. Das Schminkzeug rausgenommen, die Perücke aufgesetzt, in das Kostüm geschlüpft und schon ging's ab zur traditionellen Faschingsparty in der Konditorei Kadlec. Mit Live-Musik versteht sich. Und ganz vielen Krapfen. So ist der Fasching in Sieghartskirchen ausgeklungen: Da durften auch Stefan Wöhrer und seine Josefa nicht fehlen. "Ich bin auf Hasenjagd", sagte er und zeigte auf sein Shirt. Gattin Beperl wusste das gekonnt zu kommentieren: "Das ist aber das Leiberl vom...

  • 26.02.20
Leute
"Soko Landjugend": Den Preis für den kreativsten Faschingswagen gewann die LJ Großwilfersdorf mit ihrem "Bankraub."
Video
66 Bilder

Faschingsumzug Fürstenfeld
Die ganze Innenstadt spielte verrückt

Mit dem Faschingsumzug durch Fürstenfeld fand die heurige Faschingssaison in der Region ihren Höhepunkt. Die WOCHE hat für euch die besten Fotos + ein Video! FÜRSTENFELD. 14 bunt geschmückte Wägen zogen heute beim Faschingsumzug ausgehend vom Grazer Platz durch die Innenstadt von Fürstenfeld. Neben den Pinguinen aus Hainersdorf, Bankräubern aus Großwilfersdorf und Steirabuam aus Stadtbergen, waren auch das Militätkommando aus Unterlamm, die Krankenhaus aus Zahling, das Jägerbataillon...

  • 25.02.20
Leute
Angeboten wurde die süße Versuchung vom "Phantom der Schachblume" und seiner holden Maid alias Tobi und Emily Scheuer-Penny.
12 Bilder

Familienfasching in Großsteinbach
Phantom der Schachblume verteilte Gratis-Krapfen

Beim Familienfasching im Strandgut in Großsteinbach hatte Groß und Klein gut lachen. GROSSSTEINBACH. Prinzessinnen, Feuerwehrmänner, Pippi Langstrumpf und Piraten tummelten sich beim Familienfasching im und rund um das Restaurant Strandgut am Freizeitsee Großsteinbach. Versüßt wurde der bunte Nachmittag durch Gratis-Krapfen, gesponsert durch die Gemeinde Großsteinbach und dem Team des Strangutes, um Inhaber Emily und Tobias Scheuer-Penny. "Wir freuen uns, dass heute so viele Familien...

  • 25.02.20
Lokales
2 Bilder

Faschingsdienstag in der Volksschule 1 Marchtrenk!
350 Krapfen für die Faschingsschar!

Der Faschingsdienstag stand ganz im Zeichen des lustigen Treibens: die Klassenlehrerinnen bereiteten Stationsbetriebe vor, es gab lustige Faschingsspiele, einige Klassen waren sogar in der Eislaufhalle und manche Schülerinnen und Schüler durften auch Filme schauen. Der Elternverein der VS 1 Marchtrenk organisierte wieder für alle Schüler und Schülerinnen sowie auch für die Lehrerinnen leckere Krapfen. Auch heuer wurde die traditionelle Süßigkeit wieder bei der Bäckerei Bauer eingekauft. In der...

  • 25.02.20
  •  1
Lokales
Die vier Testesser Christian, Johanna, Gregor und Hanna (v.l.n.r.) waren durchaus kritisch, hatten aber auch viel Spaß beim bewerten
Video
2 Bilder

Ranking
Der Eisenstädter Krapfen-Test

Bis Ende Februar findet man noch Faschingskrapfen in den Bäcker- und Konditor-Auslagen. Die Bezirksblätter haben „Krapfen-Profis“ organisiert, die die süßen Versuchungen aus den Geschäften der Landeshauptstadt ganz genau unter die Lupe genommen haben. EISENSTADT. Hanna, Johanna, Gregor und Christian – alle sechs oder sieben Jahre alt – haben sich bereit erklärt, sieben verschiedene, klassische Krapfen auf Geschmack und Aussehen zu überprüfen. Insgesamt wurden sechs Kategorien bewertet....

  • 24.02.20
Leute

Fußballkrapfen in Schwarzenau

Der ESV Autohaus Hahnl Schwarzenau veranstaltete zum ersten Mal am Samstag bei strahlendem Sonnenschein einen Faschingsumgang. Frisch gebackene Krapfen der Bäckerei Hochleitner wurden von den Nachwuchsspielern und den Spieler der Kampfmannschaft mit großer Freude gegen eine freie Spende verteilt. Die Schwarzenauer Bevölkerung nahm diese Aktion wohlwollend an.

  • 24.02.20
  •  1
Leute
Video
26 Bilder

Die Narren sind los
Faschingsumzug in Fels am Wagram (mit Video)

FELS AM WAGRAM. Was Tulln kann, kann Fels schon lange. Und so starteten heute 18 Gruppen beim Faschingsumzug unter Obmann Erwin Stauber, der mit buntem Haar und Krone als Prinz auftrat. Moderater Ludwig Güntschl begrü´ßte die Gruppen einzeln, hatte den ein oder anderen Schmäh parat und wusste gekonnt, diese in Szene zu setzen. Und mittendrin die Bezirksblätter, die natürlich auch wieder mit dem Mikrofon unterwegs waren, um Bewegtbilder und Stimmung einzufangen. Aber – sehen Sie doch einfach...

  • 23.02.20
Leute
210 Bilder

Faschingsumzug in Fels

FELS. Auch in der Ortschaft unter Bürgermeister Christian Bauer wurde am Sonntag der Faschingsumzug abgehalten. Das Prinzenpaar mit Magdalena Bständig und Erwin Stauber, folgten zahlreiche geschmückte Wägen. Mit dabei bei dem Spektakel waren nicht nur die Bezirksblätter mit Karin Zeiler und Andreas Schlüsselberger, sondern es wurde auch Wolfgang Berthiller gesichtet. Hier geht's zum Video.

  • 23.02.20
Leute
Sensationelle Stimmung beim Tullner Faschingsumzug
Video
261 Bilder

Fasching in Tulln
Tulli, Tulli – Die Narren sind los (mit Video)

TULLN. Was wünscht man sich bei einem Faschingsumzug eigentlich mehr als: Sonne, Stimmung, guten Sound und und ganz viele Krapfen? So war es auch heute, am Faschingssamstag, in der Bezirkshauptstadt. Und die Bezirksblätter waren als Piraten mit dabei. So viele Narren ... 2.500 Krapfen wurden innerhalb von nur eineinhalb Stunden verteilt. Flip, Biene Maja, Clowns und ganz viele Supermänner gab es zu sehen. Aber – machen Sie sich doch einfach selbst ein Bild ... Tulli,...

  • 22.02.20
  •  1
Lokales
Tulli, Tulli heißts heute in der Bezirkshauptstadt: Bezirksblätter verteilen 2.500 Krapfen
Video

Tulln und seine Narren
Tulli, Tulli – Bezirksblätter sind schon im Faschingsfieber (mit Video)

TULLN. Tja, bei den Tullner Bezirksblättern laufen die Vorbereitungen für den Faschingsumzug schon auf Hochtouren - Geschäftsstellenleiter Joachim Pricken hat bereits 2.500 Krapfen abgeholt, die Kolleginnen Silvia Zehentbauer, Angelika Grabler, Sonja Neussner, Katharina Gollner und Kollege Andreas Lettner haben bereits die ersten Luftballons aufgepumpt. Und währenddessen dekorieren Alexandra Ott und Andreas Schlüsselberger den Traktoranhänger. Karin Szing gönnt sich dann schon mal den ersten...

  • 22.02.20
  •  1
Lokales
Top: Marktleiterin Sigrid Wimmer (r.) und Co. freuen sich.

Ein Markttag mit Faschingsgefühlen

Der bekannte VinziMarkt bietet für Menschen mit niedrigem Einkommen die Möglichkeit, falsch etikettierte oder leicht beschädigte Lebensmittel und Drogerieprodukte um zwei Drittel billiger als im Supermarkt zu kaufen. Am kommenden Faschingdienstag, 25. Februar, gibt es im Grazer VinziMarkt in der Karl-Morre-Straße 9 von 9 bis 13 Uhr wieder einen gratis Faschingskrapfen für jeden Kunden sowie für alle, die den VinziMarkt kennenlernen wollen.

  • 22.02.20
Lokales
Ein Fasching ohne Faschingskrapfen ist wohl kaum vorstellbar. Die süße Kalorienbombe gehört einfach dazu.

(+ Termine)
Hurra, der Fasching ist da! Aber warum eigentlich?

Faschingdienstag steht vor der Tür. Aber warum wird die närrische Zeit so ausgelassen gefeiert? Bunte Konfetti, kreative Kostüme und eine ausgelassene Stimmung: Der Faschingdienstag rückt immer näher. Die fünfte Jahreszeit gilt bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen als närrische Zeit, die es uns erlaubt, übermütig zu feiern und zu blödeln. Doch was steckt eigentlich hinter dem Fasching? Feiern und fasten Der Begriff Fasching taucht zum ersten Mal im 13. Jahrhundert auf und bedeutet...

  • 18.02.20
Lokales
Jeder Krapfen kann helfen: Kiwanis sammelt für Kinder und Familien

Faschingskrapfen für guten Zweck
Kiwanis Club Villach Triquetra hilft Kindern

Kiwanis Club Villach hilft mit verkauften Krapfen Not leidenden Kindern und Familien. VILLACH. Faschingskrapfen frisch vom Bäcker liefern die Damen und Herren vom Kiwanis Club Villach Triquetra in der Faschingszeit an Betriebe in Villach Stadt und Land. So kann der Club in Not geratenen Kindern und Familien schnell und unbürokratisch helfen. „Wir sind überzeugt, dass wir heuer die 10.000 verkauften Krapfen vom letzten Jahr toppen und mit dem Erlös vielen, die nicht auf der Sonnenseite des...

  • 17.02.20
Lokales
Eine Novität: Rund um die feurige Krapfen-Kreation rankt süße Zuckerwatte.
2 Bilder

Der schärfste Krapfen kommt aus Liesing
Szihn präsentiert Marillen-Krapfen mit TABASCO-Sauce

Bereits im vergangenen Jahr waren die spicy Krapfen in aller Munde. Jetzt sind zurück und werden heuer um ein weiteres Highlight ergänzt. Rund um die feurige Krapfen-Kreation rankt süße Zuckerwatte. LIESING. Wer es im Fasching etwas schärfer liebt muss in den 23. Bezirk pilgern. Denn nur dort kommt an auf den richtigen Geschmack. Die Spezialkrapfen mit Zuckerwatte sind aussschließlich am Faschingsdienstag, 25. Februar von 7 bis 15 Uhr um 2 Euro in der Hauptfiliale der Bäckerei Szihn in der...

  • 17.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.