Falstaff

Beiträge zum Thema Falstaff

Falstaff befragte seine Leser nach den beliebtesten Lokale für das Frühstück. "Das Urteil der Falstaff-Community ist der perfekte Navigator, um genussvoll in den Tag zu starten und das Comeback des guten Geschmacks zu zelebrieren", sagt Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam.
Aktion 5

Von Falstaff ausgezeichnet
Die besten Lokale in Salzburg zum brunchen

Ein gutes Frühstück bekommt man in der Stadt an vielen Ecken, doch nur drei Lokale wurden kürzlich von "Falstaff" zu den "Besten Brunch-Lokalen des Landes" gewählt. Was die Gewinner dazu sagen und welche Frühstücks-Gerichte der Renner sind hier im Beitrag. SALZBURG. Rund 25.000 Stimmen stimmten beim Falstaff-voiting über die Sieger in den neun Bundesländern ab. In Salzburg belegt Didi Maier Platz eins. Maier, der sich mit "The Bakery" im Europark auf Brunch und Frühstück fokussiert sieht den...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Das Söller Café Nani ist laut "falstaff" tirolweit das beliebteste Brunchlokal.
2

Falstaff-Voting
Den "Best of Brunch" gibt es in einem Söller Café

Das Café Nani in Söll ließ beim Falstaff-Voting "Best of Brunch"die Konkurrenz weit hinter sich. Mit 39,55 Prozent aller Stimmen wurde ein klarer Platz 1 bestimmt. SÖLL (red). Rund 25.000 Stimmen wurden in den vergangenen zwei Wochen abgegeben und diese zeigen, wie wichtig der Falstaff-Community Frühstück und Brunch sind. Rechtzeitig zum Ende des Lockdowns startete das große Falstaff Brunch-Voting, denn endlich ist es wieder möglich, die wichtigste Mahlzeit am Tag auswärts zu genießen. Zwei...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Daniel Ramsbacher, Diana Brandner-Kalt, Christian Kalt verwöhnen ihre Gäste
2

Falstaff kürt beste Frühstück-Locations

Zwei Wochen lang konnte man bei Falstaff für die beliebtesten Frühstück- und Brunch-Locations abstimmen. Der Gewinner und Platz zwei kommen aus dem Bezirk Spittal. SPITTAL. Der Bundeslandsieger heißt Juicy Lucy in Spittal/Drau. Daniel Ramsbacher führt das Restaurant am Neuen Platz 1. Es ist in Kärten DER Hotspot für Frühstück und Brunch. Auf Platz zwei folgt ganz knapp Cafe Greissler in Flattach.  Juicy LucySeit November 2019 gibt es das Lokal in der Spittaler Innenstadt und ist auch nicht mehr...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Alexander Hönigsberger, hat sich in der Kategorie Bar für das große Finale des Falstaff young Talents Cup 2021 in Graz qualifiziert.
2

TMS St. Pölten
Next Level steht vor der Türe

Die nächste große Nachwuchshoffnung in Sachen „Barkeepen“ reift in der TMS heran: Alexander Hönigsberger, 18 Jahre alt und Schüler der 3A-Klasse hat sich in der Kategorie Bar für das große Finale des Falstaff young Talents Cup 2021 in Graz qualifiziert. ST. PÖLTEN (pa). Dort wird er mit nur sechs auserwählten anderen Bewerbern aus Österreich, Deutschland und der Schweiz um die Meisterschaft rittern. „Ich habe meine Leidenschaft fürs Barkeepen von meinem Großvater vererbt bekommen, dem ich mein...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Die vier Jungköche wurden die "Chefs of Pongau".
17

4 Köche ein Ziel
Bildergalerie: "Chefs of Pongau"

Die vier Köche haben ein gemeinsames Ziel: Die Leidenschaft fürs Kochen auch bei Jüngeren entfachen. RADSTADT, HÜTTAU, BISCHOFSHOFEN, BAD HOFGASTEIN. Um die Zeit der Coronabeschränkungen und Gastroschließungen sinnvoll zu nutzen, haben sich vier junge Köche aus dem Pongau etwas einfallen lassen. Freunde waren sie schon, aber durch ihre gemeinsame Leidenschaft, das Kochen, sind sie auch zu einer Marke geworden. Ihr Name "Chefs of Pongau" steht für Regionalität, Genuss, Geschmack und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger
Das Hotel Larimar.
2

Falstaff-Wertung
Hotel-Doppelsieg für Stegersbach

Die Burgenland-Wertung der heuer erstmals erscheinenden Hotel-Rangliste des Restaurantführers "Falstaff" brachte einen Doppelsieg für Stegersbach. Mit 89 Punkten landeten das Hotel Larimar und das Falkensteiner-Hotel Balance ex aequo auf Platz 1. Bewertet wurden in Österreich insgesamt 450 Hotels.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Elisabeth Gürtler bei der Übergabe der Auszeichung durch Falstaff-Herausgeber Wolfgang Rosam .
3

Falstaff Auszeichnung
Astoria Seefeld ist beliebtestes Wellnesshotel Österreichs

SEEFELD. Elisabeth Gürtler und ihr Team können sich über eine besondere Auszeichnung freuen. Das Astoria Resort Seefeld wurde von der Falstaff Community zum beliebtesten Wellness Hotel in Österreich gewählt. Gäste sind die JuryDie Top-Bewertung basiert auf den Votings der Falstaff Community, die das Hotel in sechs Kategorien bewertet hat. „Unsere Gäste sind die beste, aber auch die ehrlichste Jury – daher freut mich diese Auszeichnung ganz besonders“, so Gastgeberin Elisabeth Gürtler, die die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Der Mühltalhof von Philipp Rachinger (re.) wurde von den Falstaff-Testern zum zweitbesten Restaurant Oberösterreichs gekürt. Das "Fernruf7" von Helmut Rachinger (li.) erhielt ebenfalls einen Platz im Falstaff Guide und gehört zu den besten Restaurants im Bezirk.
5

Falstaff Guide
Zwei Restaurants aus Rohrbach unter den besten zehn

Wo man nach der Wiedereröffnung der Gastronomie und Hotellerie am besten genießt, verraten der Falstaff Restaurant Guide und der Falstaff Hotel Guide 2021. Auch Betriebe aus Neufelden, St. Stefan-Afiesl und St. Johann wurden ausgezeichnet. BEZIRK ROHRBACH. Das lange Warten hat für Genießer endlich ein Ende. Ab 19. Mai dürfen Hotellerie und Gastronomie wieder Gäste empfangen. Die besten Adressen dafür findet man in den Falstaff Guides. Erst kürzlich erschienen ist der "Falstaff Restaurant Guide...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Weingutleiter Roman Horvath und Kellermeister Heinz Frischengruber
2

Falstaff
Domäne Wachau feiert Mega-Erfolg in der Wachau

Mit beeindruckenden 93 Punkten holte sich das Riesling Federspiel Ried 1000-Eimer-Berg 2020 den Sieg beim diesjährigen Falstaff Federspiel-Cup; den vordersten Platz beim Grünen Veltliner heimste das Weingut FJ Gritsch aus Spitz mit 93 Punkten für die Ried Klaus ein. DÜRNSTEIN. Sensationell schnitt auch das restliche Sortiment der Domäne Wachau ab. Gleichfalls 93 Punkte gab es für den brillanten Grünen Veltliner von der Ried Kollmitz 2020. Weitere sieben Federspiele aus den unterschiedlichsten...

  • Krems
  • Doris Necker
Alexander Egermann wurde mit doppeltem Vorsprung auf den 2. Platzieren "Burgenlands beliebtester Nachwuchswinzer"
3

Illmitzer Jungwinzer ausgezeichnet
Alexander Egermann ist Burgenlands beliebtester Nachwuchswinzer

BEZIRKSBLÄTTER: "Burgenlands beliebtester Nachwuchswinzer" – worauf fußt das tolle Ergebnis? ALEXANDER EGERMANN: Falstaff suchte über ein Voting den beliebtesten Nachwuchswinzer aus Burgenland, Niederösterreich und Steiermark. In einer ersten Nominierungsphase schaffte ich aus 3.600 verschiedenen Nennungen den Sprung in die 10 meistgenannten des Burgenlandes. Beim darauffolgenden Online Voting konnte ich mit doppeltem Vorsprung auf den 2. Platzieren den Titel "Burgenlands beliebtester...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Das Gartenhotel Ochensberger in St. Ruprecht an der Raab erreichte wieder zwei Falstaff-Gabeln.

Falstaff Auszeichnung
Das Gartenhotel Ochensberger in St. Ruprecht/R. wurde ausgezeichnet

Wie schon im letzten Jahr wurde das Gartenhotel Ochensberger in St. Ruprecht an der Raab auch heuer mit zwei Falstaff-Gabeln ausgezeichnet. Auch hier wartet man schon sehnsüchtigst auf eine Öffnungserlaubnis, um Ihre Gäste endlich wieder verwöhnen zu können. Der großartiger Einsatz und viel Durchhaltevermögen hat sich bezahlt gemacht. Das Gartenhotel im modernen Landhausstil wurde als eines der besten Hotels mit 90 Punkten der Steiermark bewertet und hat zwei Falstaff Gabeln erreicht. In der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
"Falstaff Restaurantguide 2021": Spitzenkoch Martin Sieberer von der "Paznauner Stube Trofana Royal" holt den Tirol-Sieg.
6

Falstaff Restaurantguide 2021
Spitzenkoch Martin Sieberer erneut Nummer eins in Tirol

ISCHGL, ST. ANTON, LECH (otko). "Paznauner Stube Trofana Royal", "Stüva" und "Tannenhof" sind im Falstaff Restaurantguide 2021 unter den Top 3 Tirols. Das Hotel "Trofana Royal" in Ischgl holt den Tirol-Sieg im erstmals erschienen "Falstaff Hotel Guide 2021". Genuss kehrt nun wieder zurück Die Corona-Pandemie und der Lockdown sind keine leichte Zeit für die Gastronomie und Hotellerie. Der Totalausfall der Wintersaison und die seit fast einem halben Jahr geschlossen Lokale sorgten für viel...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Jungwinzer bei der Weinlese
1

Jungwinzer auf Erfolgskurs
Falstaff kürte die beliebtesten Nachwuchswinzer

OLLERSDORF/ZISTERSDORF. Über 65.000 abgegebene Stimmen und somit das erfolgreichste Abstimmungsjahr der Falstaff Geschichte. Matthias Reckendorfer darf sich wieder über eine Auszeichnung freuen. Er gewann das Onlinevoting zum beliebtesten Jungwinzer Niederösterreichs vor Birgit Aigner aus Krems und Hannes Schweighofer aus Zistersdorf. Herausfordernde Zeiten„Auch für uns Winzer/Winzerinnen ist derzeit die Situation coronabedingt sehr schwer. Es gibt keine Veranstaltungen um sich zu präsentieren...

  • Gänserndorf
  • Brigitte Castellitz
Gastronom Hannes Müller vom Genusshotel "Die Forelle" konnte beim Fallstaff-Guide-Ranking glänzen.
2

Falstaff-Guide
"Die Forelle" ist vorne dabei

Heute wurden der "Falstaff Restaurant Guide" und erstmals der neue "Falstaff Hotel Guide 2021" präsentiert. Am Weißensee freut man sich.  WEISSENSEE. In der Gesamtwertung vom Restaurant-Guide belegt "Die Forelle" am Weißensee Platz 4. Kärntenweit liegt das Restaurant auf dem ersten Platz. Es gab 97 Falstaff- Punkte. Restaurant-GuideDas Team rund um Hannes Müllers Haubenküche "Die Forelle" hat allen Grund sich zu freuen. Mit den fabelhaften 97 Punkten macht das Restaurant den ersten Platz in...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Das Almwelness Hotel Pierer auf der Teichalm ist auch weit außerhalb der Grenzen für seine besondere Qualität bekannt.

Falstaff Hotel Guide
Almwellness Hotel Pierer auf der Teichalm wieder ausgezeichnet

Die Wiederöffnung von Hotellerie und Gastronomie ist zum Greifen nahe. Falstaff bewertete 1.900 Restaurants im neuen Guide, der am Mittwoch, dem 21. April aus der Hofburg Vienna Online präsentiert wurde. Der „Falstaff Hotel Guide“ gibt ein Ranking über 1.100 Hotels weltweit, davon allein 450 beste Hotels in Österreich. Das Almwellness Hotel Pierer auf der Teichalm darf sich wieder über 93 Falstaff Punkte freuen und erreichte somit die Auszeichnung als drittbestes Hotel der Steiermark. Gewonnen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Birgit Aigner freut sich über ihre Platzierung beim Voting.
3

Kremser Jungwinzerin landet bei Falstaff Niederösterreich-Voting auf Platz zwei

Sensationelle 65.000 Stimmen wurden beim Falstaff-Voting für die jungen Sterne am heimischen Winzerhimmel abgegeben. KREMS. In Niederösterreich holte sich die Kremserin Birgit Aigner den zweiten Platz. Die Freude ist groß bei der Jungwinzerin mit einem Wirtschaftsstudium und die gerade ihren Meisterkurs fertig macht. Ein Betrieb mit Tradition "Wir sind ein klassischer Familienbetrieb, da packt jeder überall an", so die Kremserin. Für sie macht die Kombination – bestehend aus der Erfahrung der...

  • Krems
  • Doris Necker
Lukas Döller ist mehrfach ausgezeichneter Nachwuchs-Winzer.

"Luki" Döller: vierter Platz der "beliebtesten Nachwuchswinzer"

KATZELSDORF. Es war ein sehr knappes Rennen um die begehrte Auszeichnung "Beliebtester Nachwuchswinzer", verliehen von Falstaff. Insgesamt langten 3.600 Nennungen ein, Lukas Döller platzierte sich dabei auf Rang 4. Ein ausgezeichnetes Ergebnis für den Jung-Winzer, zumal ihm zum Sieg nur knapp drei Prozent der Stimmen auf den Sieg fehlten. "Ich bedanke mich für eure Unterstützung und euer Voting", so Döller zu seinen Unterstützern. Beachtlich ist dieser Erfolg aufgrund der Tatsache, dass es in...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
"Da ich als einzige Kandidatin unser Weinbaugebiet und unseren Bezirk vertreten darf, wäre es natürlich großartig den Titel „nach Hause“ zu holen. Ich freue mich über jeden Support!“ so die Jungwinzerin.

Falstaff-Voting zum beliebtesten Nachwuchswinzer
Lisa Kölly-Pfneisl aus Deutschkreutz ist nominiert

Das Gourmetmagazin Falstaff sucht nach Österreichs beliebtestem Nachwuchs-Winzer. Lisa Kölly-Pfneisl ist als einzige Kandidatin aus dem Bezirk Oberpullendorf nominiert.  DEUTSCHKREUTZ. Die Jungwinzerin Lisa Kölly-Pfneisl vom Weingut Pfneisl ist seit nunmehr einigen Jahren am elterlichen Betrieb unerlässlich und hat sich in der Branche längst einen Namen gemacht. Bereits im Jahr 2018 wurde ihr die „Goldene Traube - Newcomerin des Jahres“ verliehen.  Aktuell ist sie für den Titel "Beliebtester...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Brigitte und Gerhard Teufl vom Getränkehandel Dollfuss
5

Falstaff
Dollfuss' Spirituosen in Saffen räumen vier Auszeichnungen ab

Der Ötscherbitter-Kräuterlikör, Walnusslikör, XGIN und der Zirbenlikör vom Getränkehandel Dollfuss haben eine Sache gemeinsam: Sie alle wurden vom bekannten Wein & Genussratgeber Falstaff mit vier hohen Auszeichnungen belohnt. Für Chef Gerhard Teufl kaum zu glauben.  SCHEIBBS. "Pro eingereichtem Produkt gibt's eine Urkunde. Nächstes Jahr schicke ich noch mehr ein", scherzt Gerhard Teufl vom Getränkehandel Dollfuss in Saffen. Ab 84 Punkten von Falstaff bekommt man eine Urkunde. Teufls...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Christian Kaplan hat die beliebtesten Faschingskrapfen im Burgenland.
4

Falstaff
Kaplan am Kurpark produziert beliebteste Faschingskrapfen

Das Falstaff-Magazin wählte die beliebtesten Faschingskrapfen im Burgenland. BAD TATZMANNSDORF. Es gibt keine saisonale Bäckerei, die in ganz Österreich so populär ist wie Faschingskrapfen. Schon als Kind lernt man die süßen Köstlichkeiten lieben und bleibt seinem Bäcker oft ein Leben lang treu. Jeder hat seine Favoriten und Geheimtipps und so verwundert es nicht, dass es beim Falstaff-Voting eine Rekordbeteilung gab: Fast 50.000 Stimmen wurden abgegeben. Hofer vor BillaDie Supermarkt-Wertung...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Geier-Krapfen wurden von Falstaff zur Nummer 1 gewählt.
2

Falstaff Voting
Niederösterreichs beliebtester Krapfen kommt aus Strasshof

STRASSHOF. Erstmalig hat das renommierte Gourmetmagazin Falstaff zu einem Online-Krapfenvoting aufgerufen. Nachdem die Bäckerei Geier von den Falstaff Lesern bereits vier Mal in Folge zum beliebtesten Bäcker in Niederösterreich gekürt wurde, schafft sie es nun auch mit dem Krapfen! Geier Krapfen sind nicht nur regional und palmfettfrei, Bäckermeister Gerald Geier bäckt seine Krapfen nach einem aufwendigen traditionellen Rezept von seiner Uroma Magdalena, das ihm noch handschriftlich aus ihrem...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Faschingskrapfen aus Völs und Kematen stehen in der Gunst der Genießer ganz oben.
Aktion

Falstaff-Voting
Krapfen: Mölk und Ruetz am Tirol-Podest

Es gibt keine saisonale Bäckerei, die in ganz Österreich so populär ist wie Faschingskrapfen. Schon als Kind lernt man die süßen Köstlichkeiten lieben und bleibt seinem Bäcker oft ein Leben lang treu. Jeder hat seine Favoriten und Geheimtipps und so verwundert es nicht, dass es beim Falstaff-Voting eine Rekordbeteilung gab: Fast 50.000 Stimmen wurden abgegeben. Wie bereits bekannt, erstellt die Falstaff-Redaktion Bundesländer-Wertungen nach einem Publikumsvoting. Diesmal standen wieder die...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Stolzer "Krapfenkönig": Geschäftsführer Philipp Birchbauer (l.) holte sich beim Falstaff-Voting den Titel "Beliebtester Krapfenbäcker der Steiermark".
Aktion 5

Fürstenfeld
Birchbauer ist beliebteste Krapfenbäckerei der Steiermark

Falstaff-Community wählte die Krapfen der Bäckerei Birchbauer in Fürstenfeld zu den besten in der ganzen Steiermark. FÜRSTENFELD. Mit jährlich rund 100 Millionen verspeisten Stück zählt der Krapfen zu den beliebtesten Mehlspeisen der Österreicher - 50 Prozent davon allein in der Faschingszeit. Denn in dieser darf das fluffige Gebäck natürlich nicht fehlen - rund 13 Krapfen verspeist jeder Österreicher durchschnittlich im Fasching. Um zu erfahren in welchen Krapfen die Österreicher am liebsten...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Moritz Lenk in Action.
2

G'schmackige Leistung
Kochschüler aus Bergland überzeugt bei Kochbewerb

Moritz Lenk konnte beim renommierten "Falstaff Young Talents Cup" im Finale in Graz überzeugen. BERGLAND. Er zählt sicher zu den aufstrebendsten Jungköchen des Landes. Moritz Lenk aus Bergland ist Schüler an der Tourismusschule St. Pölten (TMS) und die Herdplatte ist sein Lieblingsarbeitsplatz. Das hat er jetzt auch der Jury beim "Falstaff Young Talents Cup" eindrucksvoll gezeigt. Grande Finale in Graz In der Ausscheidung konnte er sich gegen 50 Kontrahenten durchsetzen und durfte beim Finale...

  • Melk
  • Daniel Butter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.