07.04.2016, 21:57 Uhr

Zapf-Erfolg

Da strahlte Nadine zu Recht über den Erfolg.
Die HLW Freistadt erzapfte landesweit den 3. Platz:


Großer Erfolg für Freistadt beim Zipfer-Zapf-Master Landesfinale im Teichwerk in Linz - Gratulation an Nadine Miesenböck!

Nadine Miesenböck erreichte heuer beim Bierzapfwettbewerb den dritten Rang oberösterreichweit. Durch diese Platzierung qualifizierte sie sich auch für das Bundesfinale in Villach.

Für Julia Mayr und Sandra Klopf reichte es knapp nicht für einen Platz unter den ersten drei. Trotzdem gratulieren wir ihnen herzlich für die tolle Leistung. Alle drei hatten im Gegensatz zu den anderen TeilnehmerInnen nicht die Möglichkeit, das Bierzapfen zu trainieren.

Ein Dankeschön ergeht auch an die Betreuerinnen aus dem Lehrkörper, allen voran die Fachvorständin Regina Pirklbauer, sowie an die zahlreichen Fans, die sie lautstark unterstützten.
1
1
1
1
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
2.604
Lea Jehle aus Landeck | 10.04.2016 | 18:50   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.